Probleme bei Triple-Crossfire

Singler

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.681
Hi, ich habe vor kurzem meine alte 4870 gegen eine 4870x2 ersetzt und war bislang auch von der Leistung zufrieden, nur hat mich die nun nutzlos rumliegende 4870 genervt. Also eingebaut und als Triple-CF geplant.

IM CCC ist nun der CrossfireX-Abschnitt verfügbar und dort hab ich dann selbiges auch gleich aktiviert.

GPU-Z zeigt mir nun erstmal dies hier an:



wenn ich aber die einzelne 4870 unter gpu-z anwähle, find ich das:



Der 3DMark mag mein CF auch nicht und zeigt null Leistungssteigerung.

Wo ist da der Fehler?
 

minimal@sound

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
535
kenn mich mit cf nicht aus..
was bedeutet den bei ATI Crossfire Disabled(nicht auf vista 64bit).
Vllt liegt es auch daran das sie unterschiedlich getacktet sind.
Wird dir warscheinlich nicht helfen aber naja^^*boring*

lg minima
 
C

CBase64

Gast
Triple-Crossfire geht bzw. gibt es das überhaupt bei ATi, ich dachte sowas gibt es nur bei Nvidia als Triple-SLI?

Und zweitens müssen es dann nicht genau die selben Grafikkarten sein also eine 4870X2 DualGPU Grafikkarte gemischt mit einer normalen 4870 Single-GPU dürfte doch dann nicht funktionieren oder ?!
 

minimal@sound

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
535
falls du xp hast hab ich grad gelesen das xp anscheinend nur 2 gpu unterstützt.
 

Ikebana

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
585
Ich schätze dass das Triple-Crossfire Gespann so wie du es hast nicht funktioniert. An sich geht Triple-Crossfire schon, aber nur mit 3 IDENTISCHEN Karten. D.h dass die 4870x2 zwar technisch und Leistungsdatenmäßig gleich ist mit ner 4870, aber es ist ne andere Grafikkarte. Du müsstest schon drei 4870 nehmen um Triple-Crossfire zu nutzen.

Unter anderem ist die Skalierung mit 3 GPU´s furchtbar und ne 4870x2 müsste doch schnell genug sein, oder? ;]

Edit: Stimmt, an den Test hatte ich nich gedacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

bigfudge13

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.614

Benni22

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.889
Das Problem dürfte, so wie ich die Tests nochmal angeschaut habe, echt an den Unterschiedlichen Taktraten liegen. Probier es mal mit einer einheitlichen Taktrate.
 

Singler

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.681
aber normalerweise werden doch die Taktraten der Karten auf die mit den niedrigsten angepasst.. aber ok, ich versuchs mal.
 

minimal@sound

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
535

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.608
Normalerweiße sollte der Taktunterschied nichts ausmachen, da sich dann die Schnellere Karte auf das Nivau der langsameren Taktet.

Du hast aber die einzelne 4870 hoffentlich mit dem Crossfire Kabel verbunden ?
 

ww2warlord

Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
2.969
Leute macht euch nicht verrückt. Natürlich gibt es Tripple-CrossFire bei Nvidia heißt es 3-Way-SLI und dort muss neben Taktraten, Karte und BIOS-Revision alles identisch sein. Bei CrossFire trifft dies nicht zu. Sogar unterschiedliche Speicherausstattungen bringen CF nicht zum scheitern. Aber es gilt immer. Die schwächste Karte gibt den Takt an und daran richten sich die restlichen Grafikkarten.

Soweit ich weiß, unterstützt Windows XP maximal zwei GPUs in CrossFire.

Edit:

Also gehen sollte es auf jeden Fall, da es ja auch mit einer HD3870 und einer HD3870X2 geht. Zum benchen muss auf jeden Fall Vista her, weil Triple-CF unter XP nicht geht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rommaster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
482
Geht definitiv, fahre ein baugleiches Gespann aus 3870x2 und 3870 hier.

Allerdings wie gesagt nur unter Vista, bzw. Windows 7, da XP nicht mehr als 2 Gpu´s
unterstützt.

Taktraten der Karten sind vollkommen egal, sind bei mir auch nicht identisch.
 

Singler

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.681
Hi...

also, ich hab Vista, die Taktraten sind angepasst und ja, ich hab die Brücke drauf -> kein Unterschied.
 

Singler

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.681
jupp... seltsam, eben ging es



zumindest laut gpu-z. Ein Test zB mit dem 3DMark06 bringt aber keine nennenswerte Werteveränderung, sprich, ob nun 2 oder 3 GPUs scheint kein Unterschied zu machen.
Ergänzung ()

Mal ein paar Zahlen als Beispiel. Hab fix mal eben mit dem Crysis-Benchmark-Tool rumgespielt und einmal mit und einmal ohne Triple-CF einen Durchlauf gestartet. Ergebnisse:

Mit CF: Run #1- DX10 1900x1200 AA=No AA, 64 bit test, Quality: VeryHigh ~~ Overall Average FPS: 2930

Ohne CF: Run #1- DX10 1900x1200 AA=No AA, 64 bit test, Quality: VeryHigh ~~ Overall Average FPS: 2980

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die 3. GPU gerade mal nur 60 zusätzliche Durchschnitts-Frames liefern soll. Mir scheint das eher eine Werte-Toleranz zu sein. Und irgendwie bezweifel ich, dass die Grakas und der Proz da schon dicht machen.
 

DerHechtangler

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.940
Der Geschwindigkeitsgewinn ist leider nicht allzugroß. Die X2 allein reicht eigentlich.
 
Top