News Wachstumsrückgang bei Halbleiterherstellern

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.998

Dr.Pawel

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.165
Wie es in der Industrie etc. aussieht kann ich natürlich überhaupt nicht beurteilen und auch ansonsten nur meine eigene Meinung wiedergeben.
Ich persönlich glaube zumindest im privaten Sektor spielt eine nicht ganz unerhebliche Rolle das seit Anfang des Jahres nichts neues mehr am Markt erschienen ist im CPU Bereich. Die größere Rolle spielt aber mMn die zunehmende Leistungssättigung, die Lebenserwartung steigt schlicht eher anstatt zu fallen.
Mfg
 

S3PSiS

Ensign
Dabei seit
März 2010
Beiträge
229
Also ich finde so Prognosen Gedöhns und Co ja immer sehr Schwarz-malerisch oder viel zu euphorisch. Die News kommt fast schon wieder rüber, als wäre es ein riesiger Untergang für die Halbleiterindustrie, aber wenn man sich dann die konkreten Zahlen anguckt, dann merkt man ja, dass die Umsätze nur minimal sinken und halt die Wachstumsrate nicht auf dem hohen Niveau bleibt. Bin kein Wirtschaftler, aber finde, dass solche News immer negative Stimmung dort verbreiten, wo sie gar nicht nötig wäre.. vielleicht hab ich auch einfach zu wenig Ahnung davon. ;-)
 

Suxxess

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
6.802
Für das vierte Quartal erwarten die Marktforscher einen Rückgang der Umsätze um 0,3 Prozent.
:lol:

Solche "News" sind einfach lächerlich. Sachlich sind sie sicherlich richtig, aber irgendwie unterstes Bild-Niveau. Die Überschrift suggeriert, dass es der Halbleiterindustrie wieder "deutlich" schlechter gehen würde.

Schaut man sich dann aber die realen Zahlen an, sieht man, dass quasi überhaupt nichts passiert ist. Im Vergleich zum ersten Quartal 2009 geht es der Branche doch super!

Es ist völlig normal das nach einer starken Wachstumsphase auch wieder eine schwächere Phase kommt. Die Industrie wird in der Weihnachtszeit wieder zulegen, im ersten Quartal 2011 wird es wieder runtergehen da die Weihnachtszeit vorbei ist und danach wird es wieder hoch gehen.

Das ist ganz normal...
 

mastermc51

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
579
Hm, ich würde es ja auch gern etws "ankurbeln", aber mein AMD 4 Kerner mit 3 Ghz ist derzeit noch ausreichend, und da ich generell erst bei einer Verdoppelung der Leitung aufrüste, geht halt nix derzeit. Der 8 Core Bulldozer ist ja noch lange nicht in Sicht.
Gleiches gilt für meine "alte" GTX 285.
Die HD5870 ist 10-30% schneller, die GTX 480 zwar eher um die 50% aber ich kaufe erst bei Verdoppelung der Grafikleistung, von daher ist da auch nix.
(mal davon abgesehen das die Thermi GTX 480 eher ein Fehlschlag ist)

Also kaufe ich vmtl. erst kommendes Jahr im Sommer wieder was....
Meine Schuld ? Nö ! ;)
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.106
@Suxxes

Es geht in der Überschrift, aber nicht um die Umsätze, sondern die Wachstumsprognose(einen Abschnitt weiter unten ).
 

TNM

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.552
Oh du meine Güte, NUR 30+% Wachstum, ein Rückgang von GANZEN 0,3%. Die Prognosen, aufgestellt von ein paar Glaskugelbesitzer am Anfang des Jahres hat NICHT GESTIMMT? Wie kann das denn sein.
 

Weltenspinner

Inkubus-Support
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.967
Wachstum bleibt Wachstum, ist positiv und eine Verbesserung,
selbst wenn das Wachstum selbst zurück geht. Die einzigen,
die sich an rückläufigem Wachstum wirklich stören, sind die Börsianer,
die da durch deutlich weniger Blut sau..., Geld verdienen können.
Das sind auch die Leute, die solche Meldungen in Umlauf bringen.
 

hui_vrot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
449
ehrlich gesagt bin ich darüber erfreut...und außerdem kann alles nur logistisch wachsen!
 

mapim

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
49
Intel hat doch gerade eine Plattform mit Quad Chanel Ram (X68) angekündigt, bzw,. bestätigt.
Die Ram Hersteller reiben sich doch schon die Hände ;-)
Ich finde die Preis generell zu hoch für alles, dennoch ist es halt so das das Angebot die Nachfrage regelt ( bis auf Apple da gelten andere Gesetzte ;-)
 
Top