CPU-Kühler mit intigrierter Wasserkühlung

Kille

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
597
Hi Leute

Ich hab vor mir zu Weihnachten einen neuen CPU-Kühler zu kaufen weil ich den Boxed-Kühler satt hab.

Ich wollte nicht mehr als 30 € ausgeben und da ist mir der Arctik Coolng Freezer 64 Pro ins Auge gefallen. Ich hab mir aber gedacht da muss es doch für den Preis was besseres geben und hab mich noch ein wenig umgeschaut. :)

Und ich bin bei Ebay auf einen interesanten Lüfter gestoßen der nur 28€ inkl. Versand kostet. (Soll jetzt keine Werbung sein) :D

Das ist ein Kühler mit intigrierter Wasserühlung aber ihr könnt ja selber gucken. :D Link

Und ich hab noch ne Seite gefunden wo die den Getestet haben. Link

Jetzt wollte ich eure Meinung dazu hören und ob das Ding schon jemand hat!

Mfg Kille
 

X-TR4

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.416
naja, ne also wirklich...

da würd ich lieber nen stinknormalen heatpipe kühler verwenden.. mit so nem winzigen radiator, einer wohl noch kleineren pumpe und AGB? wo?

wird der warsch a) lauter und b) unneffektiver als nen kühler mit heatpipes (die die temps garantiert deutlich besser leiten) sein.

vorteile einer wakü sollen ja eigentlich die lautstärke und die tatsache das dei wärme ausm gehäuse transportiert wird sein. davon is IMO hier nichts gegeben

Dann nimm lieber den frezer 64pro, oder zb nen scythe infinity
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Wenn Scythe, dann gleich den Scythe SCNJ-1100P Ninja Cooler - PLUS REV. 2, kostet nur rund 5 Euro mehr, hat aber die Power um sogar Passiv-Betrieb zu ermöglichen, falls der Luftdurchzug stimmt.
 
W

Woogie

Gast
Nimm den Scythe Mine, den hab ich auch, kühlt sehr gut und ist auch bei 12V nicht laut !
 

Kille

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
597
Nagut :D

Ich denke ich nehme den Scythe (auf eure verantwortung :p )

@Woogie Hast du damit schon mal übertacktet? ich wollte ihn nämlich hauptsächlich fürs übertackten! :D
Wenn ja was hast du da so für Temps?

Kille

EDIT: Aus deiner Sig. kann man entnehmen dass du den 3700 + um 400 mhz OC hast. Temps?

Achso es können natürlich auch andere ihre Temps. schreiben!
 
Zuletzt bearbeitet:

Händler

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
508
vom scythe infinity würde ich dir abraten, das Gewicht von dem Teil ist einfach viiiiiiiiiiiiel zu groß
 

Kille

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
597
@Händler Denkst du wirklich da kann was kaputgehen oder abbrechen? :rolleyes:

EDIT: Mit welchen Kühler kühlst du?
 

ByteHead

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
214
bei so schweren kühlern würd ich das gehäuse waagrecht hinlegen, zur sicherheit.
das muss doch am mainboard ziehn ohne ende... und irgendwann machts rumms und grafikkarte auch noch putt. mainboard is zu 90% auch noch kaputt. wenn glück hast bleibt die cpu heil.

also entweder waagerecht hinlegen, den cpu kühler mit nem kabel an gehäusedecke befestigen oder erst gar nicht so ein schweres ding kaufen.

mfg
 
W

Woogie

Gast
Habe meine CPU etwas übertaktet (HT 240MHz). Meine Temps liegen so bei 41°C mit Speedfan ausgelesen unter Coretemp. Bei Core zeigt mir Speedfan 34°C an.

Wenn du öfters auf Lans gehst nimm den Mine und nicht den Infinity, der ist zu schwer.
 

Kille

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
597
Da stellt sich eine Frage: Warum baut dann scythe solche Lüfter die mit sehr Hoher wahrscheinlichkeit das Motherboard kaput machen?

Man sollte doch heut zutage davon ausgehen das jeder ein Tower-Gehäuse hat. :D

EDIT: Also ird es wohl doch bei den von mir oben genannten Kühler bleiben oder halt den Mine oder is der auch zu schwer? Hat jemand noch andere Alternativen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kille

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
597
@Ralf B. Täuscht das oder is der noch schwerer als der Mine?

Oder is das bei dem egal?
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Ich weiß nicht, was ihr mit dem Gewicht habt? Der wird am Board verschraubt, da fehlt nix! Oder glaubt ihr, es werden Kühler entwickelt und verkauft, die niemand gefahrlos betreiben kann?
 

Händler

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
508

strixXx

Ensign
Dabei seit
März 2006
Beiträge
215
Ich besitze einen Zalman 9500 und kann nur jedem empfehlen dass er sich einen von den 3 Sythe kauft: Mine, Infinity, Ninja!

Die sind leiser und kühlern besser!
 

Kille

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
597
@strixXx Ich habe auch von anfang an den Zalman 9500 nicht in meine Auswahl eingebunden. Er sieht zwar schön aus ist aber teuer und ist laut (ohne Lüftersteuerung). :(

@h1tm4n Täusche ich mich oder hast du den Test selbst durchgeführt?(wegen gleichen Benutzerbild)

Können die Temps denn stimmen 35° bei volllast? (ein 3200+ auf 2400 mhz hochgetacktet)

Das wäre ja krass. Damit wäre er sogar noch besser als die von Scythe, Zalman .... :daumen:

In dem Bericht steht das er für 59 € in Kürze erscheinen wird.
Leider bisschen zu teuer da muss ich wohl doch bei den anderen Modellen bleiben. Ich muss noch ein bisschen Preis/Leistung Vergleichen.

Hat jem. schöne Links wo test von oben genannten Kühlern sind?

Kille
 
Top