5770/5830 oder 5850?

Automatikk88

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
15
Hallo
ich werde demnächst meinen PC upgraden. Soll häuptsächlich ein Gamer PC sein. (Cod MW2,CSS, BF BC2).
Meine fixen Komponenten:
Phenom 2 X4 955 ~140€
MSI 770-C45 MB ~55€
4GB DDR3 G SKILL ~110€
macht zusammen ca 300€. Jetz hab ich eigentlich noch 150-200€ im Budget, aber wenn ihr mir die 5850 empfehlt kratz ich die 100€ auch noch auf :D

Gespielt wird auf nem 23" mit 1920x1080 Auflösung. NT ist ein Corsair 450W also würde für alle 3 Karten reichen.
Jetzt brauch ich hilfe wegen der Grafikkarte.
Also ich hab eigentlich ca 200€ zur Verfügung.
Das "Problem" ist ich hab gerade ne Saphirre 4850 512mb und jetzt weiß ich nich was ich machen soll...
1) 5770: kostet ca 140€ bringt aber halt "nur" 25% mehr Leistung als meine 4850. Und 140€ für 25% ist doch zuviel oder was sagt ihr?? Und wenn ich die 5770 heißt das ja auch wieder am schnellsten Aufrüsten zu müssen.. also müsste dann in 1-2Jahren wieder ne neue her.
2) 5830: kostet ca 215€ bringt ca 15-20% mehr als die 5770 aber für 35% Aufpreis.
3) 5850: kostet ca 285€ bringt halt richtig gut Leistung und auch alles andere stimmt. Leider sind mir die 285€ etwas zu teuer.
Diese könnt ich dann aber bestimt 3 Jahre behalten bis halt wieder komplett neu aufgerüstet wird.

Was würdet ihr an meiner Stelle machen??
Achja Preise sind etwas höher als in DE, da ich aus Österreich komm :D

mfg
 

nVidiaFanBoi

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
318
Versuch deine alte Graka gut zu verkaufen und mit glück kannst du dir dann ne GTX 470 holen, denn mit der bist du momentan am besten beraten.
 

Automatikk88

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
15
Hmm den Aufpreis zahl ich bestimmt nicht mehr. Ich hab gesagt die 5850 ist preislich "schon etwas" über dem Budget und dann nochmal 40-50€ geht auf keinen Fall.
 

kaktus1337

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.490
@Nvidiafanboy

wie kannst du ihm das nur empfehlen ? dein geld issts ja nicht ne ? HD 5850 kaufen.die Fermis kann man derzeit eh den fischen geben sonst hätte ich auch schon längst ne GTX 480.
 

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
Anscheinend bist du über dieses Thema auch nicht auf dem laufenden.
Die 2D Probleme hat es nur bei speziellen Anwendungen wie Cad teilweise gegeben.
Wenn man surft hat man da ohnehin nichts gespürt, also das Argument ist in der Ausführung echt an den Haaren herbeigezogen.
Die C´T hat das auch mal getestet, da wurde eigentlich bis auf ein paar Aunahmen, welche teilweise auch Nvidia batrafen Entwarnung gegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

nVidiaFanBoi

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
318
Hast du dir den Link mal angeschaut, den ich gepostet habe?
 

Gamer567

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
734
@nVidiaFanBoi

Lass es es bringt nichtz =D
In dem Forum gibt es momentan nur Ati Fanboys....
Ich hatte eine 5770 mit der ich schlechte Erfahrungen in Sachen Treibern hatte aber das heißt anscheinend (Das ich lüge)
Also egal... spätestens mit der 6er Reihe von Ati werdet ihr sehen was ihr davon habt.

@TE
In deinem Fall würde die 5850 wirklich gut passen,wenn du lieber Nvidia magst aufgrund von PhysX und Cuda ganz klar die 470
 

united3000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
362
@ Gamer567:

Und Nvidia Fanboy sein ist weniger schlimm oder wie?


Die 5770 wird wohl für die jetzigen Spiele noch reichen, allerdings würde ich eine 5850 nehmen. (da hat man in Full HD mehr Luft)
 

Gamer567

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
734
Ich seh die Warheit gerne ein =D

Ihr aber nicht das die 470 ganz klar vorzuziehen ist.
 

