Q8200 macht Probleme

Msineo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
295
Hallo,

hab seit geraumer Zeit meinem Kumpel seinen "kleinen" quad übertaktet, da dieser mit seinen 2,4 GHz einfach zu schwach ist.
Mainboard ist ein Gigabyte P35-DS4. RAM ist Corsair CM2X. Settings sind wie auf Bildern zu sehen.
Mein Problem ist dass das System bei Zocken oder beim surfen einfriert. Außerdem Taktet die CPU immer entweder mim Multi 6 oder 7, obwohl Höchstleistung eingestellt ist. Das führt wahrscheinlich zu den freezes?

Gruß
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: (Handy spinnt.)

DrAgOnBaLlOnE

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
500
Warum läuft der Speicher mit 50MHz mehr als er sollte?

Wenn das so gewollt ist, hast Du die Spannungsversorgung der RAM's auch erhöht?
Damit sie diese Taktsteigerung auch schaffen!

Wenn Du die Spannungen nicht erhöht hast, würde ich sagen ist dies der Grund der gelegentlichen System-Hänger.
 

Msineo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
295
Speicher Standart 800 MHz, hab ihn über FSB und niedrigsten Teiler auf 951 MHz laufen. Hab die Speicherspannung schon von 1,8 auf 2,2 Volt erhöht, wie man auf dem zweiten Bild bei DDR sehen kann. Kann ich noch weiter gehen?
 

DrAgOnBaLlOnE

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
500
2,2V ist schon verdammt viel...soweit hätte ich es nicht erhöht.

Ich wäre nicht über 2,0V gegangen. Denn wenn es mit 0,2V mehr nicht stabil geht,
bei nur 50MHz mehr, dann wird es auch nicht bei 0,4V mehr stabil das System.

Aber ich würde dennoch den RAM mal mittels MemTest einige Stunden beanspruchen lassen und schauen ob Fehler auftreten.
Wenn dem nicht so sein sollte, kann man weiter schauen.
 

Msineo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
295
War die C1E Stromsparfunktion im Bios. Hat die CPU auf den Multi 6 runtergetaktet und bei diesen wohl nicht genug Spannung bekommen.
 
T

tek9

Gast
Wenn das Standard DDR2-800 sind, ist mehr als 880mhz meistens to much, egal mit welcher Spannung. Wenn der Rechner mit weniger RAM-Takt stabil läuft kannst Du es nochmal mit langsameren Timings versuchen und den Takt wieder hochziehen .

Wie läuft den Prime?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

-Razzer-

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.640
Nimm einen anderen RAM Teiler - im Bereich 333-400MHz merkt man kaum einen Unterschied aber er läuft auf jeden Fall stabil.

[edit]
Ok das is schon der kleinste .. geht nicht auch die option unabhängig?
 
Zuletzt bearbeitet:

Msineo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
295
Geht nicht. Läuft doch alles, liest mal oben :). Aber trotzdem danke.
 
Top