Test The Witcher 3: Wild Hunt im Test: Der Traum eines jeden Rollenspiel-Fans

Fire'fly

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.737
Bin gespannt auf den Artikel von Herrn Doll. :) Und "Clueless Gamer" mit aufgegriffen... sehr geil. Die unterschiedliche Charakterzeichnung wird auch mit aufgegriffen, es gibt auch normale, "häßlichere" und dicke Charaktere, so muß das sein in einem RPG. :)
 

Marguth

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
351
EinTraum, bis auf die Ruckler auf der 970, aufpoppende Objekte (sowohl ps4 als auch pc).
Auf dem PC schlechte inventarsteuerung.
Kein richtiges AA (zähle mal FXAA nicht dazu).

..muss die Hosen herunterlassen. Ein Glück, dass der Hexer diesem Wunsch gerne nachkommt.
I see what you did there! ;)

PS: natürlich bis auf oben genanntes ein geiles spiel! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

dante`afk

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
879
eines der besten rpg spiele ueberhaupt imo. atmosphaere und immersion 150%. das spiel hat soviel liebe zum detail, jede ecke und jeder centimeter im spiel ist interessant.

CDPR hat da ein meisterwerk abgeliefert.
 
Zuletzt bearbeitet:

W0lfenstein

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.184
Kauft es..Spielt es...liebt es !!
 

Xanta

Captain
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.201

Peterkem

Ensign
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
144
Stimme voll zu. Das mit Abstand beste Spiel von der Spielwelt her. Endlich hat man das Gefühl die Geschichten, auch die der Nebenquests wirklich zu erleben.

Allein die Quest "Wildes Herz" fand ich als Nebenquest besser als so manche Hauptquest in anderen Spielen.

Einzig und allein das Kampfsystem (komme irgendwie noch nicht so gut mit Gamepad klar auf dem PC) und die Menüführung sind fummelig.

Wer keine Bauchschmerzen damit hat, das die Monster gemessen an Ihrer Stärke doch oft recht bunt verteilt sind sollte zugreifen.

LvL 7 Harpien sind quasi die nächsten Nachbarn einer Lvl 14 Wyvern. Da bleibt einem LvL 6 Char nur später wiederkommen übrig.

Ich spiele seit 30 Jahren PC und Witcher 3 ist neben Pillars of Eternity sicherlich eines der Highlights diesen Jahres.
 

bl!nk

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.993
Meine Freundin hatte eigentlich gemeint, sie wolle zuerst die ersten beiden Teile spielen. Hat TW3 dann kurz "angespielt", um zu schauen, wie es auf ihrem PC läuft und seitdem ist der Plan Geschichte und auch GTA V liegt nur noch rum. ;)

Mein Hirn sagt mir jetzt nur noch eines: Spiel endlich Teil 1 noch einmal durch und im Anschluss endlich Teil 2, damit ich TW3 erleben kann. ^^

Schöner Test.
 
N

naiv

Gast
Schade. Das Spiel auf dem PC bei Bekanntem mit Controller angezockt. Schaut toll aus.
Aber es macht mir einfach keinen Spaß. Nicht nur die vielen Dialoge sondern das ganze Genre scheint mir nicht mehr zu taugen. Vor 20 Jahren habe ich sowas sehr gern gespielt, vor 10 dann auch noch ab und zu in der MMORPG Version, wobei es da natürlich PVP gab.
So aber war es irgendwie nur langweilig. Ich spiele eh kaum noch irgendwas und das Spiel sah so aus als würde es mir viele interessante und abwechslungsreiche und entspannte Stunden bieten.
Dumm gelaufen, technisch und inhaltlich aber sicher eines der besten Spiele in dem Bereich...
 

TNM

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.444
Ich muss mich sehr zusammenreisen die Gedult aufzubringen auf die finale Edition zu warten, mit allen DLCs usw.

Es wird sich aber lohnen.
 

Alienate.Me

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.663
echt unfassbar wie gut das spiel geworden ist. streik sei dank konnte ich schon 41std ingame verbringen und habe mich keine sekunde gelangweilt oder das gefühl gehabt einfach quests abzuarbeiten. man reist durch die welt, erkundet und auf einmal befindet man sich in einem abenteuer, oder will der hauptquest nachgehen und gerät in eine kette von nebenquests auf dem weg. seit V1.03 sind auch die abstürze im menu weg und ich kann ungestört in die welt eintauchen.

meinen geschmack hat das spiel voll getroffen und ist seit jahren wieder ein spiel in dass ich komplett eintauchen und alles um mich herum vergessen kann. witcher 2 hat mich auch schon so gefesselt nur war ich da nach 36std durch. in witcher 3 bin ich nach 41std gerade mal lvl14 und fühle mich noch ziemlich am anfang.