Gamer567

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
734
Und Ati einen guten?
Wo steht das den das Nvidia nen schlechten Ruf hat?
 

Bolero

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2004
Beiträge
310
Hab mir jetzt die PowerColor 5850 PCS+ zugelegt. Bin wahrlich zufrieden. Taktet im Idle auf 157/300, hat dann eine GPU-Temperatur von 28° und ist sogut wie unhörbar. Alle Games in 1680x1050 in vollen Details spielbar.
 

kaktus1337

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.490
In dem Forum hausen keine Atifanboys wenn dann zufriedene ATIUser ich hatte auch mein ganzes leben lang nvidia karten im PC und bin im dez09 auf ne HD 5970 umgestiegen dann ende dez09 2x HD 5870 und dann jan10 hab ich eine verkauft.und die die NVidiabevorzugen wollen es halt einfach nicht einsehen und überpflanzten die schlechten sachen aber i-wann bricht das schlechte über das (wenige) gute.

vllt hat der ein oder andere Nvidiauser mal ne Ati karte gehabt(vllt noch aus der 4k serie) und war nicht überzeugt ja das kann vllt schon sein aber dann heißt es doch nicht gleich das die anderen und vorallem die neuen ATI Karten auch scheiße sind wenn mans ned selber getestet hat.

ich finde das einfach nur traurig wie leute hier sachen in den raum stellen die auf eine art und weise garnicht stimmen.Also mein vorschlag wäre für ATi und NVidia sich zu fusionieren ;) wäre bestimmt auch gut und dann gäbe es keine zankereien mehr ;D

Sry aber das musste jetz einfach mal raus *lach*
 
Zuletzt bearbeitet:

alex 89

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
600
von der leistung her ist die gtx 470 wirklich vorzuziehen
aber die kostet nochmal mehr als die 5850 und selbst die leigt für den te eigendlich schon ÜBER der schmerzgrenze
das problem ist das die 5830 eigendlich von den kosten her ideal wäre aber im vergleich zur 5850/5770 viel strom verbraucht
daher wen es geht die 5850 oder mal informieren ob es bei den 5830ern mitlerweile besserung gibt was die leistungsaufnahme angeht
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
40.098
Die GTX 470 ist halt auch nur von der Leistung her vorzuziehen. Die Karte ist halt trotzdem auch laut, heiß und teuer. Aber weil ich hier drauf hinweis werd ich wohl auch gleich wieder zum Fanboy abgestempelt...

Dabei rate ich auch von ATI ab und zwar von der 5830. Ist vom Gesamtpaket einfach zu schlecht und zu teuer.

Ach übrigens... wegen der 2D-Performance: wenn man die aktuellen Berichte auf TomsHardware mal verfolgt hätte, dann wüsste man, das ATI das mit dem Catalyst 10.4 bereits gefixt hat ;-)

Also mein Tipp ist entweder eine 5850 oder eine 5770 die man später gegen eine Southern Island oder Fermi 2 austauscht, wenn sie nicht mehr reicht.

Ja: ich erwähn hier auch nVidia, weil ich mir recht sicher bin, das die nächste Generation die Kinderkrankheiten der neuen Generation ausbügeln wird. Nur die aktuelle ist halt leider nicht so toll geworden.

(Für meine nächste Karte werden sich aber wohl eher Northern Island und Fermi 3 streiten, ich lass eigentlich immer eine Generation aus)
 

X-Sempre

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
420
Also für 1920x1080 würd ich auf jeden Fall zur 5850 greifen. Die 5770 ist zu schwach und die HD 5830 nich zukunftssicher in der Auflösung.
@Alex89 Die HD5830 verbraucht nicht soviel Strom wie im CB Test mit nem unausgereiften Testmuster verbreitet wurde. Meine MSI Twinfrozr verbraucht OC +75Mhz GPU und +200Mhz Speicher grad mal 150W unter Furmark und in Spielen deutlich weniger.
 

alex 89

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
600
@ X-Sempre
deswegen ja auch der satz am schluss^^
 

a r e s !

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.083
Genau mit der Frage habe ich mich gestern und heute auch ganz intensiv auseinandergesetzt, siehe meiner Analyse hier. Man muss dazu wissen, dass die 5830 auf dem selben Chip einer 5870 bzw. 5850 basiert. Die 5770 jedoch nicht. Entscheidend war für mich, als ich die Frameverläufe der einzelnen Karten gesehen habe. Siehe Computerbase-Test.


