News BioShock-Entwickler Irrational Games wird aufgelöst

Mighty X

Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.232
Uhh... das schockt mich jetzt etwas. Die Jungs haben wirklich großartige Spiele entwickelt und werden mir immer gut in Erinnerung bleiben. Alleine Systemshock 2...
 

CloakingDevice

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
994
Die Rechte an BioShock wandern an Take Two über. Klingt sehr danach als solle das ein anderes Studio übernehmen.
 

time-machine

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.174
War infinite der letzte teil?
Hätte mich sehr auf bioshock 3 gefreut auch wenn ich infinite noch nicht gezockt habe
 
T

TrueDespair

Gast
Bioshock Infinite war für mich der Geheimtipp 2013. Grafisch konnte es natürlich nicht mit einem Crysis 3 mithalten, aber von der Atmosphäre her war es echt eine Bombe. Der Soundtrack war auch überragend und bis man endlich die Story begriffen hat.. ;) Passend dazu noch die überdurchschnittliche deutsche Synchronisation :)

#Überraschung #des #Jahres
 

Darzerrot

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.763
Bioshock 1, 2 und Infinite waren echte Perlen der Videogeschichte. Echt schade das jetzt kein neuer Teil kommt. Aber angeblich wurde der Teil 2 von einen anderen Team entwickelt, ich hoffe die haben auch ohne den Kopf (Ken Levine) einen würdigen Nachfolger drauf haben.
 

Suxxess

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
6.816
Weil der Chef geht wird das Studio geschlossen? Ich bin eher der Meinung, dass es vermutlich eher an fehlenden Folgeaufträgen liegen muss. Diese 15 Mitarbeiter, die er mitnimmt werden vermutlichst die fähigsten Mitarbeiter sein, so dass der restliche Kern keine Chance hat ein neues Projekt zu bekommen. Schade aber so ist das halt in der Spielebranche.
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.985
Etwas Schade ist es schon, auch wenn man eig nur von Gegnerbereich zu Gegnerbereich gelaufen ist der ab und an durch mehr oder minder schwere Bulletsponges "aufgelockert" wurden... (Wenn man noch die dämliche KI dazu nimmt, dann weiß man was sie nicht konnten ^^)...
die Story war gut, dass geb sogar ich zu :D
Aber wie gesagt, KI, Leveldesign, Waffenarsenal(Dazu zähl ich auch die komischen Fähigkeiten) is eher mies gewesen...

(Und ja, ich hab das Spiel durchgespielt...)
 
B

black90

Gast
Immer nur neue Games...
Macht doch mal einer ein KI-Studio das KI-Engines produziert :x
 

BookerDeWitt

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
1.010
Schade drum. Ich fand bisher jedes bioshock von der atmosphäre und der story recht ausgeklügelt, durchdacht und eindrucksvoll. Ich hoffe es kommt noch eine Fortsetzung
 

UNRUHEHERD

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
670
Die dichte Atmosphäre der Irrational Games Spiele habe ich geliebt. Welche Gründe es auch immer haben mag (einen großen Teil der Truppe auf die Straße setzen, nachdem man ein Meisterwerk abgeliefert hat, um an anderem Ort mehr kreative Freiheit zu genießen?) - ich wünsche allen Mitarbeitern viel Glück und hoffe, dass die zukünftigen Projekte von hoher Qualität sein werden. Abgedrehte Welten und Allmachtsphantasien waren genau mein Ding.
 

CineTek

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
368
Wirklich schade zu hören. Mr Levine hat ja anscheinend mit 2K einen Deal abgeschlossen und wird weiterhin in diesem kleinen Team an anderen Titeln arbeiten. (Polygon.com) Der Rest fliegt - heute war mein Twitter.-Feed wieder voller Job-Retweets für die verbliebenen Entwickler. Ich hoffe, sie finden schnell und unkompliziert irgendwo Anschluss.
 

Qbix

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
523
Ach du lieber Himmel, das kommt überraschend. Haben sehr gute Spiele abgeliefert. Bin doch wirklich ein wenig baff.
 
Z

Zalpower

Gast
schade mochte bioshock sehr,
hoffentlich bekommt nicht ea auch noch die rechte an bio.
 

lynx007

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.961
Top