World of Tanks - [Sammelthread Teil 7] - Bitte Startpost beachten!

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

SeroEna

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.777
#1
Liste der WoT-Forumsthread´s​
Es soll hier ausschließlich der Diskussion dienen und den "Neulingen" den Raum für Fragen geben. Für bestimmte Themen gibt es weitere Threads, welche hier aufgeführt sind:

- glorreiche Runden Thread https://www.computerbase.de/forum/threads/world-of-tanks-glorreiche-runden-thread.1190158/
- Statistikdiskussionsthread https://www.computerbase.de/forum/threads/world-of-tanks-statistikdiskussionsthread.1083895/
- CB Communiy Army https://www.computerbase.de/forum/threads/world-of-tanks-cb-armee.899953/ (aktuell ist das Projekt "Tod")



Liste der Forum WoT Spieler​
Forum Nick - ingame Nick [alphabetisch]​

Tja, stg. schreiben sich hier Leute - aber: "Wer ist das?" frage ich mich immer wieder mal, da man sich nicht alle Namen merken kann. Daher eine Übersicht, ich hoffe Ihr helft dabei sie zu vervollständigen, da es mir wert erscheint sowas mal aufzuschreiben^^

Wer sich nicht findet, bitte einfach eine PN mit seinen Daten schreiben.




User, welche nicht genannt werden möchten:

  • charmin charmin_7
  • cob
  • Damien White
  • pit76
  • spacepilot11
  • TheWalkingDead
  • wunner
 

ToXiD

Administrator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
15.302
#2
Hier der alte Thread.

Spielerliste

Hinweis der Moderation:

Es spricht nichts dagegen, wenn es mal herzhafter wird im Ton. Das gehört zu einer Diskussion dazu.
Leider hat die Vergangenheit aber gezeigt, das es einigen Boardies speziell in diesem Thread nicht möglich ist, vernünftig miteinander zu diskutieren.

Neben den Karten der Moderation wird es nun auch Forenpausen für die betreffenden Streithähne geben.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
3.230
#3
Der VK30.02M macht mir ja in der letzten Zeit besonders viel Spaß! Echt ein geiles Stück. :)
 

CD

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.605
#4
@AD_38: Genau das meinte ich. Die relative Häufigkeit von "gutes Team vs schlechtes Team" kann man nicht mit der überhöhten Anzahl schlechter Spieler wegdiskutieren.

@Jackofalltrades: "Gut" muss nicht zwangsläufig genau im Durchschnitt liegen. Zudem wissen wir garnichts über die Verteilung. Ich denke mal in den Tier10 Matches wird es schon irgendwo einer Gaussverteilung ähneln, die um irgendeinen Mittelwert zentriert ist. Ob dieser Mittelwert jetzt als "gut" zu erachten ist, sei mal dahingestellt... (um zB die Schulnotenanalogie zu bringen und sofern das ganze Notensystem ausgenutzt wird, dann liegt "gut" (also eine Zwei) auch nicht exakt in der Mitte der Notenskala sondern schon im oberen Drittel).

Tier1 bis 5 und vor allem die Leute die nur eine einzige Panzerlinie bis zum Erbrechen hochgrinden und sich wortwörtlich durchsterben sind garantiert nicht gaussverteilt um irgendeinen Wert - dort gibt es mit Sicherheit eine Überhäufung von 0-DMG-Spielern mit zweistelliger WN8 und zu besseren Ratings hin nimmt die Spielerzahl rapide ab. Erst wenn die Spieler mal 10k Games aufm Buckel haben wird sich aus dem lausigen Untergrund so langsam ein freistehender Peak rausschälen.
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.106
#5
Ich kann mir nicht helfen, aber ich finde den T110E5 unterirdisch schlecht, keine Ahnung warum den alle so hypen. Die Panzerung ist nutzlos (HEAT Spam), die Waffe hat extrem schlechte DPM und da man als Heavy so langsam ist wird man ständig von der Arty gekillt.

