1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    3.556

    Post Thermalright stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    Nachdem die finalen Spezifikationen des Thermalright HR-22 bereits vor gut sechs Wochen durchgesickert waren, lässt der Hersteller die Katze nun offiziell aus dem Sack. Zusammen mit dem neuen High-End-Kühler werden zudem aufgehübschte Varianten bekannter Modelle präsentiert.

    Zur News: Thermalright stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Banned
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    1.114

    AW: Thermalright stellt HR-22 offiziell vor

    Test???
    Ich habe den Hr-02 Lüfter....

    das mit dem lufttunnel finde ich ne ganz coole idee, nur bin ich der meinung das mein Gehäuse 140mm lüfter hat. Da passt das dann bestimmt nicht.
    Geändert von Patrick90 (08.11.2013 um 15:12 Uhr)

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    201

    AW: Thermalriggt stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    Ein kleiner Fehler in der Überschrift :-)

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2013
    Beiträge
    721

    AW: Thermalriggt stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    Thermalriggt? Kenne ich nicht
    Und wir kehren zurück zu den Trocknerabluftschläuchen? Sowas hab ich zuletzt vor 10 Jahren gesehen, in meinem Rechner
    - Dear lord, please grant me the ability to punch people in the face over standard TCP/IP -

  6. #5
    r00ter
    Gast

    AW: Thermalriggt stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    das ich das nochmal erleben darf

    zu meinen anfangs pc zeiten hab ich zu/abluft lüftungsschläuche ausm baumarkt benutzt, um die kalte luft übers seitenteil an den 80er cpu fan zu bekommen.

    revival nenn ich das mal

    edit:

    Zitat Zitat von Rehtaftib Beitrag anzeigen
    Thermalriggt? Kenne ich nicht
    super gemacht hans martin! grammatik note 1 und jez nimm dir nen keks und geh ...
    Geändert von r00ter (08.11.2013 um 15:14 Uhr)

  7. #6
    Ensign
    Dabei seit
    Jul 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    175

    AW: Thermalriggt stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    der markt ist mehr als gesättigt was cpu cooler angeht

  8. #7
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Aug 2011
    Ort
    BW - Waiblingen
    Beiträge
    11.288

    AW: Thermalriggt stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    mist, der ist zu hoch
    ich hab noch den hr 02 macho drin
    und der hat zur gehäusewand gerade mal ein paar mm platz....

    schade, wäre ne potentere kühllösung gewesen, ins besondere da ich mir überlegt hatte, einen fx 8xxx zu holen....
    maaaan

  9. #8
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2013
    Beiträge
    2.424

    AW: Thermalriggt stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    Hab zwei der HR02er verbaut und das schlimmste an der gesamten Konstruktionen, sind die Lüfterklammern. Die Teile sind echt sche**e.
    Händler die ich BOYKOTTiere: Hardwareversand.de, Mindfactory.de

  10. #9
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2013
    Beiträge
    33.461

    AW: Thermalriggt stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    Ich zitiere aus http://www.computerbase.de/artikel/g...o-cpu-kuehler/ :
    "Der Thermalright HR-02 Macho startet mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 37,90 Euro."

    Respekt für den Nachfolger praktisch das Doppelte zu verlangen.
    Sorry aber Thermalright können ihren Sch.... behalten. Da kauft man doch lieber einen Silver Arrow SB-E. Der ist kostet weniger, ist niedriger und kühlt wohl auch besser als ein HR-22.

    PS: an die Leute die "ist zu hoch" schreiben: der HR-02 ist mit 163mm höher als der neue HR-22

  11. #10
    Redakteur
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    3.556

    AW: Thermalright stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    Der HR-22 ist nicht der Nachfolger des HR-02 Macho, sondern des HR-02. Der Macho war lediglich ein Budget-Version des HR-02, der zwischen 55 und 60 Euro gekostet hat. Schaut man sich vergleichbare High-End-Kühler an, ist der HR-22 nicht übermäßig teuer.

  12. #11
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2008
    Beiträge
    917

    AW: Thermalright stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    Der HR-02 Macho ist nicht der HR-02 und damit nicht der direkte Vorgänger zum HR-22. Erstmal bitte dessen Billigvariante abwarten und dann meckern.

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2013
    Beiträge
    777

    AW: Thermalright stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    Verstehe ich das richtig? Den Nachfolger des HR-02 gibt es für den doppelten Preis, aber ohne Lüfter dabei?
    Wenn ich damit wirklich richtig liege, ist das eine ganz schöne Ausschlachtung des Namens bzw. der Marke... möchte ich einen halbwegs vernünftigen Lüfter dazu bin ich bei knapp 100€!
    Akteller Stand @sysprofil | "Alte Seele" @sysprofil | Officekiste

    Der Prozessor, die cpu (central processing unit).

    Bitte keine Beratungsanfragen per PN.

