News Alcatel präsentiert One Touch Idol X und One Touch Star

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
4.048

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.785
Hi,

ohne Preise leider schlecht zu beurteilen. Ausserdem wäre es interessant zu wissen, ob es ein "echtes" Android ist oder ob Alcatel hier mit Herstelleraufsätzen das OS verbastelt hat.

Von der Technik liest es sich gut, aber wie gesagt: ohne die Preise zu kennen leider nicht wirklich zu gebrauchen...

Bin irgendwie überrascht, dass Alcatel überhaupt noch etwas bringt. Wirklich auf dem "Radar" hatte ich die nicht mehr :)

VG,
Mad
 

Tinpoint

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
9.565
@Madman1209


Es gibt aktuell zwei günstige Smartphones die in denn Foren empfohlen werden Alcatel mit dem http://geizhals.at/de/alcatel_ot-997d_schwarz_a836963.html und Mobistel Cynus T1/T2.

Hatte das T2 hier, für 180€ interessantes Gerät, in Zwei Monaten soll es wohl ein Nachfolger geben mit dem gleichen Eckdaten wie das in der News genannte Alcatatel.

PS sowohl das Alcatel wie auch das Mobistel haben aber eine eher unterdurchschnittliche Kamera, hoffentlich wurde das verbessert
 
Zuletzt bearbeitet:

zombie

Captain
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
3.101
300h standbyzeit ? nicht wirklich realisitisch. ich kenne kein smartphone das, auch wenns nur in der ecke liegt, länger als 3 tage = 72h durchhält.
optisch sehen die onetouch interessant aus (vorallem pink wird wohl die damenwelt verzücken) aber ich hatte mal vor vielen jahren ein onetouch das schnell kaputt war (support war auch nicht wirklich nennenswert) und seither habe ich von der firma nix mehr gehört. dachte auch das es die nicht mehr gibt.
 

Roterstern

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2012
Beiträge
318
Das Alcatel One Touch Idol X in Weiß oder Schwarz wäre gut, vorallem gefällt mir das große Display in Verbindung mit den sehr kleinen Rändern, sieht sexy aus!
Wenn der Preis stimmt könnte es durchaus seine Käufer finden.
 

ZeroCoolRiddler

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.473
M

macchiavelli

Gast
schöne Farben beim dem Großen ;) gefällt mir, und endlich mal ein Hersteller der nicht nur schwarz/weiß anbietet, oder braun, rot der dunkelblau wie Samsung, und das für Android.
Der Preis wird sicher angesichts des Chips von Mediatek und sicher 1GB RAM mehr als in Ordnung sein, ein Kampfpreis!
 

SCARed@DD

Ensign
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
165
300h standbyzeit ? nicht wirklich realisitisch. ich kenne kein smartphone das, auch wenns nur in der ecke liegt, länger als 3 tage = 72h durchhält.
optisch sehen die onetouch interessant aus (vorallem pink wird wohl die damenwelt verzücken) aber ich hatte mal vor vielen jahren ein onetouch das schnell kaputt war (support war auch nicht wirklich nennenswert) und seither habe ich von der firma nix mehr gehört. dachte auch das es die nicht mehr gibt.
also mit meinem Defy schaffe ich selbst mit (wenig) benutzung meist zwischen 3 und 4 tagen, mein rekord bei wirklich wenig nutzung liegt bei fast 6. im normalfall sind aber 4 tage realistisch, mit einigen SMS am tag, ein paar minuten telefonieren und abends eigentlich immer mind. ne halbe stunde im netz surfen über WLAN.
 

Tinpoint

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
9.565
@SCARed@DD dein Defy und mein Wave zählen da aber zu denn Akku Langläufern :D Stand-by von über 10 Tagen sind bei mir kein Problem und beim Telefonieren und MP3 hält der AKku auch einige Tage.