Meine Analyse und Empfehlung


5770
Pro: Beste Preis/Leistung insgesamt
Pro: leise, verbraucht wenig Strom
Contra: nicht besonders zukunftssicher, da nur 128 Bit Speicherinterface, siehe Frameverläufe
- Kaufempfehlung: MSI R5770 Hawk, Radeon HD 5770, 1024MB GDDR5 (schlecht verfügbar, wahrscheinlich wegen der vielen Topnoten in Testberichten)

5830
Pro: überwiegend auf dem Niveau einer 5850, siehe Frameverläufe-Test
Pro: mit Abstand mehr Leistung als eine 5770, siehe Performancerating-Test
Contra: verbraucht viel Strom, ähnlich viel wie eine 5870, das zeigen alle Tests
Contra: Hälfte der Raster Operation Processors gegenüber der 5850 (16 ROPs anstatt deren 32, wirkt sich aber nur bei Qualität wie Kantenglättung aus)
- Kaufempfehlung:
PowerColor Radeon HD 5830 PCS+, 1024MB GDDR5 (super Preis (unter 200 EUR) und überall verfügbar)

5850
Pro: auch gute Preis/Leistung
Contra: kann man sich gleich eine 5870 kaufen, wenn man weit über 200 EUR ausgeben will


Im Performancerating - Speed zeigt die 5830 ihr wahres Gesicht. Wegen der Hälfte der ROPs ist die 5830 zwar langsam beim Thema Kantenglättung, aber allgemein recht schnell. Wie man es auch bei den oben erwähnten Frameverläufen sehen kann.

Ab 120 EUR bekommt man die 5770, die 100% der Leistung bietet.
Ab 205 EUR bekommt man die 5830, die 30% mehr Leistung bietet (allgemein, nicht bei Qualität).
Ab 285 EUR (Karte verfügbar) 5850, die weitere 20% mehr Leistung bietet (vor allem bei Qualität eher 30-40% mehr. Die 5850 kann man aber fast nirgends mehr kaufen).

Man muss 80 EUR mehr ausgeben für eine 5830 anstelle einer 5770.
Man muss 80 EUR mehr ausgeben für eine 5850 anstelle einer 5830.
Man muss 160 EUR mehr ausgeben für eine 5850 anstelle einer 5770.


Benchmarks

Performancerating Qualität
1920x1200 8xAA/16xAF

ATi Radeon HD 5770 ~ 100 %
ATi Radeon HD 5830 ~ 110 %
ATi Radeon HD 5850 ~ 140 %

Performancerating Qualität
1920x1200 4xAA/16xAF

ATi Radeon HD 5770 ~ 100 % ~ 100 %
ATi Radeon HD 5830 ~ 115 % ~ 120 %
ATi Radeon HD 5850 ~ 145 % ~ 150 %

Performancerating - Speed
1920x1200 - kein AA/AF


ATi Radeon HD 5770 ~ 100 % ~ 100 %
ATi Radeon HD 5830 ~ 125 % ~ 130 %
ATi Radeon HD 5850 ~ 148 % ~ 150 %

https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/18/#abschnitt_performancerating_qualitaet



Crysis Warhead - 1920x1200 - 1xAA/1xAF
- 5850: 27 FPS
- 5830: 22 FPS
- 5770: 19 FPS
https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/13/#abschnitt_crysis_warhead


Stalker, Call of Pripyat - 1920x1200 - 1xAA/1xAF
- 5850: ~60 FPS
- 5830: ~50 FPS
- 5770: ~40 FPS
https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/15/#abschnitt_stalker__call_of_pripyat


World in Conflict, SA - 1920x1200 - 4xAA/16xAF
- 5850: ~60 FPS
- 5830: ~50 FPS
- 5770: ~40 FPS
https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/16/#abschnitt_world_in_conflict_soviet_assault


Anno 1404 - 1920x1200 - 4xAA/16xAF
- 5850: ~37 FPS
- 5830: ~35 FPS
- 5770: ~27 FPS
https://www.computerbase.de/2010-02/test-ati-radeon-hd-5830/10/#abschnitt_anno_1404
 
Zuletzt bearbeitet:
Top