News Bluetooth-Lautsprecher: Boom 3 und Megaboom 3 schwimmen jetzt auch

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.873
Mit dem Boom 3 und Megaboom 3 legt Ultimate Ears die bekannten, wasserdichten, tragbaren Bluetooth-Lautsprecher erneut neu auf. Verbesserungen soll es dabei in allen Bereichen gegeben haben, zudem soll die Musiksteuerung über nur noch einen Knopf an der Oberseite erfolgen, den Magic Button.

Zur News: Bluetooth-Lautsprecher: Boom 3 und Megaboom 3 schwimmen jetzt auch
 

micv

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
496
Endlich überall unter Wasser Musik hören. 😁👍
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10.871
Mit IP67 ins Wasser?

Das wird kein langer Spaß.
 

Ex4mp1e

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2016
Beiträge
451
Wäre vielleicht ne Option für die Dusche. :D
 

Trimipramin

Commander
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
2.057
@Ehrmann2 Ja, bei mir auch. Jeden verdammten Tag ziehen hier irgendwelche Konsorten mit ihrem Geplärre um die Häuser. :D Ich find die Dinger ja ganz toll, aber muss man damit seine Umgebung nerven?
 

3125b

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
780
Hoffentlich wird die beue Generation besser.
Nachdem meine JBL Flip 4 leider verschwunden (worden) ist, wollte ich nicht so viel Geld ausgeben und habe eine UE Wonderboom für 59€ gekauft.
Für den Preis ok, aber deutlich schlechter als die (deutlich teurere) Flip 4.
Vom Klang mal abgesehen stören halt die gelegentlichen Verbindungsabbrüche schon sehr, ausserdem ist die Akkulaufzeit eher mittelmäßig.
Solide ist sie aber, da kann man nicht meckern.
 

GoZx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
338
Das neue Design gefällt mir richtig gut. Schade dass kein AptX oder AptXHD dabei ist.
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10.871
Als ob apt-X da nen hörbaren Unterschied macht.

Am besten ist eh LDAC :D
Aber ich könnte bei dem Kurztest zwischen LDAC, apt-X und SBC keinen Unterschied ausmachen. Und das mit hochwertigen Kopfhörern. Mit nem billigen Lautsprecher wird das schon gar nix.
 

kwai

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
737
Ich lauf in der Wüste auch immer so rum.
Oder Schwimme im Pool mit Klamotten.

:D


PS:
Es gibt übrigens BT Störer, macht Spaß damit die Honks verstummen zu lassen.
 

Dr. MaRV

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
6.117
Vielleicht irre ich mich ja, aber vom Megaboom gibt es keinen Megaboom 2, wie kann es da einen Megaboom 3 geben?

Größer aber kleinere Spulen und Treiber klingt pauschal erstmal nicht nach Verbesserung.
 
Zuletzt bearbeitet:

flode

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.187

RYZ3N

Community-Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
8.347
Es gibt übrigens BT Störer, macht Spaß damit die Honks verstummen zu lassen.
Die Legalität solcher Apparaturen (BT-Störer) mal außen vor gelassen, in welchem Ghetto muss man wohnen, dass man dermaßen von Leuten mit BT-Soundsystemen genervt wird?

Wie darf ich mir das vorstellen? Stehen diese Menschenmassen direkt vor deinem Fenster und hören stundenlang Musik über BT?

Also selbst wenn ich in Köln oder Berlin unterwegs bin, sehe ich vielleicht 1-2 am Tag jemanden der eine BT-Soundbox nutzt.

Naja, typisch deutsch, über irgendwas muss man sich ja aufregen können.

Ich hoffe du fällst mit deinem BT-Störer mal so richtig auf die Schn****.

On Topic:

Für Strand und Baggersee sicherlich ein sinnvolles Update. Außerdem eignen sich solche Boxen gut für Nasszellen wie z.B. Duschen.

Liebe Grüße
Sven
 

Dr. MaRV

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
6.117
Die Legalität solcher Apparaturen (BT-Störer) mal außen vor gelassen, in welchem Ghetto muss man wohnen, dass man dermaßen von Leuten mit BT-Soundsystemen genervt wird?

Wie darf ich mir das vorstellen? Stehen diese Menschenmassen direkt vor deinem Fenster und hören stundenlang Musik über BT?
Du hast die Antwort auf deine Frage selbst gegeben.
Für Strand und Baggersee sicherlich ein sinnvolles Update.
Ist super toll, wenn man an einen See fährt und dann eine Horde Halbstarker neben sich hat, die den ganzen Strand zu ihrer persönlichen Partymeile machen und beschallen. Noch besser wenn zwei oder gar drei Gruppen solcher Artgenossen anwesend sind.
 

Handsome Nick

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
76
Ich hätte gern einen BT Hack um die Dinger aus und mega aus zu machen wenn so ein Vollhonk meint seine Umgebung beim Straße entlang laufen beschallen zu müssen. Meistens ist das so nen Lauch der Haftbefehl oder Kollegah hört.. ^^0
Ja die sind besonders nervig^^

Zum Thema Musik in den Innenstadt:
https://www.zeit.de/entdecken/2018-08/bluetooth-lautsprecher-teenager-musik-innenstaedte

Lieblingszitat:
"
Teenager mit Bluetooth-Boxen sind die Einzigen, die gentrifizierte Innenstädte vor der vollständigen Mumifizierung retten können. "
So einen großen Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen :volllol:
 
Top