News Intel-Modems: Apple soll sich illegal bei Qualcomm bedient haben

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.593
#1
Die Rechtsstreitigkeiten zwischen Apple und Qualcomm gehen aufgrund neuer Vorwürfe in die nächste Runde. Qualcomm wirft Apple vor, Firmengeheimnisse für die Verbesserung von Intel-Modems verwendet zu haben, um Qualcomm zu besseren Preisen zu zwingen und letztlich den Wechsel des Zulieferers zu Intel zu vollziehen.

Zur News: Intel-Modems: Apple soll sich illegal bei Qualcomm bedient haben
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
7.737
#7
Ich hätt jetzt auch eher gesagt "nicht an den Lizenzvertrag gehalten", ähnlich wie ein paar Zeilen drüber:

Darin wirft Qualcomm Apple vor, sich nicht an einen Lizenzvertrag zur Nutzung einer Qualcomm-Software („Master Software Agreement“) für die Optimierung der zugekauften Modems gehalten zu haben.
 

M@tze

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.255
#9
Intel-Modems: Apple soll sich illegal bei Qualcomm bedient haben
Muss es so reißerisch sein? Das konnte CB früher mal neutraler formulieren. Bei so einer Überschrift wetzt die Anti-Apple Fraktion doch schon wieder die Messer und hat Schaum vor dem Mund. Heute Früh habe ich den Artikel auf einer anderen Seite mit dieser Headline gelesen:

Qualcomm verklagt Apple wegen Geheimnisverrats an Intel
Das stimmt bedenklich...
 

Maurice

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
580
#10
Ich hätt jetzt auch eher gesagt "nicht an den Lizenzvertrag gehalten", ähnlich wie ein paar Zeilen drüber:
Danke, fixed.

Ich war etwas irritiert, da in der ersten Version der News ein Wort gefehlt hat.
 
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
708
#11
Ich nutze Xs und Xs Max parallel im Alltag und bisher ist der LTE- und W-LAN Empfang super.

Apple Bashing incoming in 3, 2, 1...
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.430
#12
Zuletzt bearbeitet:

eyedexe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
293
#13
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
171
#16
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
708
#17
Seit dem iPhone 6 nimmt die Kiste immer zuerst das 2,4 Ghz Netz, klar weil auf die Distanz in der Wohnung da die Feldstärke einfach besser ist.

Und nun?
 

eyedexe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
293
#19
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
708
#20
Mag sein aber das hat nichts mit versautem Antennendesign etc. zu tun, wie es viele hier gerne hätten.
 
Top