News PlayStation 4: Jaguar entwickelt E-Sport­wagen nur für Gran Turismo

yoshi0597

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.120
Für ein Konzeptfahrzeug sieht echt nicht schlecht aus, zumal man gut die alten Modelle sehen kann.
Zur Performance: Naja, da hätte auch 3000PS, 3000Nm und 1sec 0-100 stehen können...., das wird schon in gewisser weise durch Gran Turismo bestimmt worden sein, sodass das Auto in eine Kategorie eingestuft werden kann. (Ja, mir ist bewusst, dass es Elektroautos gibt mit bis zu 2000PS, bsp. Pininfarina, Lotus, Rimac Fahrzeuge, welche noch nicht auf dem Markt erschienen sind)
 

Zero_Point

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.563
"Jaguar hat dabei tatsächlich ein komplettes Fahrzeug entworfen und nicht nur ein Chassis mit fiktiven technischen Daten gefüllt."

Und am Ende ist doch alles fiktiv und bestenfalls von alten Bekannten wiederverwendet. Was das Geräusch eines Rennwagens aus den 50ern in so einer Karre zu suchen hat weiß wohl auch nur Jaguar bzw. der Entwickler.
 

iNFECTED_pHILZ

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.840
Für den ein oder anderen Autohersteller wird wohl in Zukunft wenig anderes übrig bleiben als seine Autos rein digital zu verkaufen. Wenn man sich anguckt wie die Entwicklung momentan im Emobilty Bereich aussieht, dann muss man kein Prophet sein um sagen zu können das das einigen Herstellern das Genick brechen wird bzw viele neue kleine kommen werden. Die Karten werden halt neu gemischt
 

legendan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
314
Sah auf den ersten Blick nach einer Neuauflage des XJ 220 aus. :D
 

Rome1981

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.516
...

Und am Ende ist doch alles fiktiv und bestenfalls von alten Bekannten wiederverwendet. Was das Geräusch eines Rennwagens aus den 50ern in so einer Karre zu suchen hat weiß wohl auch nur Jaguar bzw. der Entwickler.
Es wird von der Karre ganz sicher irgendwo ein echter Prototyp stehen. Er wird nur nicht verkauft werden. Es ist eben ein Unterschied, ob man sich einfach an der Karosserie austobt und sagt "die ist jetzt so und so schnell" oder wirklich Leistung rein steckt und schaut was möglich ist.

Und zu dem Sound: Ganz ehrlich, so eine Rennsemmel aus den 50ern klingt ungleich viel besser, als eines der aktuellen Brötchen. Kein Turbo, kein Kompressor, einfach nur pure Leistungsentfaltung. Deutlich geiler, als ein auf 500PS gezüchteter 2l-Motor, der klingt wie ein Rasenmäher, egal wie schnell der dann ist.
 

Zero_Point

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.563
Es wird von der Karre ganz sicher irgendwo ein echter Prototyp stehen. Er wird nur nicht verkauft werden. Es ist eben ein Unterschied, ob man sich einfach an der Karosserie austobt und sagt "die ist jetzt so und so schnell" oder wirklich Leistung rein steckt und schaut was möglich ist.
Von einem fahrbaren Prototyp steht da aber nichts. Auch nicht, wie damit (längere) Rennen gefahren werden sollen.

Und zu dem Sound: Ganz ehrlich, so eine Rennsemmel aus den 50ern klingt ungleich viel besser, als eines der aktuellen Brötchen. Kein Turbo, kein Kompressor, einfach nur pure Leistungsentfaltung. Deutlich geiler, als ein auf 500PS gezüchteter 2l-Motor, der klingt wie ein Rasenmäher, egal wie schnell der dann ist.
Natürlich hört sich die besser an. Aber was hat das bitteschön mit der angeblichen Authentizität zu tun?
Ergänzung ()

Deswegen ist sie auch so lahm. :evillol:
 

Coeckchen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
394
Für den ein oder anderen Autohersteller wird wohl in Zukunft wenig anderes übrig bleiben als seine Autos rein digital zu verkaufen. Wenn man sich anguckt wie die Entwicklung momentan im Emobilty Bereich aussieht, dann muss man kein Prophet sein um sagen zu können das das einigen Herstellern das Genick brechen wird bzw viele neue kleine kommen werden. Die Karten werden halt neu gemischt
Was den Alten halt nicht passt. Sie opfern sogar alle nachkommenden Generationen um ihr aktuelles Weltbild zu erhalten und ziehen sich dann aus der Verantwortung in dem sie Sterben. Die Entscheidungen die Schäuble heute Trifft werden Schäuble nie betreffen, gleiches gilt für den Rest der Sippe.
 

iNFECTED_pHILZ

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.840
Was den Alten halt nicht passt. Sie opfern sogar alle nachkommenden Generationen um ihr aktuelles Weltbild zu erhalten und ziehen sich dann aus der Verantwortung in dem sie Sterben. Die Entscheidungen die Schäuble heute Trifft werden Schäuble nie betreffen, gleiches gilt für den Rest der Sippe.
Hab ich da extinction rebells gehört? :)
 

textract

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.138
Was das Geräusch eines Rennwagens aus den 50ern in so einer Karre zu suchen hat weiß wohl auch nur Jaguar bzw. der Entwickler.
Zumindest in Deutschland müssen neuzugelassene E-Fahrzeuge Lautsprecher verbaut haben, die ein Motorgeräusch simulieren.
LUL
Die XBox One hat ebenfalls Jaguar Kerne und die bekommt keine Schnappatmungen, wenn ich mir über den Browser, oder youtube Videos in FullHD anschaue.
 

Wattwanderer

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.318
Sieht schon toll aus. :)

Aber das erleben wir ja viel zu häufig. Auf Messen klappen einem die Kinnlade runter und man braucht einen Eimer wenn man nicht einen riesiegen Speichelfleck hinterlassen will. Dann kommen sie mit etwas Glück in Serie und die schauen scheusslich aus.

Ansonsten, ich würde mir wünschen die Autos würden wieder einfacher werden.
Keine 20 Elektromotoren für die Sitzverstellung, Fensterscheiben zum Kurbeln, Mut zum nackten Blech im Passagierraum etc...
 

stevefrogs

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.056
Top