Test Sony Xperia Z2 im Test

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.271
Nach HTC One (M8) und Samsung Galaxy S5 muss das Sony Xperia Z2 zeigen, ob unter den Flaggschiffen 2014 die eierlegende Wollmilchsau zu finden ist. Ob Sony es gelingt, die Fehler der Konkurrenz zu vermeiden, um mit einem lupenreinen Auftritt als Sieger aus dem Triell zu gehen, klärt der ComputerBase-Test.

Zum Artikel: Sony Xperia Z2 im Test
 

Crackking

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
344
Dann bin ich ja mit meinem heute gekauften Xperia Z doch ganz gut bedient :D
 

EXAN

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
424
Schön und gut aber was bringt ein 4K Modus, wenn er nicht richtig läuft -.- Smartphones sollen gute Bilder machen können, aber sowas braucht man bei weitem nicht.

Außerdem finde ich das Z2 hässlich wie sau.

Mein Favorit ist das LG G3 auch wenn ich kein Fan von mehr als Full HD bin.
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.801
Ne danke, dann lieber den Vorvorgänger (der gerade mal etwas mehr als 1 Jahr auf dem Buckel hat) für 250€.
 

Weltenspinner

Inkubus-Support
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.967
Also eigentlich haben wir hier ein langsameres Z1 Compact mit größerem Display? :D
Ich bin froh, mich das Compact entschieden haben, man wollte mir das Z2 andrehen. ^^
Dieses kann ja alles, was die großen können, passt aber in jede Tasche und braucht
nur eine Hand zum Bedienen.
 

DrAgOnBaLlOnE

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
485
Die Fotos vom Z2 sehen mehr als bescheiden aus. Auf 100% Crop sieht man ein deutliches Raster. Sie sehen aus wie von einer kleinen Auflösung hoch skaliert auf FullHD oder so ähnlich. Also ganz scheußlich meiner Meinung nach. Das hat nichts im entferntesten mit einer DigiCam gemein.
 

Snipaman

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
222
Empfand das "4K"-Videofeature schon bei der Präsentation als sinnlos. Wenn man sich die Umsetzung anschaut, bestätigt sich mein erster Eindruck - reiner Marketingschachzug für das Datenblatt! 4K bzw. UHD-Videos mit einer Handyknipse erscheinen im Vergleich zu dem Aufwand der bei 4K-Filmproduktionen betrieben wird einfach lächerlich. Das Ergebnis dürften einfach deutlich größere Dateien mit kaum mehr Bildinformationen sein, die dann auch noch die Handyperformance in die Knie zwingen und den Akku schneller leeren. Aber bei zukünftigen UHD-Handydisplays (:freak:) muss man ja in nativer Auflösung aufnehmen können, um gekauft zu werden...

Ansonsten ein schönes Gerät. Warte auf das Z2 Compact, um mir dann wahrscheinlich das erste günstiger zu holen :p
 

Plumpsklo

Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.718
Meine Rangliste wäre momentan diese:

1. HTC One
2. Xperia Z2
3. Galaxy S5

Das One gefällt mir von dem Trio am Besten.
 

3v0lut!0n

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
242
nettes Gerät... Aber nicht nett genug um mich von meinem Z Ultra zu trennen.
Ich hoffe weiterhin dass sich die Gerüchte um einen Ultra Nachfolger im Spätsommer bestätigen...
 

Cisse91

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
226
@Towelie: Die Spaltmaß-Probleme scheinen laut XDA-Forum mit der Charge aus der 19.KW behoben zu sein.
Ich hab seit vorgestern mein weißes X2 (16. KW) als Nachfolger für mein geliebtes Z und bin top zufrieden. Habe keine krummen Spaltmaße, satten Druckpunkt bei den seitlichen Tasten und auch sonst finde ich den Unterschied zu meinem alten Z deutlich.

