AMD Wraith Prism

Sascha1984

Cadet 4th Year
Registriert
Aug. 2020
Beiträge
112
Hallo Community,

ich habe den amd wraith prism. Optisch finde ich ihn ja ganz nett keine frage.
Vom Lärm her naja is ok..
Ich habe ihm auf einem ASUS B450 F Gaming Board drauf mit dem AMD 2600x.
Ich habe Ihn auf silent gestellt und im Bios auch auf um die 30%.
Ist fast unhörbar.
Aber. ist es normal das er dann auf gut 75Grad jagt?
Geht ja mal gar nicht klar oder, und dann dreht der Lüfter auch kurz voll hoch ab 75 Grad bis er wieder bei circa 70 ist, dann läuft er ruhig. aber das nervt voll...
Wärmeleitpaste habe ich komplett neue drunter nicht die AMD drunter gemacht hat....
woran kann das liegen?
 
Sascha1984 schrieb:
woran kann das liegen?
AMD Wraith Prism

Die Teile sind brauchbar, aber wenns ruhig sein soll, brauchst du was besseres.
 
Sascha1984 schrieb:
Aber. ist es normal das er dann auf gut 75Grad jagt?
naja was erwartest du?

Silent ist halt Langsam drehende Lüfter, was wieder mehr Wärme bedeutet und der Kühler ist da ja nicht wirklich groß, so das es halt dann wärmer wird
 
Der Kühler ist für ein Boxedkühler nicht schlecht, aber gegen ein Towerkühler (selbst die günstigen) stinkt er dann doch ab.

Möchtest du es günstig und trotzdem leise? Dann schau dich mal nach einem Freezer 33 Esport oder dem 34 solo um :)
 
Den Lüfter nicht auf leise schalten (mit DIP Schalter), dann sollte es funktionieren.
Ansonsten Lüfter Kurve anpassen.
 
Generell :
Lüfterkurven im bios anpassen, 1sek verzögerung einstellen.
von 30 bis 65 oder 70° ganz flache Steigung einstellen, dann erst steiler nach oben mit der drehzahl

amd ryzen balanced energiesparplan nehmen


Fragen :
75°C : wann hast du die? beim surfen oder beim Spielen?

Welches Gehäuse hast du?
 
Zuletzt bearbeitet:
beim surfen geht er in circa 10 min auf 75 Grad
 
Dauerhaft? Oder nur kurz?
Mit welchem Programm ermittelst du die Temperatur?

Gehäuse?
  • Bitte mal komplette Hardware auflisten
 
das habe ich im bios gesehen, da habe ich die kurve eingestellt und es geht bis 75 Grad einstellbar. und auf einmablk zieht er 1-3 sekunden hoch kühlt ab und ist ruhig
Ergänzung ()

aber hatte davor eine Wakü von deepcool da war das auch immer. bis 75 Grad und die lüfter fahren hoch, kann aber auch dem Bios nicht sagen geh mal höher oder so aber 75 Grad ist schon hard. mag es gern ruhig und somit lass ich die Lüfter um die 700 umdrehungen laufen, habe aber auch keine Gehäuse Lüfter drin. Hatte vor zwei tage zwei be Quiet! Shadow Wings 2 drin und er ging trotzdem hoch......
 
Zuletzt bearbeitet:
lade dir bitte hwinfo runter und poste einen screenshot auf dem man die Temps sieht und die Lüfter drehzahlen.. sieht so aus:

https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/hwinfo/

videoschauen.jpg
 
hier hoffe das passt ?
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    176,3 KB · Aufrufe: 242
  • 2.jpg
    2.jpg
    220,9 KB · Aufrufe: 251
  • 3.jpg
    3.jpg
    207,5 KB · Aufrufe: 258
nee leider fehlen die Lüfter, davon auch bitte ein screenshot

die Temps aus 3.jpg sind im Normalbetrieb?

welches Gehäuse hast (immer noch)
 
Guck dir maldein Uefi an und stell die Lüfterkurve entsprechend ein.
Jenachdem bei welcher Drehzahl er Dir zu laut ist.

30% ist schon recht wenig,guck mal wieviel du als leise betrachtest und stell das als Standard bis ?? 75 C grad ein.
Naja die justierung für deine Lastszenarien musste denn selbst festlegen,ich kann nur sagen das mein 2600X
mit dem Wraith-Spire keine Probleme hatte, weder nach C oder DB

Grundsätzlich bei halbwegs gut belüfteten Gehäuse sind die Box-kühler nicht halb so scheiße wie ihr Ruf :-)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Senvo
an
Thorque
habe das
NZXT H510 und die werte waren im normal betreib beim Surfen, spiele so gut wie nie am pc....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
aber danke leute, der tipp mit dem Schalter umstellen von low auf high hat geholfen, bis jetzt fährt er nicht mehr so hoch und bleibt ruhig...danke
 
ok habe gerade BF5 mal gestartet bin paar Sekunden dreht er VOLL auf und bleibt dabei...hatte sowas noc nie...wieso wird die kiste so schnell heiß????????????
 
definiere bitte heiss
hwinfo runterladen und dann schauen was die cpu temp ist
 
Deepcool Wasserkühlung gegen Boxed Kühler.
Unterschiedlicher könnte eingesetzte Kühlung nicht sein. Entweder man setzt wieder auf eine gescheite AllinOne Wasserkühlung oder auf einen Towerkühler, wenn die CPU kühler und alles etwas leiser sein soll.
 
Zurück
Oben