Ich sehe mittlerweile keinen Sinn mehr darin, irgendwas anderes als Mediums zu fahren.
 
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3.518
#6
Ganz einfach: er ist so mobil wie der patton und hat die Panzerung eines heavies. WG will sich dem Thema annehmen, sollte also einen nerf bekommen. Wohl aber noch nicht in 9.14.
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.106
#7
Und was bringt die Panzerung, wenn jeder Vollhorst mit HEAT durchballert ? Die miese DPM macht es beim derzeitgen Fail MM unmöglich in 2-3 Minuten, 3000+ Schaden anzubringen.

Der Panzer hat seinen Zweck erfüllt, mit ihm kann man die Heavy Missionen machen, aber ansonsten sehe ich nach wie vor keinen Sinn in Heavys.

Bei den derzeitigen Teams gibts eigentlich nur 2 Fälle, entweder die Medium Meute killt die Gegner schneller als man an die Front kommt oder man stirbt ohne Support der Mediummeute. Schaden machen kann man in beiden Fällen nicht.
 
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
829
#8
Also beim E5 hatte ich in letzter Zeit öfter Probleme den zu durchschlagen selbst mit HEAT.
Ich fahre zZ viel E50 und mit HEAT hat der 270 Durchschlag und da komm ich teilweise nicht an Unterwanne oder der Kommandantenkuppel durch. Der ist (gefühlt) frontal genauso gepanzert wie die Maus und man kommt nicht durch. :-/

@Depp: Wenn du den Panzer so schlecht findest, verkauf ihn doch einfach wieder und fahr die Panzer die du gut findest/magst.
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.106
#9
Hätte ich mal wieder normale Teams mit normalem MM, so wie früher, wäre der Panzer sicher brauchbar. Aber in den derzeitigen 3 Minuten Gefechten, die völlig ungebalanced sind, hat man schlicht zu wenig Zeit um Schaden zu verteilen.

Gerade wieder, zwar 70% Winchance, hilft aber auch nichts wenn du plötzlich von der hirntoten Mediummeute alleine gelassen wirst. Dazu kommt, dass dir jeder wie Butter durch die bescheuerte Kuppel schießt, egal wie gut man das Teil anwinkelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
619
#10
@Jackofalltrades: "Gut" muss nicht zwangsläufig genau im Durchschnitt liegen. Zudem wissen wir garnichts über die Verteilung. Ich denke mal in den Tier10 Matches wird es schon irgendwo einer Gaussverteilung ähneln, die um irgendeinen Mittelwert zentriert ist. Ob dieser Mittelwert jetzt als "gut" zu erachten ist, sei mal dahingestellt... (um zB die Schulnotenanalogie zu bringen und sofern das ganze Notensystem ausgenutzt wird, dann liegt "gut" (also eine Zwei) auch nicht exakt in der Mitte der Notenskala sondern schon im oberen Drittel).

Tier1 bis 5 und vor allem die Leute die nur eine einzige Panzerlinie bis zum Erbrechen hochgrinden und sich wortwörtlich durchsterben sind garantiert nicht gaussverteilt um irgendeinen Wert - dort gibt es mit Sicherheit eine Überhäufung von 0-DMG-Spielern mit zweistelliger WN8 und zu besseren Ratings hin nimmt die Spielerzahl rapide ab. Erst wenn die Spieler mal 10k Games aufm Buckel haben wird sich aus dem lausigen Untergrund so langsam ein freistehender Peak rausschälen.
Du missverstehst die Gaussche Normalverteilung. Diese sagt lediglich aus dass die Zahl der durchschnittlichen Spieler am höchsten sein wird und die Zahl der Unikate ebenso gering ist wie die Zahl der miesesten denkbaren Spieler.
Eine Klassifizierung des Begriffes "durchschnittlich" ist nämlich bereits durch deine Masseinheit gegeben. Anhand der Masseinheit und der Zahl der Spieler ist dein Begriff "Durchschnitt", den wir als einzigen benötigen, eindeutig definiert. Die Klassifizierung von "GUT" darfst du dann vornehmen wie du willst, solange du den Begriff "schlecht" auf der anderen Seite der Glocke identisch setzt.
Im Falle von WoT setzt man die Masseinheit eben durch Nutzung der WR oder durchschnittlicher Schaden oder K/D Ratio oder oder oder . Diese Masseinheit verschiebt evtl. Messgrößen/Spieler in eine andere Gruppe, ändert aber an der statistischen Verteilung nichts.