- Klar besseres Display
- IMHO noch schöneres Design
- Akkulaufzeit ist sensationell, mein Z hat eine Display On-Time von 3 bis 3,5 Stunden geschafft, das Z2 schafft locker 5 - 6 Stunden und hält rund 2 Tage
- Deutlich flüssiger dank 1 GB mehr RAM und dem neuen CPU

Ich würde mir das Z2 jederzeit wieder holen, gefällt mir im Gesamtpaket besser als das One M8, das S5 find ich sowieso fürchterlich.

Bei der Bestellung meines Z2 ist mir ein kleines Missgeschick unterlaufen, weshalb ich zwei Geräte bekam. Daher konnte ich mir quasi eines aussuchen und direkt vergleichen. Beide waren aus der 16. KW, aber das zweite Gerät hatte eine deutliche Gap oben links, eine schief eingepasste Rückseite sowie quasi überhaupt keinen Druckpunkt auf der Kamerataste. Sollte bei einem Unternehmen wie Sony selbstredend natürlich nicht passieren, hoffe sie kriegen das in den Griff. Umso glücklicher bin ich dass meins top verarbeitet ist. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

totosati

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
186
Die Akkulaufzeit finde ich absolut super. Mich wundern nur immer wieder die Performanceunterschiede beim Sunspider Benchmark. Aber aus Benchmarks mache ich mir bei Smartphones sowieso nichts.

Bei den Fotos finde ich gewinnt das Z2 die Vergleichsbilder, die hier geboten werden, bis auf das Bild im dunklen Gang, hier scheint aber einfach das Bild schlecht aufgenommen worden zu sein. Das Vergessen der Settings in der Kamera App finde ich dagegen äußerst schade, ist mir bei der neuen Google Kamera aber auch schon negativ aufgefallen.

Die Videoaufnahme in 4K ist sowieso nur ein Marketingzeugs und sollte von niemandem ernsthaft genutzt werden. Kann eh bisher kaum jemand abspielen und wenn doch, wird die Bildqualität nicht sonderlich viel höher sein als bei FHD (ich spreche nur von den unterschieden bei der Videoqualität beim Smartphone).

Insgesamt ist das Z2 meiner Meinung nach endlich ein rundes Produkt, wo beim Z und Z1 immer wieder was an der Größe, oder der Laufzeit oder zumindest am Display zu mäkeln war, schafft es das Z2 alle Macken auszumerzen. Bin gespannt darauf, habe es einer Bekannten empfohlen und es kommt in den nächsten Tagen an.
 
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
167
Macht die Kamera mit den Lumias konkurrenzfähig, behebt den Kamera-Bug, lasst die schwachsinnige 4K-Videoaufnahme weg, reduziert die schwarzen Balken ober- und unterhalb des Displays und ich verabschiede mich von Apple!
So aber nicht.
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
Schön und gut aber was bringt ein 4K Modus, wenn er nicht richtig läuft -.- Smartphones sollen gute Bilder machen können, aber sowas braucht man bei weitem nicht..
Euch ist bewusst das es beim zb Note III oder Galaxy S5 genauso ist? Nur das da einfach nach 5Minuten gekappt wird ohne diese Überhitzungswarnung.

Oder Note III :D
 

nlr

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.271
Der Unterschied liegt aber wie im Fazit erwähnt darin, dass z.B. das S5 danach einfach weiter filmen kann. Bis zur nächsten 5 min. Grenze. Das Z2 quittiert nach wenigen Sekunden erneut mit der Meldung.
 

ms.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
454
So ein kleiner Foto-Chip und "ohne Objektiv" für 4K Videos ist nichts anders als Marketing,
da könnte man genauso gut ein Traktor im Windkanal designen.

160g Gewicht :o so schwer war mein Nokia 5130 von 2001 auch :evillol:

Sony, bringt bitte mal ein vernünftiges Smartphone in handlicher Größe und 4 Zoll Display mit vernünftiger Ausstattung.
 
Top