News Quartalszahlen: Nvidia mit höchstem Umsatz der Firmengeschichte

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
11.533

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.504
von mir gibts seit dem g80 net einen euro mehr;)

trotzdem glückwunsch
 

gerdb

Banned
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
66
Erstaunlich wie man im Jahre 2015 schon über Gewinne in 2016 Bescheid weis.

EDIT: Da meine Antwort auf :

Dir scheint wohl nicht klar zu sein was ein Fiskaljahr ist. Deine Wissenslücke lässt sich leicht per Wikipedia ausbessern.
einfach verschwunden ist (Zensur!), sag ich es nochmal:

Dir scheint wohl nicht klar zu sein, wie egal mir deine absurden Definitionen sind.

Wieder ein tolles Beispiel wie dumm BWLer eigentlich sind.

Im Gegensatz zu dir, hinterfrage ich den Sinn von Dingen.

PS: Wikipedia:

Regelfall ist die Übereinstimmung des Geschäftsjahres mit dem Kalenderjahr,
Abweichungen sind jedoch zulässig.
LOL Abweichungen sind jedoch zulässig, genau, heisst soviel wie: "macht doch was ihr wollt".
 
Zuletzt bearbeitet:

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.048
N

nschlichtmann

Gast
Auch wenn ich diese Entwicklung eher skeptisch sehe weil Konkurrenz das Geschäft belebt so muss man einfach sagen, dass AMD seit der 7xxxx Reihe keine vernünftige Gegenspieler mehr zu NVIDIA aufstellen konnte, der direkt zum Gegenschlag ausholen konnte. Sei es aufgrund des hohen Energieverbrauches, der reinen Leistung oder weil die Produkte schlichtweg zu spät veröffentlicht wurden, irgendein Hindernis war immer.
 

Flatan

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.546
Was lernen wir daraus: Gängel und verarsch deine Kunden, dann machst du Gewinne!
 

Prinzenrolle_

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.905
Hmm, bin eigentilch mit meiner Nvidia sehr zufrieden, muss aber zugeben, DX12 mich sehr veraergert hat, auch dass fast keien 3Vision Spiele mehr kommen und auch die Tatsache mit GSync und die neue Geschichte mit den Treibern werden mich evtl. wieder ins AMD Lager bewegen.
 

zero389

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.684
Überascht mich schon ein wenig. Zwar hab ich selber nvidia gekauft aber uch dachte gerade jetzt geht bei nvidia nicht viel wegen z.b 3.5gb statt 4 und viele raten zu amd. Vllt liegt es ja an den hohen preisen... Aber so recht kann ichs mir nicht erklären. Das Pcler einen mega zuwachs haben wäre aus meiner sicht zwar nur logisch wundert mich aber schon wieder und kann ich irgendwie nicht glauben. Ne 970 kostet ja soviel wie ne ganze konsole. Mhhh und was hat nvidia im Autosektor:o?

Go nvidia?
 

Unreal87

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
293

strex

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.192
Eigentlich nicht, man dreht sich mit der Erde mit. Habe noch nicht gemerkt, dass die Rotation der Erde um den eigenen Körper als Rotationszentrum dreht.

Im Gegensatz zu dir, hinterfrage ich den Sinn von Dingen.
Denn Sinn warum man das macht findet man in Wikipedia und es hat durchaus seine Berechtigung. Kommt auch oft in der Landwirtschaft zum tragen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DocWindows

Commodore
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
5.039
Was lernen wir daraus: Gängel und verarsch deine Kunden
Vielleicht könnte man daraus auch lernen dass man selbst eine realitätsferne Sicht auf die Dinge hat, wenn man zu diesem Schluss kommt. Dann könnte man sie nochmal überdenken und vielleicht zu anderen Schlüssen kommen.

@Topic: Dass der Umsatz so stark steigt, gerade im PC-Gaming Bereich, ist schön und gut. Für meinen Geschmack bleibt da aber zu wenig hängen. Bei 1.3 Milliarden Umsatz würde ich mit mehr Gewinn rechnen. +100 Millionen mindestens. Wenn ich das Milchmädchen frage, dann rechnet es nicht mal 19% Gewinn aus. Die Konkurrenzsituation muss wohl schärfer sein als ich sie einschätze.
 

Bagama

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
332
Hört das mit dem autonomen Karren denn nie auf? Solche chips gehören nicht ins Auto. Alles nur Ballast. :D
 

Fliz

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
1.872
Es gibt halt einfach zuviele dumme Leute, denen alles egal ist und die trotz Gängelei und Verarschung seitens Nvidia weiter Nvidia kaufen.. Traurige Geschichte.
 

hallo7

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
4.429
Eigentlich nicht, man dreht sich mit der Erde mit. Habe noch nicht gemerkt, dass die Rotation der Erde um den eigenen Körper als Rotationszentrum dreht.
Du hast geschrieben "die Welt dreht sich nur um sich."
Das ist richtig, da sich die Welt um sich selbst dreht ;)

Was du meintest war "Schade das Leute meinen die Welt dreht sich nur um sie."

Ansonsten sieht das für Nvidia ziemlich gut aus, ich hoffe die investieren auch ordentlich um auch die Leistung weiterhin kräftig zu verbessern.
 

Sontin

Banned
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.276
Du solltest die Zahlen genauer ansehen:
Die Marge beträgt fast 57%. Das ist mehr als bei Apple. nVidia bezahlt eine Dividende von knapp $50 Millionen pro Quartal. Die Ausgaben für F&E betragen $330 Millionen oder ~26% vom Umsatz und $100 Millionen mehr als AMD.

Der tatsächliche Gewinn liegt also "nur" bei 19%, weil man vorher noch mal Geld ausgibt.
 
K

kayD

Gast
Kenne mittlerweile auch niemanden mehr mit einer AMD Grafikkarte im System. Einige dümpeln noch mit den guten alten Phenoms herum, aber ansonsten besteht mein Freundeskreis aus Intel & nVidia-Nutzern. Und das waren zu großen Teilen vorher treue AMD/ATI-Kunden, so wie ich selbst auch für über 12 Jahre bei den CPUs und 11 Jahren bei den GPUs.

Das Gesamtpaket stimmt einfach bei nVidia und das wird entlohnt von den Kunden. Dass nur eine Symbiose aus den Vorteilen von AMD & nVidia-Karten zur Perfektion führen könnte, sollte jedem einleuchten aber davon sind wir noch sehr weit entfernt, falls es überhaupt mal dazu kommt. Nachteile gibts da und dort zur genüge, anscheinend aber bei nVidia weniger aus Kundensicht. Ich bin auch nach wie vor höchst zufrieden mit der Leistung meiner GTX 970 und konnte bis jetzt kein Spiel finden welches irgendwelche realen Nachteile gegenüber der Konkurrenz aufdecken könnte. Und selbst wenn das in 2 Jahren passiert, ist die Rechenleistung der GPU sowieso schon überholt für Highend-Gaming, also who cares? Good Job nVidia.
 
Top