1. #1
    Chefredakteur
    Dabei seit
    Mär 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.101

    Post Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Smartphone-Benutzer haben seit jeher das Gefühl, dass das eigene Smartphone im Laufe der Zeit immer langsamer und man zu einem Neukauf gezwungen wird. Der Nutzer „TeckFire“ auf Reddit untermauert dieses Gefühl bei seinem iPhone 6s mit Zahlen und gibt einem schlechten, alten Akku die Schuld.

    Zur News: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter
    Gruß
    Frank

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    3.225

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Wieso sollte 7 weniger betroffen sein? da wird dann vermutlich einfach später auf die schnellen Umgeschaltet weshalb man es mit solchen Vollauslastung Benchmarks nicht bemerkt.
    CPU Intel Core i7-3930X 6*4,9Ghz_______________________________ASRock X79 Extreme11
    4-way SLI EVGA GTX 680 Classified 1.333/3.555__________________3x Dell UltraSharp U3011
    8x8 G.Skill RipJaws-X DDR3
    OS + wichtige Spiele Intel SSD 520 Series 240GB__________Spiele OCZ RevoDrive 3 X2 480GB
    SilverStone Temjin TJ11 mit Speziallackierung____________________Enermax Platimax 1500W

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2009
    Ort
    Villingen
    Beiträge
    218

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Leidet das SE auch darunter. Ich mein, es hat ja die Technik vom 6S?!
    Hauptrechner:

    Case: LIFE Mainboard: MS-6382 CPU: AMD Athlon XP 1600+ Cooler: AMD Cooler RAM: 2x 256MB DDR RAM PC2100 CL2.5 Siemens VGA: nVIDIA GeForce2 MX/400 HDD: Seagate 20GB (IDE) PSU: 250W Laufwerke: DVD-Laufwerk/CD-Brenner OS: Windows XP Home Edition x86

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    1.421

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Stark, da wird ein System jetzt nicht nur langsamer von dem ganzen Müll der installiert wurde oder von einer neuen OS Version, sondern auch noch bei einem alten Akku...

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    618

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    also ich hab das Problem nicht, obwohl mein Akku nur noch knapp 80% der Kapazität besitzt.
    CPUs: Pentium III 600EB -> Pentium 4 2.66B -> Pentium 4 2.8C -> Pentium D805 -> Core2Duo 6420 -> Core2Quad 6600 -> Intel Core i5-3317U -> Intel Core i5-6360U

    GPUs: Rage 128 Pro -> Geforce 4 MX460 -> Radeon 9800 PRO 128MB -> Geforce 6800 -> Geforce 8800 GTS 320MB

  7. #6
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Dez 2013
    Beiträge
    36

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Man kann ihnen nicht verdenken, dass sie solche Maßnahmen ergreifen (wenn es nicht Messfehler sind, noch scheint es nichts offizielles zu geben). Den Meisten wird die Akkulaufzeit wichtiger sein, als dass der FB-Feed manchmal ruckelt. Es wäre nur schön, wenn das für die Verbraucher und Besitzer transparent geschehen würde. Das Problem mit solcher Transparenz wäre aber wieder, dass die Leute das dann (teils bewusst) falsch verstehen und man dann gegenüber Herstellern, die das nicht offenlegen aber vermutlich auch tun, dumm dasteht. Wie man das Problem angeht, macht man es falsch. Ähnliches Prinzip nach welchem Algorithmus wie viele Balken bei welcher Signalstärke angezeigt werden.

    Ein einfach wechselbarer Akku wäre ein einfacher, umweltfreundlicherer Ausweg, als die neuen Telefone, die deshalb gekauft werden.
    Geändert von dasnacht (11.12.2017 um 16:34 Uhr)

  8. #7
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jul 2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    14.622

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Verhalten sich SoC anders als beispielsweise Desktop-CPUs? Wenn etwas gedrosselt läuft, läuft es umso länger, kann später in den Ruhezustand und braucht letztlich mehr Energie als wenn kurzzeitig schnell gearbeitet wird.

  9. #8
    Newbie
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    7

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Gut, dass man bei Iphone den Akku ja leicht tauschen kann.

  10. #9
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    5.660

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Akku lässt sich recht einfach austauschen, aber man muss auf Dirttanbieter-Akkus ausweichen, das ist das schlechte.

    Generell Negativ ist es nicht, sogar eher positiv, aber das sollte in der Tat Transparent kund getan werden.

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2009
    Beiträge
    583

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    @Wilhelm:
    Das würde auf Apps/Programme zutreffen, die nur einmal was laden müssen und danach zurück in den Ruhezustand können. Sowas wie eine Bankapp, Bus-Bahnapp, bzw Apps die einmal Infos laden und danach gemütlich weiterlaufen. Apps für soziale Medien oder generell Apps die konstant neue Inhalte nachladen sind stärker von so einem BUG/Feature betroffen, da der Prozessor hier eigentlich dauerhaft bzw wesentlich länger in einem höheren Powerstate arbeiten muss aber nicht darf
    MfG Beyazid

    i7-3930k@4.40 GHz @AiO WC/DX79TO/4x4GB/EVGA GTX 1070 FTW @ 2100/4400
    Intel 710 100GB/Intel 520 120GB/WD Red 1TB/Bequiet E9 580Watt/600T White Ed./OP3T

  12. #11
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    3.403

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Nette Bevormundung des Kunden, läuft das bei der Android Fraktion auch so ab?

