Win7 alles lahmt

Vollversion

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
734
Nach einem Neuinstall meines REchner auf einer neuen Ssd als ahci läuft bei mir nichts mehr wie es soll. ANwendungen dauern ehwig bis sie starten , Win7 fährt nicht richtig hoch hängt sich auf , erst nach neuboot startet er dann. Bios Batt habe ich getauscht datum und zeit alles wieder hergestellt. Im bios ahci hot plug deaktiviert der rest ist alles wie immer. Dachte das es mit dem Wechseln der bios batt wieder geht aber nein nix . Habe cd laufwerk schon abgenommen startet trotzdem nicht ordentlich udn freirt immer beim win7 logo ein. Ram ist es nciht hab memtest durchlaufen lassen , grafik kanns auch nicht sein weil ich hd filme gucken kann. Weiß nicht weiter was noch fail sein kann...
 

Tunguska

Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
2.178
Wie hast du denn neu installiert?
Win7-DVD rein - installiert - Updates von MS geladen - Treiber-CD vom Mainboard geladen?
Oder in einer anderen Reihenfolge?
 

Tunguska

Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
2.178
Möglicherweise liegt hier schon das Problem. Schau mal, welcher AHCI-Treiber installiert ist - von MS oder vom Chipsatzhersteller. Wenn nicht vom MS, anderen löschen und den AHCI von MS installieren. Dann Updates von MS laden. Sind alle geladen (dürften ca. 200 sein von einer Original-DVD-Installation) den Chipsatztreiber noch einmal nachinstallieren.
 
Top