Dein Beispiel mit Tier 1 bis 5 hinkt logisch gewaltig. Da ein Battle nicht einfach so endet, sondern ausgefochten wird, muss es bei 0 DMG Dealern zwangsläufig das Pendant geben, welches eben viel mehr DMG gemacht hat um das Battle zu beenden. Dies ist eigentlich recht logisch und auch nachvollziehbar ist doch der HP Pool unverändert.

Leztlich ist das Wort "statitisch" , welches im Initialpost zu meiner Antwort genutzt wurde, eben genau das was es sagt : eine statistiche nach Wahrscheinlichkeiten berechnete Logik, die wir erst unter idealen Bedingungen erreichen können. Statistisch ist die Zahl der schlechten Spieler ebenso groß wie die Zahl der guten Spieler. Wenn wir lange genug messen gleichen sich der Zahlen der Statistik mit denen der Realität an.
 
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3.518
#11
@ depp: die Kuppel wurde im letzten buff extrem verstärkt. Das ist ja gerade eine der Tatsachen, die den E5 so stark machen.
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.106
#12
Das mag ja sein, trotzdem schießt dir jeder zielen kann ohne Gold durch die Kuppel und jeder der das nicht kannt, cheatet sich einfach mit HEAT durch die Panzerung. Die Aussage war auch nicht, dass der E5 schlecht ist, sondern dass das Konzept Heavy mittlerweile sinnlos ist.
Tausche Geschwindigkeit und gute Waffen gegen Panzerung die gegen Goldmunition nichts hilft.

Und selbst wenn man es schafft viel abprallen zu lassen, kommt eben ein Arty Treffer, als lahmarschiger Heavy ist man viel zu stationär um Arty Schüssen sinnvoll auszuweichen.

Ich verstehe auch die Problematik der starken Kuppel nicht, ja der T110E5 ist ein harter Gegner, aber er ist weit davon entfernt, unverwundbar zu sein. Eine IS-7 dagegen ist Hulldown unbeschädigbar, da sie keinen Weakspot auf dem Turm hat. Warum soll man also den T110E5 nerfen und die IS-7 nicht ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
233
#13
:rolleyes:
Ich bounce mit einer IS-7 oft genug mit Standard Muni an der Kuppel die ist im Vergleich vorher extrem hart geworden.

schonmal in letzter Zeit 10er CW gefahren?
 
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3.518
#14
Jo, die 10er CW sprechen für sich.

Lustig an der ganzen Sache ist, dass das historisch höchst korrekt ist. Man hatte Anfang des kalten Krieges ja gerade die Panzer so leicht gepanzert (Leo 1, AMX 30, etc), weil man zu Erkenntnis gelangt war, dass es immer stärkere Munition als Panzerungen geben wird.

WG bildet das also einfach nur ab :p
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.106
#15
Immerhin kann man mit Standardmuni den E5 Turm durchschlagen, bei der IS-7 ist das nahezu unmöglich. Da stört es schließlich auch nicht.

Ich habe auch nie gesagt, dass der E5 an sich ein schlechter Panzer ist, ich finde ihn nur im derzeitigen Random ziemlich überflüssig. Panzerung hin oder her, man wird sowieso von der Arty rausgeklickt.