  14. #13
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    53

    AW: Thermalright stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    Wow hab den hr 02 macho rev a auch eingebaut, mal gucken was der hier dann besser kann als der alte

  15. #14
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2009
    Beiträge
    4.947

    AW: Thermalright stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    75€ ist heavy aber wenn er meinen Noctua NH-D14 um relevante Werte schlägt warum nicht.
    Achtung, bei allem was ich poste handelt es sich um meine/eine Meinung und kein objektives Fakt!

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2013
    Beiträge
    777

    AW: Thermalright stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    Zitat Zitat von AbstaubBaer Beitrag anzeigen
    Schaut man sich vergleichbare High-End-Kühler an, ist der HR-22 nicht übermäßig teuer.
    Öhm... ja doch, er ist teuer. Ein Noctua NH-D14 kostet bei Alternate rund 75€. Dieser ist aber mit 2 ordentlichen Lüftern ausgestattet und nicht nur mit einem Gummischlappen, damit ich meinen Hecklüfter dafür missbrauchen kann... In der Regel ist der Hecklüfter ja nicht ausschließlich dafür da den CPU Kühler zu unterstützen, sondern er soll auch allgemein die Abwärme raus bringen.
    Akteller Stand @sysprofil | "Alte Seele" @sysprofil | Officekiste

    Der Prozessor, die cpu (central processing unit).

    Bitte keine Beratungsanfragen per PN.

  17. #16
    Redakteur
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    3.556

    AW: Thermalright stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    Du vergleichst hier Marktpreis gegen UVP, das ist nie fair

  18. #17
    Banned
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    1.114

    AW: Thermalright stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    der wird sich irgendwo bei 55€ einpendeln

  19. #18
    Banned
    Dabei seit
    Okt 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    500

    Cool AW: Thermalright stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    mit 1,1 kg ein dicker brummer das ding wird doch bestimmt nicht mal warm bei der verdrängung :R

    fand schon der von Arctic Freezer schon groß :E beim Transport sollte man schon auf passen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Thermalright_HR_22_3.jpg 
Hits:	371 
Größe:	70,6 KB 
ID:	376647
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Thermalright_HR_22_1.jpg 
Hits:	334 
Größe:	86,8 KB 
ID:	376648
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Thermalright_HR_22_7.jpg 
Hits:	248 
Größe:	63,1 KB 
ID:	376649

  20. #19
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    3.643

    AW: Thermalright stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    Auf Bild Nummer 7 sieht man es gut.
    Habe heuer das Gehäuse gewechselt und kam nicht an die letzte Mainboardschraube im linken oberen Eck [Netzteil unten, oben zwei Lüfter, also genau gar kein Platz! Zudem verdeckt der fette Kühler alles was darunter liegt ].
    Also Kühlkörper runter, festschrauben, Kühlkörper wieder drauf. Ist gar nicht so einfach bei dem Montagesystem. IN einer hand den Schraubenzieher, in der anderen irgendwie den Kühlkörper, der durch die "Unwucht" durch die Asymetrie kippt oder durch die WLP wegrutschen will.
    Ist aber erstmal fest, passt alles.
    Im Zweifel etwas mehr als nur minimalst wenig WLP verwenden. Musste ich machen, nachdem ich höhere Temps hatte.
    Also nochmal. Jetzt habe ich zwar im idle leicht höhere Temps als früher (immer noch weit unter 40°C), dafür unter prime95 Dauervolllast sogar 3°C weniger als jemals zuvor.
    Win 7 Professional 64Bit, ASUS P5Q Deluxe, Core 2 Quad Q9400 (4x2,66Ghz @ 4x3,2Ghz), Thermalright HR-02 Macho, Arctic MX-4, 4x1GB Kinston HyperX DDR2-800Mhz Cl4-4-4-12 RAM, ASUS GeForce GTX660 Ti 2GB Direct CU II, X-Fi Xtreme Music PCI, Samsung 830SSD 256GB, Crucial MX100 512GB SSD, 3TB Seagate ST3000DM001-1CH166 (7.200UPM/64MB), Cooler Master CM690 II Advanced USB3.0, be quiet! Straight Power E9-480W CM ;; Lenovo E335 ;; ASUS EEEPC 1000H 2GB/2TB ;; Moto X (1.Gen) 16GB ;; Nexus 10 (2012) 16GB

  21. #20
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2013
    Beiträge
    144

    AW: Thermalright stellt CPU-Kühler HR-22 offiziell vor

    wäre wohl das richtige für meinen Q,
    mein aktueller schafft es seit heut nichtmehr richtig die cpu unter 80° zu halten
    Q8300@2,5ghz, 2x2gb ddr2, hd7730, 5,5TB, blu-ray Combo, Corsair CX430 V2
    http://www.sysprofile.de/id179773
    Zitat Zitat von Afrobeat Beitrag anzeigen
    Kennste den Spruch: "Mach' es wie die Sonnenuhr, zähl die schönen Stunden nur."?
    Nas: 80TB zu 95% voll

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite