News Resident Evil 5 ab sofort mit Steamworks

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
8.923
Wie im Herbst vorigen Jahres angekündigt, kann Resident Evil 5 ab sofort statt mit Games for Windows Live (GfWL) mit Valve Steamworks gespielt werden. Das Actionspiel folgt damit zahlreichen anderen Titeln, die ursprünglich auf Microsofts unbeliebtem DRM-System erschienen sind.

Zur News: Resident Evil 5 ab sofort mit Steamworks
 

Lord4ever

Ensign
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
128
Ja habe ich gerade gemerkt als ich Steam angemacht habe. Update: Resident Evil 5 ... 7.2Gb... Er muss dafür das komplette Spiel neu runterladen?
 

Ed40

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.976
Na das kann man doch mal als vorbildlichen und kundenorientierten Publisher bezeichnen. Sollten sich so einige Spielschmieden mal ein Beispiel daran nehmen.
 

Scriptkid

Banned
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
7.617
Was ist mit den Spielständen meiner ursprünglichen Version? Kann ich die übertragen?
 
G

gerald130579

Gast
Ich habe RE5 über Steam gekauft. Heisst das das ich das GfWL nun deinstallieren kann?
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
8.923

Barrios

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
888
langweilig :king:
 

Dark Thoughts

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.117
Sind wir jetzt in den YT Kommentaren gelandet oder habt ihr generell nichts besseres von euch zu geben?


@News: Ich finds gut.
Aber heißt das dann das man die Spiele weiterhin bei GfWL mit GfWL kaufen kann?
Wieso muss ausgerechnet immer bei Steam noch irgendein Drittanbieter Müll mit dabei sein?

Kann mir ja egal sein wenn das Spiel über verschiedene Plattformen angeboten wird aber dann doch bitte auch nur mit der jeweiligen Integration dieser Plattform, nicht mehr und nicht weniger.
 

Scriptkid

Banned
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
7.617

Scriptkid

Banned
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
7.617
Ich würde es jedenfalls nicht online spielen. Der SP hat mir mehr Spaß gemacht.
 

iSight2TheBlind

Vice Admiral
Dabei seit
März 2014
Beiträge
6.781
Ich habe es sowohl im Singleplayer als auch online im Coop durchgespielt und es gefällt mir sehr. Es geht von den Gegnern wieder ein wenig in Richtung der klassischen Resident Evil-Teile (insbesondere die Licker) und ist noch nicht so CoDifiziert wie RE6.

Wegen der DLCs muss ich mal schauen, die wollte ich eigentlich schon immer haben, aber 15€ sind mir eigentlich noch zu teuer dafür. Die Gold-Version für Xbox 360 bekommt man inkl. DLCs für 20€...
 

nato44

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
712
15€ für ein 5 Jahre altes Spiel (Gold Edition)? Capcom ist echt nen Geier..
 

Scriptkid

Banned
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
7.617
Habe es eben aktiviert und lade runter. Bräuchte dann bald das Tool mit dem ich die Speicherstände übertragen könnte.
Die DLC hole ich mir auch. RE5 habe ich früher sehr gerne gespielt.
 

Ned Stark

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
523
Top