News Xbox One: Freie Tastenbelegung für den Controller kommt „bald“

tgsn4k3

Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
7.822
halo ist 27. 10... *hust*



aber coole sache mit den tasten :)

werds zwar nicht brauchen aber es gibt ja immer wieder solche Freigeister bei denen es genau damit steht und fällt ob man eine konsole kauft oder nich. :D
müssen se sich jetzt wohl wieder einen anderen grund ausdenken warum sie nicht kaufen.
 

HardRockDude

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.591
Ist ja wahnsinn, nach 20 Jahren endlich frei belegbare Kontrollertasten. Dass man das noch erleben darf... In dem Kontext klingt das Wörtchen "bald" aber vielleicht auch ein bisschen zu verheißungsvoll :D
 

mRcL

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
733
Wird jetzt ernsthaft das freie Belegen von Tasten als "Feature" beworben? Schade für alle Xbox-Spieler, die erst auf die Ankündigung eines 150€ teuren "Elite-Controllers" warten mussten, bis sie in diesen Genuss kommen....
 

M@rsupil@mi

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
5.715

Nikolaus117

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.678
warum freut man sich nicht einfach ;)

Außerdem gilt das für JEDEN Controller, nicht nur dem Elite.

Der Elite ist auch deutlich langlebigen und viele Teile sind Austauschbar. Wenn er 3-4 mal so lange hält ist er mit seinen Features den Preis Wert. Das wird man aber erst in ein vielen Monaten oder gar Jahren wissen
 

_Reaper

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
450
Junge junge...
Frei belegbare Tasten. Weltsensation.
 

Twin_Four

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.484
Bald gibts auch wieder die "Dauerfeuerfunktion", muss man sich aber für 10€ freischalten lassen :D
 

El_Sheepy

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
665
Sehr cool. Mal schauen ob ich mein GTA V Problem dann gelöst bekomme. Auto fahren, zielen und schießen gleichzeitig führt bei der momentanen Belegung zu Krämpfen :D

Wird jetzt ernsthaft das freie Belegen von Tasten als "Feature" beworben? Schade für alle Xbox-Spieler, die erst auf die Ankündigung eines 150€ teuren "Elite-Controllers" warten mussten, bis sie in diesen Genuss kommen....
Na, dürfen die PS4ler heute auch mal die "Das Feature haben wir schon ewig"-Karte spielen? :p
 

dfgdfg

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.423
Wie genau wird das eigentlich gelöst? Global, so dass z.B. bei jedem Spiel der Button "B" als "A" gesehen wird? Oder für jedes Spiel einzeln oder doch im Ingame-Menü?

Es wäre nämlich schön, wenn auch PC-Spieler, die mit einem Controller zocken, die Tastenbelugung ändern könnten.
 

D1rty

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.380
Weil jeder aus den 90er und 00er Jahren Controller und frei belegbare Tasten kennt. Und man musste/konnte sie mit dem Treiber sogar konfigurieren, Achsen tauschen, etc.
Also quasi, Wahlfreiheit, absolute Kontrolle. Das von heute, das ist die aufgewärmte Suppe die wir damals gegessen haben. Aber nicht mehr von Mama gekocht, sondern von der Dame in Altenheim, was als Fortschritt gepriesen wird.
 

GAMEOR

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
54
Wenn er 3-4 mal so lange hält ist er mit seinen Features den Preis Wert.
Sowas find ich immer lustig :rolleyes:
Meine Logitech G9 von 2010 oder so (kann auch noch älter sein) klickt heute noch so wie sie soll.
Bisher ging mir noch KEINE Maus, Tastatur, Controller oder ähnliches kaputt.
Gut leider haben sich auch bei mir beim DS4 diese Gummis an den Sticks abgenützt. ABER erst seit meine Freundin ihre kleinen Finger dran hatte^^. Dadurch dass sie relativ kleine Hände hat lagen ihre Daumen genau an der Stelle auf an dem sich die typischen Abnützungserscheinungen zeigten.



Wenn man ihn nicht ständig vor Wut irgendwo hin wirft, dürfte auch der normale XBOX Controller ewig halten.
 

Corros1on

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
6.171
Also gegen die Qualität von den Microsoft Controller kann man echt nix sagen.
Wegen der Freiheit wählbaren Tastenbelegung halte ich nur für bedingt praktisch vorallen für die jenigen die öfters auswärts auf anderen Konsolen spielt, dass könnte sehr viele Frustmomenten führen!
 

Meetthecutthe

Banned
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.966
Ist ja wahnsinn, nach 20 Jahren endlich frei belegbare Kontrollertasten. Dass man das noch erleben darf... In dem Kontext klingt das Wörtchen "bald" aber vielleicht auch ein bisschen zu verheißungsvoll :D

Gibt es doch schon (auch in der aktuellen Generation).

Auf der PS4 seit nunmehr einem guten halben Jahr seit Firmware 2.5 .
Es hat hat nur kaum jemand davon Kenntnis genommen. So eklatant wichtig scheint es also für die meisten nicht zu sein.
Ich empfinde es allerdings auch als gute Geschichte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hipvip

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
518

KTelwood

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
6.434
Rip Off. Der XBone Controller ist schon ein schritt besser als der gute XB360. Jetzt für eine Hochwertigere Version nochmal 120€ draufzubuttern damit man seine Knöppe umbelegen kann .......
 

RipperJoe

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
573
Tolle Sache. Brauche tue ich es nicht unbedingt aber es ist doch nett das es möglich gemacht wird.

Mal schauen wann sony nachlegt :D
 

Hipvip

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
518
Rip Off. Der XBone Controller ist schon ein schritt besser als der gute XB360. Jetzt für eine Hochwertigere Version nochmal 120€ draufzubuttern damit man seine Knöppe umbelegen kann .......
Ja genau man bezahlt dafür: "dass man "seine Knöppe umbelegen kann", wie wäre es wenn du mal das Video schaust bevor du soviel Dünnschiss postest?
Scuff Kontroller kosten bis zu 200 euro, bitten weniger Einstellungsmöglichkeiten und meist schlechtere Verarbeitung als der pro Controller, wo ist da der Preis nicht gerechtfertigt?
Wer es nicht braucht, muss nicht kaufen, der Preis ist gerechtfertigt, denn es ist der beste Controller auf dem Markt.
 
Top