C2D E4300 vs C2Q Q6600

_DaSh

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
51
Hallo,

Ich habe derzeit einen Intel Core 2 Duo E4300 welcher auf 3Ghz übertaktet ist (default ist 1,8Ghz).

Ich habe nun die Möglichkeit von einem Freund den Core 2 Quad Q6600 @ 2,4 Ghz + einen Kühler von Zalman (CNPS-9700) für ~ 50€ zu bekommen. Ich weiß nicht genau aus welchem jahr der Prozessor ist, dürfte aber ein älterer q6600 sein.

Meine Frage ist nun, ob sich der Kauf Leistungsmäßig für mich lohnen würde (preislich denke ich auf jeden Fall top). Einsatzgebiet sind hauptsächlich Spiele ;)
Wenn sich der Quad gut übertakten lässt, sollte sich das auf jeden fall lohnen, aber ist auch ein spürbarer Anstieg zu bemerken wenn ich den q6600 auf 2,4 Ghz lasse?

Restliche Computerdaten:

Mainboard: MSI p35 NEO2-FR
GPU: XFX GeForce 8800GTS 512
RAM: 6GB DDR2 800Mhz
OS: Windows 7 64bit

DaSh
 

|MELVIN|

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.659
Monitor? Bei 1680*1050 aufwärts wird so gut wie immer deine 8800 GTS limitieren und der CPU-Wechsel bringt dir wenig bis gar nichts. Bei geringerer Auflösung kannst du zugreifen. Spiele wie GTA 4, Prototype oder BC2 dürften dann deutlich besser laufen wenn du den Q6600 dann auch in Richtung 3GHz übertaktest.
 

clezi1988

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.503
für 30euro würde ich ihn nehmen.
aber heutzutage noch so einen stromfresser in einen pc zu packen?
deine entscheidung. wenn du mit deiner cpu noch zufrieden bist, würde ich es nicht machen.
 

Karre

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
5.581
oh man .. ihr habt echt alle voll den stromfresser wahn oder? ...
dabei wisst ihr doch gar nicht was 10 watt mehr kosten -.-

zuschlagen, sofern er funktioniert! .. auf 3,2 ghz hochtakten und du bist noch mind. 1 jahr mit der cpu dabei
 

PrinzTT

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
287
50 ist ok! Eventuell ists einer mit G0 Stepping?! Kannste auslesen mit CPU-Z....falls das ding noch im rechner steckt*


@clezi1988 hebammenstudio.at als Signatur ...klasse!
 
Zuletzt bearbeitet:

_DaSh

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
51
Monitor ist ein 19" mit 1280*1024 ;)

Der Stromverbrauch ist mir doch ziemlich egal, so lange mein 400W Netzteil (BeQuiet Straight Power) das mitmacht. Sollte da aber eigentlich keine Probleme geben oder?

Edit @ über mir:
Ob es einer mit G0 Stepping ist oder nicht, kann ich leider nicht sagen. Ist auch nicht mehr eingebaut ;)

DaSh
 

|MELVIN|

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.659

henning.foorden

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
955
auf jeden fall nehmen! wenn die games nu langsam auf multi-core unterstützung gehen so wie GTA4 Liberty irgendwas ^^ dann haste auch mit nem DualCore auf 3,6 Ghz keine chance mehr..
iwo habsch den benchmark heute noch gesehn ^^ ma suchen..
 
A

areku

Gast
Bekommst du die CPU + Kühler für nur 50? oO
Der Q6600 wird eigentlich noch mit ca. 80 Euro gehandelt, gebraucht. Der Kühler kostet gebraucht bestimmt nochmal an die 20. Top angebot, zuschlagen.
Und zum Stromverbrauch. Mein Q6600 @ 3,2 Ghz (1.20 Vcore) zieht gerade mal 75W unter Primelast...Das ist weniger als jeder i7.
 

S0ulk33per

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
256
unbedingt nehmen.... Super preis und die leistungsteigerung wirst du schon noch merken (besonders wenn er mind. auf 3 ghz läuft, was aber normal kein Problem ist mit der cpu auch wenns ein altes stepping ist)
 

maddinattack

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.467
ist ein mehr als fairer preis :)

zumal man echt glück haben kann und die CPU läuft auf standarttakt auf 2,8- 3,0 ghz.

ich hab da nit das glück mit meiner cpu erwischt, ab 3,2ghz v-core hoch auf 1,31v o.O alles darüber muss ca. 1,488v aber wofür hab ich wasserkühlung^^


ABER angebot ist super, leistungsmäßig solltest du auf jeden fall auch einen unterschied bemerken!
 

_DaSh

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
51
Vielen Dank, ich denke ich werde dann zuschlagen ;)

Gerade bei den angesprochenen Spielen (GTA IV, Prototype und BC2) habe ich gemerkt, dass es so langsam doch ziemlich ruckelig wird^^
Wenn die schonmal was besser laufen (ich erwarte jetzt keine Wunder ;)), würde sich das für mich schon lohnen. Auch Strategiespiele wie Anno 1404 sollten dann ja noch besser laufen (obwohl anno selbst jetzt schon ziemlich gut läuft).

@areku:
Sind 50€ für alles zusammen ;)


DaSh
 

Wishbringer

Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
3.047
Ein E4300, selbst auf 3GHz hochgetaktet hat ein Hauptmanko, seinen kleinen Cache!
Da ist ein Q6600 mit 2,4 GHz schon mit nur 2 von manchen Spielen genutzten Kernen schneller.
Ausserdem kann man den Q6600 gut hochtakten.
Hab selbst 5 Q6600 auf 3,4GHz gebracht, einen auf 3,8GHz, 2 leider nur auf 2,8GHz (mit Noctua U12P)
 
C

CockyBocky

Gast
Stromfresser? meiner frisst bei 3,6Ghz 140W O.o
des fressen die alten amd phenoms standart :D
 

Bruce112

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
102
super preis quadcore 50 euro

würde kaufen

B3 stepping gehen normalerweise bis 3.0ghz

G0 stepping hab selber einen und betriebe den mit 3.6 ghz oc settings genug power rechenleistung
 

Anhänge

Top