Notiz C&C Remastered: EA zeigt erste Gameplay-Szenen

Che-Tah

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.231
Teil 1 war noch taktischer als Alarmstufe Rot... wenn auch schwerer.
...zur Not mit einem Infanteristen nen Panzer zerstört.
Teil 1hab ich 5x durchgespielt.... nurAlarmstufe Rot öfters.
 

-Ps-Y-cO-

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.502
Gebt mir dieses Spiel!!!!
 

benneq

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
10.683
Hauptsache der original Soundtrack bleibt :evillol:
 

MiniM3

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
562
Juhuuuu
 

Taxxor

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.351
Schön, dass sie nicht allzuviel verändert haben außer wirklich nur die Texturen und Models, selbst die Animationen sind so ziemlich die gleichen wie früher.

Und wieder liest man sehr oft Kommentare wie "hätte viel mehr erwartet" ...
 

Taxxor

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.351

-Ps-Y-cO-

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.502

HardRockDude

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.663
Eieieieieiiiiii, EIEIEIEIIIIIIIIIIIIIIII hoffentlich wird das nicht noch Comic-artiger. Da ist meiner Meinung nach gerade die Grenze erreicht. Das "Schöne" beim originalen Teil war, dass es noch nicht ganz so verspielt und bunt aussah sondern irgendwie roh. Hier habe ich das Gefühl, dass das ganz schnell kippen könnte.

Hier gibt's noch einen sehr guten Developer-Kommentar (der gleiche wie in der Newsquelle, jedoch samt Diskussion):
https://www.reddit.com/r/commandand...fw/remaster_update_and_first_gameplay_teaser/
 
Zuletzt bearbeitet:

espiritup

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
887

franzerich

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.918
Ähm... das ist das Remastered? Sieht für mich aus, als hätten sie einfach die Jpegs vergrößert, Kontrast verstärkt, und das wars. Ich hatte irgendwie gedacht, dass sie das Spiel auf die neueste Engine bringen, d.h. mindestens die C&C Tiberian Twilight / Tiberium Wars Engine mit hochauflösender Grafik und Effekten - aber halt ähnliche Farben wie das Original. Hab mir wohl zuviel erwartet :|
 

Taxxor

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.351
@franzerich Dann eventuell noch mal nachlesen, was ein Remaster ist und was ein Remake. Dann kannst du auch nicht zuviel erwarten, denn das was EA hier gemacht hat ist alles, was man für ein Remaster machen kann.

Eine neue Engine würde auch wieder anderes Verhalten der Einheiten bedeuten, Bewegungen, Pathing, Clipping, alles würde verändert werden. Somit wäre das dann ein Remake.
Das Ziel eines Remasters ist aber, das Original in Steuerung und Gameplay exakt so zu erhalten und nur die Models und Texturen zu verändern. Dein Vorschlag klingt mehr nach einer Mod für C&C 3 mit den Maps und Units von C&C 1.

Mal Starcraft 1 Remastered anschauen, dann hätte man auch schon gewusst, was man zu erwarten hat, denn da wurde genau das gleiche gemacht.

Und "einfach die Jpegs vergrößert"? Ernsthaft? Nimm dir doch mal die Sprites von C&C 1 und vergrößere sie, ich bin gespannt was dabei rauskommt.
Alle Models und deren Animationen wurden von Grund auf neu entworfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

amorosa

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.697
Hmm, da muss man nicht lange überlegen.
Boah, da war ich Knirps und es wurde auf Playse1 gezockt. Ich weiß noch, das war bombenschwer (als Kind) und nach wochenlangen Suchten hatte ich dann irgendwann die Schnauze voll ^^.

Mittlerweile habe ich alle Teile (bis auf den letzten Tiberium-Teil) durchgespielt und hoffte auf ein offizielles Generals 2.

Aber jetzt...Den ersten Teil nochmal ausprobieren ?
Das reizt ^^
 

GIGU

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
736
Ein EA Remaster Titel. NEIN.
Ich habe erst mit Alarmstufe Rot 2 begonnen. Bei Alarmstufe Rot 2 habe ich eine Version die über eine andere .exe startet und auf einen Privaten, supporteten Server verbindet. Hat sogar einige Spieler drauf.
Mit Generals konnte ich gar nichts anfangen. Tiberium Wars und Alarmstufe Rot 3 haben mir gefallen und vom Multiplayer Konzept war ich schnell wieder drin und meiner Meinung nach ziemlich stark.
Nur hatte ich bei beiden Teilen schnell die Schnauze voll weil (EA Games, früher Westwood) 0 Ahnung von der Balance hatte und man nach jedem Patch wieder alle Einheiten und stärken neu lernen durfte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top