Wahrscheinlich war meine Erwartung an den Panzer falsch, ich bin ja immerhin schon bei 2900 WN8. Ich hatte nur einfach erwartet, dass ich im Schnitt meine 7-8 Treffer Schaden pro Gefecht anbringen kann, was einen Durchschnittsschaden in Richtung 3000 ergeben würde. Das scheint mit dem Panzer aber nicht drin zu sein, dafür muss man wohl zwingend Medium fahren.

Bei 64% in 250 M103 Gefechten und 67% Winrate in 46 T110E5 Gefechten, mache ich wohl auch nichts grundlegend falsch, ich hatte mir einfach mehr erwartet.
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
233
#16
Ich glaube der Effekt ist ein anderer. wenn man ein E5 sieht wird halt sofort "Gold" geladen um sicher durch zukommen.
Aber ich finde selbst da bounct man sehr oft. Also im Verhältnis mMn.

Aber was du sagst stimmt Random 10er geht derzeit nicht. Ich denke das liegt am Marathon. Mein E50M park ich auch zz. weil 10er schlimm ist.
Schnelle Panzer die nur versuchen DMG zu machen dh. es ist von Vorteil schneel zu sein und zu penetrieren (Gold) und wenn man stirbt who cares passiert haupsache ich habe am Ende 450k dmg !!!111einself:freak:
 
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
3.230
#17
:D

Ich war der einzige Schwere Panzer im eigenen Team. :freak:
Toller Matchmaker.

Oder du kommst hintereinander 10x als Low Tier ins Gefecht. Mit dem Jagdpanther und VK30.02M...

:p
 
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
520
#18
Kann Euch nur zustimmen. Für die 450K Schaden nehme ich hauptsächlich den E100.... echt übel im Moment.
Hab die letzte Woche eine Win-Rate von 46%.

Den Anhang 546020 betrachten

Der Matchmaker schein mit der Med-Flut wohl etwas überfordert zu sein !
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.106
#19
Manchmal liebe ich dieses Spiel, immer diese Zufälle, dass man einerseits 20% Winchance bekommt und dann mit Gold APCR (325 Pen) an den lächerlichtsten Panzern nicht durchkommt. Aber das ist ja alles Zufall, nur komisch das geringe Winchance fast immer mit extrem schlechter RNG einhergeht.

Und was ich am lustigsten finde, man legt 3 Stunden Pause ein, startet wieder ein Gefecht und was passiert ? Richtig wieder exakt das gleiche, 30% Winchance 2/3 der Schüsse machen keinen Schaden und das Team verliert wird ohne Chancen überrant.

Eins steht definitiv fest, die RNG ist Tagesabhängig. Läuft es schlecht, dann grundsätzlich immer den ganzen Tag lang.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
550
#20
Ist mir auch schon häufig aufgefallen (in letzter Zeit sogar sehr oft, da ich ja noch nicht so lange spiele), man startet sein erstes Match und bekommt gnadenlos auf die Fresse, nichts aber auch gar nichts läuft. Das geht dann so ca 10 Matches (selbst wenn man mal den Panzer wechselt zwischendurch) und auf einmal "Schwupps" geht es genau andersherum, man kommt nur noch in Winner-Teams, alles klappt.
Gestern erst wieder gehabt, mit meinen deutschen Jagdpanzern nur aufs Maul bekommen, oftmals schon kurz nach Start Arty-Volltreffer usw....und plötzlich nach ca 10 Matches mit dem Jagdpanzer IV läufts genau andersherum, nur noch Siege, meist 3-4 Gegner aus dem Spiel genommen.
Irgendwie wirkt das Ganze auf mich in letzter Zeit wie schon vorher ausgewürfelt oder wie so eine Art "Momentum" wie bei EA Sports FIFA Serie.
Wenn es nicht klappen soll, soll es einfach nicht....da kann man sich noch so krumm machen, wenn von 10 Schuß, 10 nur Abpraller oder Ghostshells sind, dann weiß man was die Stunde geschlagen hat. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top