  13. #12
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2013
    Beiträge
    1.399

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Meiner Meinung nach vollkommen nachvollziehbar und sogar wünschenswert. Die Alternative (Abstürze, weil der Akku nicht mehr genug Spannung liefern kann) ist dann doch das um einiges schlimmere Szenario. Dazu gibt es für das stärker betroffene 6s schon ein Austauschprogramm wegen des Akkus.

  14. #13
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.873

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Naja irgendwie gut, irgendwie schlecht...

    Ich hätte lieber ein schnelles iPhone / iPod als einen, der länger läuft und in den Einstellungen kann man das ja leider nicht verändern.

    Immerhin kann ich es offenbar irgendwie ändern durch Austausch des Akkus...
    signature.load()

  15. #14
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Dez 2013
    Beiträge
    36

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Der Stromverbrauch sinkt nicht-linear mit dem Absenken der Versorgungsspannung, d.h. wenn Du heruntertaktest, kannst du eventuell auch die Spannung reduzieren und mehr Ersparnis herausbekommen, als du durch die Absenkung des Takts (und Erhöhung der Rechenzeit) verlierst. Vorausgesetzt, das hier habe ich richtig verstanden: https://www.eetimes.com/author.asp?s...doc_id=1327469

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    748

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Nein, läuft bei Android nicht so ab.

    Jetzt weiss ich auch warum und wieso alle iPhone User sagen das deren Akku wie am ersten Tag hält

    Bei meinem S7 merken ich einen leichten Verschleiss des Akku, aber da taktet sich nichts herunten.
    System:
    Intel Core i7 5820k | EKL Brocken 2 | Asus X99-A 3.1| 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4 | Gainward Phoenix GTX 1070 GS | Focusrite Scarlett 6i6 2nd | UAD2 | Be Quit Straight Power E10 500 Watt | 240GB SSD Samsung Evo | 120GB SSD OCZ | 1TB HDD Western Digital | Coolermaster CM Stacker

  17. #16
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2009
    Beiträge
    2.000

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    geplante Obsoleszenz! --> "oh mein händy läuft soo langsam ich brauche wieder ein neues..."
    I am still confused, but on a much higher level!
    Zitat aus dem Forum: Dir muss man scheinbar auch nur nen Dr.Oetker-Fähnchnen in so'n dampfenden Haufen auf dem Bürgersteig stecken und schon läuft dir das Wasser im Mund zusammen, was ? ^^

  18. #17
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    56

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Das Geschilderte ist bei meinem alten Galaxy S3 ebenfalls passiert. Der Akku ist schon so alt, dass er nicht genug Spannung liefert für maximale Leistung. Teilweise startete das Handy sogar einfach neu. Hat etwas gedauert, dass ich das mit der Spannung heraus fand. Während das Ladekabel dran hing, war das Handy schneller! ^^

    Gut zu wissen, dass man sein Handy frühzeitig veräußern muss, wenn der Akku nicht ohne weiteres austauschbar ist Oo
    Antec P100 | MSI Z97S SLI Krait Edition | 4770k @ 4.400 MHz @ 1.30V (geköpft) | 16GB DDR3 1866 RAM | GTX 1070 @ 2050/4500 MHz | 256 GB SSD Crucial MX100 | 4000 GB Western Digital HDD | 2000 GB Seagate HDD | 500 GB Seagate SSHD | 80 GB Intel SSD | 1000/2000/3000 GB WD HDD (extern) | Windows 10 Pro 64 Bit | 28 Zoll Samsung TFT 3840x2160 ### Samsung Galaxy S7 Edge | Samsung Galaxy Tab S2 9.7 LTE

  19. #18
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Mai 2014
    Beiträge
    39

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Von der Idee her ist so ein Vorgehen ja nicht abbwegig.
    Die Entscheidung ob man als Nutzer jetzt eine gleichbleibende Performance oder Akkulaufzeit haben will wird einem trotzdem abgenommen. Bei einem imme langsamer werdenden Smartphone ist man warscheinlich eher gewillt, das neue Modell mit Apples neuen A_was_auch_immer Prozessor zu kaufen. Bei sinkender Akkulaufzeit koennte man ja auf die Idee kommen nur diesen zu wechseln

    Wuerde mich interessieren ob auf der Android Seite aehnliches passiert, oder ob dort die unkontrolliert zunehmenden Hintergrunddienste dafuer sorgen..

  20. #19
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2017
    Beiträge
    260

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Also, am besten alle 24 Monate den Akku austauschen?
    Wie soll ein nicht-IT Freak diesen Leistungseinbruch bemerken?

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2004
    Beiträge
    692

    AW: Leistungseinbruch: Apple iPhone 6s taktet bei altem Akku SoC herunter

    Da habe ich ja dem nachfolgenden Besitzer meines 6s Plus einen gefallen getan, als ich noch einen neuen Akku verbaut habe Sowas dauert keine 15 Minuten, wenn man nicht gerade zwei linke Hände hat.
    Windows 10 Home x64 | AMD Ryzen 7 1700X @3,5 GHz (Alpenföhn Ben Navis) | Kingston HyperX DIMM 16GB DDR4-2666 @2666 MHz | Gigabyte GA-AB350-Gaming 3 (F7) | MSI GTX 1070 GAMING X 8G | Soundblaster Z | Cooler Master HAF X RC-942 | Corsair RM750X | Samsung S24D390HL | Samsung 960 EVO M.2 500 GB | Samsung SSD 830 Series 256 GB | Seagate Barracuda 2 TB | Pioneer BDR-208M | Logitech G400s, G19, G35, Z906 | Vodafone Internet & Phone Business 200

    http://www.sysProfile.de/id40018

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite