website-filter

matux_1987

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
9
allo,

ich suche eine gute software mit der man bestimmte websites sperren kann oder websites mit bestimmten inhalten, weiß da jemand von euch bescheid?
und wenn ich schonmal dabei bin..also es geht um eine mediothek...ich soll die einrichten und soll außer einem website-filter auch noch eine möglichkeit finden icq zu sperren, wüsstet ihr da vl auch eine möglichkeit?
wenn nich, is nich schlimm das website-filtering wär mir wichtiger

mfg
matux
 

matux_1987

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
9
@werkam

wenn ich googeln wollte dann würd ichs tun, das hab ich bereits getan und bin nur auf die software parents-friend gestoßen, die ich aber nicht so pralle finde, suche nach erfahrungen und tipps und nicht nach links zu anderen seiten

mal so nebenbei, sehe das du aus bocholt kommst, kennst du eine yvonne bott?
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.737
Da keiner weiss wie hoch das Budget ist was Dir zur Verfügung steht, würde man etwas empfehlen, was evtl zu teuer, überdiemensioniert ist oder von der Funktion her gar nicht passt. Wenn Du dann was gefunden hast, kannst Du ja fragen wie das Programm ist oder ob wir abraten sollten. Man kann in der Rechteverwaltung auch was machen, wenn wir wüssten welches System darauf laufen sollte. Es gibt auch Kiosksoftware, die in Inetcafes benutzt werden, auch bei diesen lassen sich Sachen einstellen, nur kostet es halt was. Was Du suchst soll bestimmt Freeware sein oder sehr wenig kosten dürfen.
In Bocholt kenne ich einige Leute die "Bott" heissen, eine Yvonne ist bestimmt nicht in meiner Altersklasse (>50), deshalb werde ich sie wohl nicht persönlich kennen.
Und wenn würde ich es hier nicht ausplaudern. :lol:
 

matux_1987

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
9
also geld spielt was das angeht eigentlich keine rolle, günstige software währe natürlich nicht schlecht, ist aber nicht ausschlaggebend für meine frage
 

theblade

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.189
ich kram das mal raus.

gibt es auch ein add-on für firefox.???

sehe bei der fülle an addon für den Fuchs gar nicht durch bzw hab noch keins gefunden
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
19.234
@HaveFun: Äusserst unproduktive Antwort. Sowas ist eben genau *nicht* Sinn und Zweck des hier gewünschten. AdBlock hat mit "Parental Control" mal gar nix gemein.
 

HaveFun

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.882

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
19.234
Das ist dasselbe. AdBlock blockt ja nicht die Webseite sondern nur Elemente darauf. Dass man es so einstellen kann, dass auf der Webseite quasi alles geblockt wird, ist eine andere Sache. Der Aufruf der Webseite ist trotzdem noch machbar.

Aber selbst wenn man den Umweg über AdBlock nimmt, bleibt wohl immer noch die Tatsache, dass jeder beliebige User die Filter einfach ausschalten kann. Und das war wohl nicht gewünscht. Rein logisch geht es hier ja wohl um ein Mehrnutzer-System. Ein einzelner User braucht wohl kaum für sich selbst Seiten sperren...
 
Top