News PlayStation 4 soll weniger als 600 US-Dollar kosten

AleXreleXed

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
349
IN YOUR FACE!!!

Naja mal sehen ob ich es mir nun echt gönne, der preis ist ja der ÜBERHAMMER -___-
 

AppZ

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.603
Warum?

Die Playstation 3 war am Anfang doch auch relativ teuer und wurde deswegen stark kritisiert, hat sich zumindest auch erst in meinem Umfeld wirklich etabliert, als sie deutlich günstiger wurde. Vor allem im Hinblick auf die Konkurrenz ist es doch nicht gerade schlau wieder so viel Geld für eine Konsole zu verlangen...
 

Buschpilot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
398
Ein Handy kostet auch um die 500€, dann geb ich für eine Konsole die locker 5 Jahre durchhält, gerne auch ähnlich viel aus.
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
8.305
Selbst wenn die Preise von Dollar auf Euro 1 zu 1 übernommen werden würden und die Konsole 600 Euro kostet. Ich fänd den Preis völlig in Ordnung, schließlich hat man dann wieder viele Jahre Spaß. Man bedenke nur was man bei anderen Spielemaschienen für ein Vermögen immer investieren muss.

Das wichtigste bleibt aber noch das Sony nicht an den guten Spielen spart, sonst läuft es so wie bei ner Ps Vita die keine Sau haben will.
 

Knuffiboer

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.962
Warten auf Microsoft, alles andere ist sowieso recht relativ. Die Preise werden sich mit Sicherheit aneinander orientieren.
 

anonymous_user

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.442
Für 599$ muss die aber schon einiges können, aber gut, was zählt ist eh das Gesamtpaket, und nicht tolle Specs oder sonstwas.

Ein Handy kostet auch um die 500€, dann geb ich für eine Konsole die locker 5 Jahre durchhält, gerne auch ähnlich viel aus.
Das kann man so aber nicht Vergleichen, kleine Elektrobauteile sind Generell teurer als große, und die Konsolen kann man ohne Gewinn oder Subventioniert verkaufen, da durch Lizenzen und Vollpreistitel im nachhinein einiges reingeholt werden kann.
 

treib0r

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.078
Nur war damals noch Blu-ray DAS Argument für den Preis der PS3. Bisher sehr ich bei der PS4 ein ähnliches Problem wie bei der WiiU. Personen die sich nicht großartig über die Konsolen informieren werden sich meines Erachtens zurecht fragen, weshalb sie im Vergleich zu den Vorgängern Wii/PS3 so viel mehr ausgeben sollen, wenn es sich bei beiden Konsolen, aufgrund des schlechten Marketings zumindest bei Nintendo, lediglich um ein Refresh handelt?
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.328
Sollen sie doch zwei Modelle anbieten. Technisch 1:1 gleich, Gehäuse aber eins in Plaste und eins hochwertig.
 

zero389

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.684
Spekulationen :D. Man hat ja gesagt die ps3 wäre so teuer geworden wegen dem blue ray laufwerk. Also warum soll jetzt die ps4 so teuer sein wenn sie schon auf hardware zurückgreifen die es so auch für den pc geben könnte...finde also den preis nicht ganz gerechtfertigt da es diesmal keine besonderheit gibt die den preis so in die höhe treiben kann...
 

Arones

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
388
Nur war damals noch Blu-ray DAS Argument für den Preis der PS3. Bisher sehr ich bei der PS4 ein ähnliches Problem wie bei der WiiU. Personen die sich nicht großartig über die Konsolen informieren werden sich meines Erachtens zurecht fragen, weshalb sie im Vergleich zu den Vorgängern Wii/PS3 so viel mehr ausgeben sollen, wenn es sich bei beiden Konsolen, aufgrund des schlechten Marketings zumindest bei Nintendo, lediglich um ein Refresh handelt?
Ach der Wii U fehlen atm nur die Spiele, war doch dasselbe wie beim 3DS, Nintendo hatte am Anfang nur 1 mittelmäßiges Spiel und jetzt nachdem es nen paar der Standardtitel gab, verkauft sich das Ding gut.
Keine Sau kauft sich ne Nintendo Konsole wegen Assassins Creed und Konsorten
 

RKUnited

Captain
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.348
Also ich denke alles über 500€ ist eher unrealistisch, es sei denn die Xbox 3 wäre noch teurer so das keine Konkurrenz da wäre, aber ich halte mal so zwischen 400-500€ für realistisch.
Ich persönlich hoffe aber nur, dass die Konsole nicht "zu groß" wird.
 

Mr.Wifi

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.695
Xbox "720" = 399€, PS4 = 499€ tippe ich jetzt mal. Mit Online Abo und Gebrauchtspiel Sperre könnte die kommende Xbox jedoch langfristig teurer sein, ein psychologischer Vorteil sind 100€ weniger jedoch schon in dieser Zielgruppe.
 
R

r00ter

Gast
ich lege die latte noch niedriger an, mehr als 400 werde ich nicht ausgeben! haben wollen ja aber nicht zu unangebrachten preisen.
 

JamesFunk

Commodore
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
4.643
Zitat von News:
Tretton erläuterte, dass man Spiele heute immer noch hauptsächlich im Wohnzimmer auf einer „leistungsstarken Konsole“ spiele, aber eben nicht mehr ausschließlich. Diese sei zudem häufig nicht sichtbar untergebracht, weshalb man noch keine Bilder eines fertigen Gerätes gezeigt habe
Einen dümmeren Grund, etwas nicht zu zeigen habe ich noch nie gehört.

Design interessiert mit am meisten.
 

Yibby

Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.705
Was soll er auch sagen ? Wenn er sagt, die Konsole liegt unter 400 Euro und später werden es 500 ist das Geschrei größer als wenn er bei 600 anfängt und dann nach unten korrigiert.
 

Elcrian

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.445
Top