Notiz Core i9-9900K: Intels 8-Kern-CPU wird besonders verpackt

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.558
#1

benneque

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.156
#2
Um den exorbitanten Preis irgendwie zu rechtfertigen? :D
 
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
4.933
#4
Die Überschrift passt zu einem trüben Dienstag morgen. Nix für ungut. ;)
 
Dabei seit
März 2013
Beiträge
3.679
#5
Soll das der neue WM Ball 2022 werden?
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4.077
#6
Na wenn gefällt, mich würde eher interessieren, wie das Teil Performer und was er kostet. Mal sehen, wie die Straßenpreise so sind, aber als reine Gaming CPU ist ein aktueller Intel 6 Kerner wohl nicht viel langsamer und wenn es einem rein um die Anwendungsleistung geht, ist der Ryzen 2700x wohl die deutlich günstigere Wahl und wohl nicht so viel langsamer.
 

C.J.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
378
#9
Es gibt keinen 16-seitigen Würfel, zumindest dann, wenn alle Ecken gleich sein sollen. Das nächste, was gehen würde, wären 20.

/klugscheiß :D

Ansonsten bin ich mal gespannt, wie es mit den Preisen aussieht. Wenn der wegen der Knappheit auch 100€ über der Preisempfelung liegt, dann konkurriert der preislich mit den HEDT-Produkten von Intel und AMD ...
 

Heschel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
478
#10
Core i9-9900K: Intels 8-Kern-CPU wird besonders verpackt

Sorry, ist sowas schon eine Meldung wert? :freak:

Statt sich mit sowas zu befassen, sollte man doch endlich mal eines anderen Themas ala:

https://www.computerbase.de/2018-09/ryzen-7-2700x-core-i7-8700k-geforce-rtx-2080-ti/

annehmen und die Kritiken der User mal zu Herzen nehmen. Es wird doch nicht so schwer sein, endlich mal Qualität statt Quantität zu zeigen. Oder hofft man sich, durch Klick-Bait mehr Geld zu schröpfen?
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
7.109
#12
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
4.933
#14
Hey, so werden wir wieder Weltmeister mit dem Ball. Schlaaand!!!
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.668
#15
Mit 16 Threads gehört er eigentlich auch zum HEDT Segment.
Bei dem Preis und nicht bereinigten Sicherheits Lücken,sollte man dennoch auf Ryzen 2 warten. Da tut sich was Richtung 4,5 GHz und weiterer Optimierungen,sowie Stromverbrauch.Während der 9900 voll am Limit kratzt.
 

Sas87

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
1.013
#16
Intel scheint echt schwer beeindruckt von AMD zu sein. *rolleyes*
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.776
#17
Öhm, die Handelspreise der aktuellen i7 passen da aber nicht ganz, oder? Den 8700k gibts doch nicht für 350€ aktuell...nachdem ich auf den Link klicke lande ich direkt bei ca. 450...
 

GUN2504

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
1.926
#19
Hey, durch die Verpackung lässt sich der i9 bestimmt noch besser übertakten und direkt noch 100€ mehr im Handel verlangt werden :rolleyes: (Ironie off)

Dafür das ein Prozessor auf ein Mainboard gehört, sollte die Verpackung doch wurscht sein...
Umwelt dankt uns!
 
Top