bin nun wahrlich kein rollenspiel-fan, die elder scrolls reihe macht mir überhaupt keinen spaß. skyrim z.b. hat mich keine 1std am pc halten können, dragon age habe ich nur den 1. teil angespielt (gabs ja aufs haus :) ) und hatte keine lust weiterzuspielen, mmorpgs lassen mich auch komplett kalt, aber der witcher weiß wie er mich kriegt :D

@TNM
ach quatsch, jetzt spielen und sich beim nächsten durchgang über die neuen sachen freuen. hab damals witcher 2 vanilla gespielt und kurz vorm release des 3ers die enhanced edition gespielt und habe mich über neue quests, zwischensequenzen und so weiter gefreut. war kein ödes -schon alles gespielt- erlebnis. wobei sich ja gerade der witcher mit seinen entscheidungen lohnt einen 2. durchgang zu machen.

z.b. würde mich jetzt interessieren, wie sich eine quest in witcher 3 verändert, wenn man im 2er sich dazu entscheidet letho zu töten.
 
Zuletzt bearbeitet:

cypeak

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.262
ich hab beim teil1 irgendwo nach 20 stunden aufgehört gehabt und bin nicht wieder eingestiegen...
überlege jetzt ob ich mich nochmals in tw1 einspiele, oder direkt zum teil2 übergehe als vorbereitung auf tw3....

bei meinem spieltempo komme ich vor weihnachten eh nicht zu tw3...
 
W

Wolfsrabe

Gast
Mich macht das ja extrem neugierig, obwohl ich gar kein Freund von Rollenspielen bin.

Also muss man nun die ersten beiden Teile kennen oder ist das nicht so wichtig?
 

Turican76

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.348
Also next Gen is das Spiel nicht, Texturen sind ok aber müßten deutlich schärfer sein. Vorallem die Vegetation sieht extrem mies aus,dazu die unglaubwürdigen Bewegungen. Oft liest,dass das Spiel ja soooo toll ausschaut :rolleyes: was maßlos übertrieben ist.Aber das sind wohl die Gleichen die Skyrim als schön bezeichneten,eine Matschtexturen Hölle.

Wer glaubt,dass das Spiel toll auschaut sollte sich mal The Order angucken
 

Blueeye_x

Rear Admiral
Dabei seit
März 2008
Beiträge
5.979
Ist das Spiel nun besser oder schlechter als Skyrim ? Das sagt bisher kein einzigster Test im gesamten Internet aus.Wobei ich mir auch kaum vorstellen kann dass The Witcher 3 genauso lange wie Skyrim faszinieren kann...
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HowardCoward

Gast
Ich warte noch den Patch ab. Die Steuerung ist unmöglich. Die kleinsten Bewegungen am Gamepad und der Typ rastet aus. Springt man einen 1m Vorsprung oder eine kleine Treppe herunter, Zack 1/3 der Healthbar weg.

Dazu dieses ständige irre Zucken der Vegetation.

Grafik ist leider auch eher mittelmäßig, vor allem das Gras, das sich komplett von allem abhebt, weil es quasi unifarben ist.

So kann ich es nicht zocken. Das hat eher noch Beta-Status. Hoffe das wird im Patch behoben. Ist leider unspielbar.
 

Lübke82

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.237
gelöscht
 
Zuletzt bearbeitet:

Alienate.Me

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.663
@blueeye_x

kann dir doch keiner sagen? musst du wohl selbst ausprobieren. skyrim konnte mich keine stunde faszinieren, W2 & 3 dagegen sehr lange.

@wolfsrabe

ich hatte damals ohne das 1er zu kennen das zweier gespielt und bin in die geschichte reingekommen.
sollte auch beim 3er gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Waelder

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.131
Ist das Spiel nun bessere oder schlechter als Skyrim ? Das sagt bisher kein einzigster Test im gesamten Internet aus.Wobei ich mir auch kaum vorstellen kann dass The Witcher 3 genauso lange wie Skyrim faszinieren kann...
würde sagen Geschmackssache, mir hat Witcher immer schon besser gefallen, obwohl beim 2 Teil mit dem Grafik Problem, das hat ein wenig an den Nerven gezerrt...

aber mal schauen bis der/die ersten Patch(s) rauskommen und sich am Preis vielleicht was bewegt...
 

JohnnyBob

Ensign
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
170
Eigentlich bin ich ein totaler RPG-Muffel, ist einfach so gar nicht mein.
Ich habe die ersten beiden Witcher auf meinem Steam-Account, die allerdings noch nie gespielt.

Seit langem hat mich kein Spiel durch Trailer und bisher gezeigte Dinge so hoffen lassen wie Witcher 3.
Ich habe zwar erst gerade den Griffin getötet, aber aaaaaaalter Schwede, sowohl die Grafik, wie auch das Gameplay überzeugen mich bisher voll und ganz! :)
 
Top