Unterschied zwischen Java Front- und Back-End Entwicklung

Ken Masters

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
334
Hallo,

meine Frage könnt ihr vom Titel ableiten. Habe schon bei wikipedia geschaut aber es noch nicht so 100%ig verstanden. Könnte mir das einer auf einer ganz simplen art erkären? Ich bin etwas schwer von Begriff (sry).

Danke im Voraus
 
1

1668mib

Gast
Front-End -> Das Ende zum Benutzer/Anwender. Also Dinge wie Programmoberfläche...
Back-End -> Das was im Hintergrund der Anwendung abläuft... kann auch auf einem Server laufen...

Aber könntest du die Frage konkretisieren, was du da für einen Unterschied wissen willst?
 

Tumbleweed

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.556
Ich vermute mal das hast du in Stellenausschreibungen aufgeschnappt. Da geht es in der Regel um Webentwicklung mit Java EE, nur ganz selten um Java SE. Es gibt im Java Ökosystem einen riesigen Haufen von Frontend-Frameworks. Wenn du da einen Einstieg finden willst, bietet sich Spring MVC an mit JSPs als View. Das was du in den JSPs zusammenbastelst ist dann der Frontend-Teil. Andere Frameworks sind z.B. Wicket, Tapestry, Vaadin und viele mehr.
Im Backend geht es um andere Dinge, wie z.B. Persistenz (da ist z.B. Hibernate relevant und weit verbreitet). Dann auch REST-Zeug, was sich aber auch wunderbar mit Spring lösen lässt. Ganz grundsätzlich kann man da mit Servlets einsteigen, denn darauf baut ein großer Teil der Frameworks auf. Einen alternativen Ansatz fährt hingegen das Play Framework, was zudem auch eine eigene Persistenzlösung mitbringt. Der Frontend-Teil bei Play ist JSPs ähnlich vom Prinzip her. Da arbeitet man mit einer Scala-lastigen Template-Sprache.

Ansonsten hat 1668mib das schon ganz gut abstrakt zusammengefasst.
 

Ken Masters

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
334
Morgen und danke für die posts,

ganz genau Tumbleweed, habe es aus einer stellenausschreibung aufgeschnappt ;)

Jetzt ist mir einiges klarer. ok, danke an euch beiden ;)
 
Top