Notiz Resident Evil 2 Remake: Grusel-Klassiker von Grund auf neu erstellt

DenMCX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
291
#4
Mal ganz blöd: Ich habe damals aus Mangel an einer Playstation (war mir einfach zu teuer für 599 DM...) nie Zugang zu den Resident Evil-Spielen gehabt - lohnt es sich heute noch mit dem ersten Teil als Remastered einzusteigen?
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
160
#5
Mal ganz blöd: Ich habe damals aus Mangel an einer Playstation (war mir einfach zu teuer für 599 DM...) nie Zugang zu den Resident Evil-Spielen gehabt - lohnt es sich heute noch mit dem ersten Teil als Remastered einzusteigen?
Frage ist vor allem auf welcher Platform spielt es sich heutzutage am besten, ohne krampfhaft zu versuchen den Controller an die Wand zu schmeißen. Bzwh. welche ist dem Original am besten empfunden, da blickt doch keiner mehr durch bei den ganzen Versionen des Spieles.
 

Ark

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
301
#6
Damals auf dem N64 ohne ende gesuchtet, freu mich schon aber mit den neuen blickwinkeln... bin ich mal gespannt ob das funktioniert und nicht alles kaputt macht.
 
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
802
#8
Es lohnt definitiv. Ich (35) bin ein Fan der Reihe, habe auf der PSX erst die 3 und dann die 2 gespielt. Die 1 nie, diese erst auf dem Gamecube, respektive später nochmal auf Dolphin (Gamecube Emulator, und ja, ich habe sowohl die Konsole als auch die Spiele noch).

PC, PS4 und Xbox Remaster von Zero und RE:1 sind aus meiner Sicht wegen einem Punkt Asche: Die Menüs passen so gar nicht ins Spiel. Keine Ahnung warum, aber dann greife ich 10x lieber zur GC Version (trotz das ich die PS4 und PC Version der Remaster Teile ebenfalls besitze).

Der 3 Teil war mein Liebling, ich hoffe dass hier irgendwann ein auch Remake kommt. Ich freu mich auf das RE2 Remake. Code Veronica, Teil 4 und 7 waren ebenso brauchbar, der Rest ist imho nicht so pralle.
 

mightyplow

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
87
#9
Mal ganz blöd: Ich habe damals aus Mangel an einer Playstation (war mir einfach zu teuer für 599 DM...) nie Zugang zu den Resident Evil-Spielen gehabt - lohnt es sich heute noch mit dem ersten Teil als Remastered einzusteigen?
Ich hab zwar auch damals den ersten auf der PSX gespielt aber ich hab erst vor gar nich allzu langer Zeit mal die Remastered gespielt und mich hat es immer noch sehr gut gefesselt und unterhalten. Ich kann es wärmstens empfehlen.
 

time-machine

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.894
#11
Das erste Resident evil erhielt nur ein Remake und das war auf dem GC.
Die anderen Versionen wie auch die collection auf der ps4 sind die Versionen vom GC in 1080P.

@DenMCX wenn du den ersten teil nicht gespielt hast, dann empfehle ich nicht nur aus nostalgie gründen die ur-psx Version, denn die b-movie Vertonung ist im remake nicht vorhanden und trug enorm zur Atmosphäre bei meiner Ansicht nach.

BTT/ ich finde es gut das sich Capcom besonnen hat und zurück zu alter Stärke gefunden hat. Resident evil 6 war eine Katastrophe und neben resident evil gibt es im Horror genre nicht sehr viel.
Leider hat konami das geniale silent hills fallen gelassen, was durchaus Potential hatte.
 

Roche

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.966
#12
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.637
#13
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
3.529
#14
Da ich RE nie gespielt habe begrüße ich es sogar wenn so ehemals Konsolen exklusive Spiele den Weg in die PC Welt finden, erst recht wenn es nicht nur ein hohler Port sondern eine deutliche Überarbeitung ist.
 
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
574
#15
Mit Teil 2 hatte ich damals Erstkontakt zu RE und ich war begeistert :D

Steht die Original Version Version von damals eigentlich noch auf dem Index?
 

Rhino One

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2018
Beiträge
286
#16
Ich finde 1 2 und 7 am besten auch die remaster teile haben mich sehr gefesselt
 

Ismael11

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
565
#18
Mal ganz blöd: Ich habe damals aus Mangel an einer Playstation (war mir einfach zu teuer für 599 DM...) nie Zugang zu den Resident Evil-Spielen gehabt - lohnt es sich heute noch mit dem ersten Teil als Remastered einzusteigen?
Meiner Meinung nach ganz klares „ja“!. RE1 war phantastisch. Ich weiß noch, wie ich vor Neid fast schwarz geworden bin, als ich bei einem Freund von mir Resident Evil 1 auf der PS1 gespielt habe (und ich erinnere mich noch an den Herzkasper wegen der blöden Hunde... - wer das Spiel kennt, weiß garantiert, was ich meine). War damals Schüler und habe mir extra einen Ferienjob gesucht, damit ich mir auch eine PS1 mit Resident Evil kaufen konnte :). Die Remastered Versionen sind gut gemacht und machen mir noch heute viel Spaß. Lohnt sich in jedem Fall.

Wie oft will Capcom eigentlich noch Resident Evil Remastern?
Stimmt schon, originell ist das nicht. Aber die Remaster sind qualitativ gut und m.E. Ihr Geld wert.

hätte eigentlich eine version für die switch erwartet
Zum Glück nicht. Sonst hätte ich es mir schwachsinnigerweise sicherlich noch einmal gekauft :D
 
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
4.635
#19
Steht die Original Version Version von damals eigentlich noch auf dem Index?
Stand es nie. Es war schlicht ab 18 (und trotzdem oder grade deshalb hatte es jeder gespielt).

Ich würde das Remake wenn sie schon eine neue Engine verwenden gerne aus der Ego-Perspektive oder zumindest über der Schulter mit variabler Kamera Entfernung gerne spielen. Die Grafik da sieht zeitgemäß aus und RE 2 ist verdammt lang her...hab das noch hier als US und DE Version im Keller liegen.

Wovon ich gerne ein Remake hätte wäre Resident Evil: Code Veronica vom Dreamcast. Das hatte damals schon eine sehr gute Grafik und auch die Story war sehr durchdacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2014
Beiträge
5.911
#20
@Wadenbeisser Resident Evil ist nicht konsolenexklusiv.
Es gab mal einzelne exklusive Titel, aber insgesamt war die Serie auch sehr häufig auf dem PC zu finden.
Teil 1 war 1998 mein erstes PC-Spiel, Teil 2 konnte mir damals eine Videothek verkaufen und Teil 3 erschien auch regulär auf dem PC.
Code Veronica ist leider konsolenexklusiv geblieben (hatte es aber auf DC) und 4 war recht lange konsolenexklusiv. 5, 6 und 7 kamen dann aber wieder zeitgleich mit den Konsolenfassungen auf PC.
Nur das Addon für RE5 ließ lange auf sich warten.
 
Top