Apple Watch Series 4 - Verarbeitung

Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
239
#1
Hallo zusammen,

hat jemand von euch schon die Series 4 ?
Ich, und ein Arbeitskollege haben nun beide seit Freitag die Series 4 ( Nike + Modell ).
Zuvor hatten wir die Series 3, und davor auch die 2er bzw. Serie 0.

Diese waren jedes mal tadellos verarbeitet.
Nun haben wir beide das Problem, von Apple untypischer miserabler Verarbeitung.
Wir haben beide sehr unausgeglichen ausgeleuchte Diplays. Bei meiner kommt noch hinzu, das Glas ist ( vom tempern ? ), wellig.
Bei uns beiden gibt es seltsame Spaltmaße, an unterschiedlichen Stellen ist ein deutlicher Grat fühlbar.

Geht natürlich Retoure.

Hat jemand von euch ähnliche Probleme mit der Serie 4 ?
Würde dann noch warten, und lieber erst im Frühjahr neu bestellen.
Vorserienmodelle mit Problemen darf Apple zu den Preisen gerne behalten.
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.526
#2
nö, meine ist tip top wie die anderen davor auch. allerdings di enormale, kein nike+ Modell, aber ausser ner zusätzlichen app bzw. Armband is die ja gleich.
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.704
#4
eldelstahl+silber, sehe auch nichts negatives im vergleich zu meiner series2 stahl

aber die displays sind alle "leicht" unterschiedlich. kannst idr auch 5 iphones nebeneinander legen, mit gleichen einstellungen, werden alle etwas leicht anders sein
 

ralf1848

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
239
#5
Darum gehts leider gar nicht. Das Display muss nicht absolut "gleich" sein.

Aber bei den Vollflächigem Nike Ziffernblättern sieht man leider deutlich unterschiedliche Ausleuchtung von oben nach unten.

Und das dass Glas wellig ist, geht gar nicht.
Da erwarte ich schon mehr Qualität für 459€.
Kenne sowas von Apple auch ehrlich gesagt gar nicht, aber bei dieser Apple Watch ist die Verarbeitung schlicht nicht akzeptabel.
 
Top