News Neues Toshiba Portégé R500 wiegt nur 799 Gramm

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.332
Für Ende August plant der Hersteller Toshiba ein neues schlankes und super leichtes Subnotebook auf den Markt zu bringen. Das auf den Namen Portégé R500 getaufte Gerät kann insbesondere durch das mit weniger als 800 Gramm sehr geringe Gewicht und einer Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden punkten.

Zur News: Neues Toshiba Portégé R500 wiegt nur 799 Gramm
 

EXP

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
536
Wirklich ein Traum Subnotebook! Wer 3000 ausgeben kann sollte zu schlagen xD
 

Allmightyrandom

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
1.187
Den Preis verstehe ich überhaupt nicht...
3200€ für SSD,
2200 für 120GB HDD und
2900 für 160GB HDD?

700€ für 40GB "mehr" Festplattenplatz?
Das ist doch ein Witz...

Ansonsten:
Seeehr schönes Gerät.
Ich warte noch bis es so ein Notebook mit einer dedizierten Grafikkarte gibt und die Preise fallen, dann hohle ich mir auch mal ein neues :D
 

Abaddon4tk

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
969
Die Varianten mit mechanischer Festplatte schlagen mit 2.099 Euro (120 GByte) und 2.949 Euro (160 GByte) zu Buche.

^^950€ für 40GB mehr o.O das ist ja ma der Gipfel der Unverschähmtheit, aber ist ne sehr schickes Ding :D
 

Realsmasher

Captain
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
3.998
das ist mal ein nettes gerät, der preis aber jenseits von gut und böse.

da kann man auch nen sony tz nehmen und sich ne ssd reinbaun, spart man 1000€ und hat vielleicht 200-300g mehr, dafür besseres display.

aber erstmal die tests abwarten.

achja : der aufpreis von 850€ für 40gb mehr festplattenplatz kann wohl kaum damit zusammen hängen, da muss sich auch noch was anderes ändern.
 

pnume

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
75
Feines Ding, aber die Preisvostellungen sind schon bissl komisch. 2099€ mit 120GB Platte und gleich 850€ mehr, nur weil ne 160er Platte drinne ist?
 

Neo1010

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
59
Nice aber das geld nicht wert.
 

diciani

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
62
Endlich mal wieder ein Notebook ohne optisches Laufwerk. Das bringt nur extra Gewicht in Zeiten von vituellen Laufwerken.
Es müsste mal irgendwo eine Übersicht geben, mit Notebooks ohne optischem Laufwerk, bzw. wo man das gegen einen Zweitakku austauschen kann.
 

e-Laurin

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
10.498
@11) diciani
Was machst du denn, wenn Windows sich mal wieder selbst aufgelöst hat und du es neuinstallieren willst? Ohne opt. Laufwerk ist das ein wenig blöd. Auch DVDs schauen, CDs hören, etc. will man ja machen. Für sowas schleppe ich doch nicht extra ein externes Laufwerk mit. Man braucht das so oft, dass man es ruhig gleich in den Laptop integrieren kann.
 

darko2

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.588
Und das Subnotebook hier fast 2 Zentimeter, also doppelt so hoch/dick. Aber auch 2 cm sind nicht die Welt, ist schon interessant.
 

Lefteous

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
715
@ e-Laurin
Es gibt einfach verschiedene Notebook-Klassen für verschiedene Nutzertypen. Die einen brauchen optischen Medien nur um Installieren eines neuen Betriebssystems. Für die reicht ein externes Laufwerk dicke. Fpr Benutzer wie dich gibt es eingebaute optische Laufwerke.
 

Halema

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
973
sehr schickes ding. nur finde ich 12" subnotebooks schon zu groß. würde gerne meins gegen ein 10" tauschen...
außer gegen das dell XPS mit der Geforce.
 

Schüffl

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.877
@13:
da gibts auch variable Techniken. Bei meinem ASUS W3V is der DVD-Brenner beispielsweise in einem Wechselschacht, kann im Laufenden Betrieb wie ein Wechseldatenträger entfernt werden. Wahlweise kann ich dann in den Schacht eine zweite Festplatte oder einen zweiten Akku einsetzen (der jedoch leider viel zu teuer is..). Daher hab ich bei mir eigentlich immer fest das optische LW drin, aber für sehr mobile Leute is das doch gut so, die wolen meistens eher mehr Akkulaufzeit und bei Bedarf kann man auch nen LW reinbauen.
 

Mortiss

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.088
Lieber Allmightyrandom,


SSD ist neu

und teuer :)


@ Topic:

Feines Gerät :)
 

Andreas87

Admiral
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
7.547
So eins hätt ich gern zum Surfen, meins ist zu groß und zu heiß um es länger aufm Schoß zu haben.
Aber der Preis ist noch a bisserl hoch, da verbrenn ich mir lieber weiterhin die Oberschenkel.

Aber wenns nicht unbedingt aufs Geld ankommt, dann wärs echt fein.
 
Top