@macchiavelli der Dual Core Mediatek 6577 ist zB deutlich dem S3 Mini im Punkt CPU Leistung überlegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
nicht wirklich realisitisch. ich kenne kein smartphone das, auch wenns nur in der ecke liegt, länger als 3 tage = 72h durchhält.
Es gibt hier einen user der hat ne Laufzeit von 7Tagen mit seinem Note 2 geschafft, und das auchnoch genutzt ;)

Mein N4 mit CM10.1, Franco Kernel und Spannungen um 150mV gesenkt hat nen Akkudrain von 1%/6h (Wlan und Top Empfang)

Also ist deine Aussage totaler nonsens
 

_Systemfehler_

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.958
Ja @Shurkien, das war ich. Es waren 7 Tage mit 4 Stunden Display-On und 27% Restladung. Es hätte also bis zum Ausgehen wohl auch 9 Tage geschafft, vor allem, wenn ich keinen Live-Hintergrund genutzt und das Gerät nachts in den Flugzeugmodus geschalten hätte. :)
Mittlerweile muss ich aber sagen, dass durch das Update von 4.1.1 auf 4.1.2 die Laufzeit etwas gesunken ist, da das OS einiges mehr zieht. Wieviel genau, teste ich gerade und weiß dann in einer Woche mehr.

Topic:
Diese Mediatek-CPU´s bauen doch oft auch die chinesischen Hersteller ein, oder? Wenn ich mir die Kopien der Markenhersteller von den Chinesen ansehe, lese ich oft was von Mediatek.
Das Onte Touch Star erinnert mich auf den ersten Blick vorn an das Galaxy S2, das Alcatel ist nur etwas dicker. Dass Alcatel nochmal auf dem Markt erscheint, hatte ich auch kaum noch für möglich gehalten.
Sie bauen jetzt auch schon 5"-Geräte, die Grösse ist halt doch ganz gut gefragt.
 
Zuletzt bearbeitet:

-=[CrysiS]=-

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.789
Gibt es wirklich so viele Menschen die auf diese Farben stehen?

Bei den Lumia Geräten das selbe schrecklich Bild.. Kindergarten Farben zum unterscheiden der Bauklötze und deren Form. :freak:

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Asimo

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
535
Alcatel war "nie" wirklich weg vom Mobilfunkmarkt. Sie haben sich lediglich aus dem deutschen Markt zurrückgezogen, da sie ihre Geräte nicht in ausreichender Stückzahl absetzen konnten. Allgemein haben es die französischen Hersteller hierzulande schwer ihre Geräte zu verkaufen.

Aber jetzt wollen sie es wohl wieder wissen.:D Ich fand die damaligen Geräte eigentlich garnicht so schlecht. Leider hatten manche Geräte eine ernüchternde Verarbeitungsqualität wobei die verbaute Technik ganz gut war.
 

Sputnik 1

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.412
Ich kenne Alcatel auch nur aus dem professionellem Bereich (Alcatel-Lucent). Meiner Meinung nach sieht Touch Star gar nicht übel aus und die Specs sind auch ordentlich. Und rosa würde meiner Tochter sicher sehr gut gefallen.

@die Defy Nutzer
Wie kommt ihr auf 3-4 Tage? Ich komm im Durchschnitt auf 1-2 Tage. CPU ist sogar undervoltet bei 1GHz.

Sputnik
 

vforce

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
284
"Alcatel" gibt es eigentlich nicht mehr. Die Geräte werden von TCL hergestellt. Die Chinesen werden unsere Märkte demnächst fluten.
 

Asimo

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
535
@vforce

Das stimmt so nicht. Es ist eher ein Joint Venture bei der Mobilfunksparte zwischen Alcatel und TCL, bei den TCL 55% Aktienanteil hat. Aber stimmt schon. Die Geräte werden von TCL gefertigt. Was aber auch nicht schlimm ist, da andere Hersteller dasselbe machen.
 

born2fight1988

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
842
Es gibt hier einen user der hat ne Laufzeit von 7Tagen mit seinem Note 2 geschafft, und das auchnoch genutzt ;)

Mein N4 mit CM10.1, Franco Kernel und Spannungen um 150mV gesenkt hat nen Akkudrain von 1%/6h (Wlan und Top Empfang)

Also ist deine Aussage totaler nonsens
Sorry für OffTopic, aber was braucht man um beim Smartphone die Spannungen senken zu können?
Ich meine welche "App". Dass das Gerät gerootet sein muss usw. ist mir klar.

Danke!
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
Top