ssd einsetzen

neuer1234

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
Hallo,

ich möchte eine SSD in meinen alten Laptop einsetzen und anschließend Windows 10 home neu installieren. Da ich dies noch nie gemacht habe, wäre ich dankbar, wenn ihr mir ein paar Ratschläge geben könnt.

Mit dem Aufschrauben des Laptops und dem Einsetzen der SSD Karte werde ich glaub ich zurecht kommen. (Ich habe gelesen, dass ich meine HDD Karte entfernen muss, da ansonsten nicht genügend Platz für die SSD ist.)

Ich besitze übrigens einen Lenovo U31-70
Intel Core i7-5500U cpu / 2,4 ghz
8GB RAM
64bit betriebssystem

Habe eine Crucial MX500 500GB 2.5 inch SSD gekauft.

Was muss ich denn machen nachdem ich den Computer wieder neu starte?
In einem Youtube video hieß es, dass man was in BIOS machen muss? was? stimmt das?

Danke schon mal für Eure Hilfe
 

Powl_0

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
1.168
Vorher einen USB Stick per Windows Media Creation Tool (von Microsoft) als Installationsmedium vorbereiten.

Nach Einbau der SSD mit angeschlossenem USB Stick hochfahren.
Mit Glück ist das Bios des Laptop korrekt konfiguriert und du wirst automatisch in die Installationsroutine auf dem USB Stick gebootet.

Mit Pech musst du im Bios des Laptop manuell den USB Stick als Boot Drive/Medium auswählen, um die Installation zu starten.

Danach Schritt für Schritt durch die Windows Installation.
 

Gnah

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
1.693
Und ja, da dein Laptop nur einen Platz für Festplatten hat musst du die alte Platte durch die SSD ersetzen.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
42.643

madmax2010

Admiral
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
8.739
möchtest du windows 10 neu installieren, oder wäre es dir lieber das einfach so wie es ist umzuziehen
 

neuer1234

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
wie kann ich denn herausfinden, ob BIOS bereits korrekt konfiguriert ist?

wie kann ich denn nachschauen, ob es in BIOS eine Wahlmöglichkeit zwischen SATA und AHCI gibt?

ich möchte windwos 10 home neu installieren
 

madmax2010

Admiral
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
8.739
AHCI ist eines der "übertragungsprotokolle", die über SATA verwendet werden können. Mit Legacy SATA sind ältere Protokolle gemeint
Du kannst dir sicher sein, dass das bei deinem Laptop so eingestellt ist.
 

neuer1234

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
okay, dann gehe ich davon aus, dass bios korrekt konfiguriert ist.

ich setze die ssd karte also ein... nehme die hdd raus....schließe den USB Stick mit Windows Media Creation Tool an.....starte den laptop....muss ich dann etwas beachten?
 

Powl_0

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
1.168
Siehe Antwort #2.

Wenn der Laptop von alleine nicht in die Windows Installation auf dem USB Stick bootet, dann musst du den Laptop ausschalten und beim nächsten Einschalten die richtige Taste gedrückt halten bzw spammen, um ins Bios zu kommen.

Welche Taste das ist, sagt dir dein Laptop ganz kurz am Anfang, wenn du ihn anschaltest. Meistens ist das Entf, F12, oder F2.

Wenn das alles klappt, sitzt du in der Windows Installation. Die führt dich dann Schritt für Schritt vorwärts, bis du am Ende ein installiertes Windows 10 vor dir hast.
 

neuer1234

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
Habe gerade die SSD eingesetzt. hat alles funktioniert.
Offensichtlich habe ich doch nicht den richtigen Treiber auf meinen USB Stick runtergeladen und erhielt die Meldung „Es wurden keine Gerätetreiber gefunden. Stellen Sie sicher, dass sich die richtigen Treiber auf dem Installationsdatenträger befinden und klicken Sie auf ok“

was muss ich tun?


Ich besitze übrigens einen Lenovo U31-70
Intel Core i7-5500U cpu / 2,4 ghz
8GB RAM
64bit betriebssystem
Windows 10 home
 

Amok68

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
937

Anhänge

  • Screenshot_2021-04-07-10-51-13-743.jpeg
    Screenshot_2021-04-07-10-51-13-743.jpeg
    162,8 KB · Aufrufe: 14
  • Screenshot_2021-04-07-10-54-48-114.jpeg
    Screenshot_2021-04-07-10-54-48-114.jpeg
    160,5 KB · Aufrufe: 9
  • Screenshot_2021-04-07-10-58-54-071.jpeg
    Screenshot_2021-04-07-10-58-54-071.jpeg
    271 KB · Aufrufe: 14
Zuletzt bearbeitet:

Powl_0

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
1.168

neuer1234

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
Also hast du dein Windows 10 Home nicht installiert bekommen? Falls nicht dann lade dir hier nochmal runter.
Habe noch drei Screenshot angehangen,die dir vielleicht behilflich sind.Den ersten Reiter nur Windows 10 anklicken,dann Sprache auswählen und dann 32 Bit oder 64 Bit Version.


https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10ISO

vielen Dank!
Benötige ich denn 32 oder 64 Bit?
Kenner den Unterschied nicht
 

Amok68

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
937

neuer1234

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
Muss ich den oberen oder unteren Link anklicken?


Also hast du dein Windows 10 Home nicht installiert bekommen? Falls nicht dann lade dir hier nochmal runter.
Habe noch drei Screenshot angehangen,die dir vielleicht behilflich sind.Den ersten Reiter nur Windows 10 anklicken,dann Sprache auswählen und dann 32 Bit oder 64 Bit Version.


https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10ISO

muss ich den oberen oder unteren Link anklicken?

mir werden diese Fragen, die ich bei dir in den Screenshots sehe nicht gestellt
 

Anhänge

  • 962A9E0F-A71D-4281-8A31-DD6BA09F8DD4.jpeg
    962A9E0F-A71D-4281-8A31-DD6BA09F8DD4.jpeg
    3,4 MB · Aufrufe: 10

Amok68

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
937

neuer1234

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
36
Ich verstehe jetzt mein eigenes Problem.
Ich sitze gerade an einem uralten Computer und da funktioniert der Link nicht.
 

Amok68

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
937
Zuletzt bearbeitet:

Powl_0

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
1.168
Muss ich den oberen oder unteren Link anklicken?
Den unteren. Der untere lädt das Tool runter, mit dem du den Installations-USB-Stick erstellen kannst.
Ergänzung ()

Quatsch. Der TE braucht keine ISO, sondern das Media Creation Tool.
 
Top