Taugt die billig-Wärmeleitpaste was? 30g für 3€

*boOm*

Banned
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
768
Hallo,

ich bau des öfteren mal Rechner zusammen, auch zum Verkauf. Gerade brauche ich neue WLP und habe mal ein wenig bei ebay geschaut. Bin dabei auf folgendes gestoßen:

30g Silikon Wärmeleitpaste für 2,90€

Denkt ihr, dass diese WLP was taugt? Bei der Masse, die ich Zusammenbau, rumteste etc. wären 30g schon nicht übel. Ich denke, zum testen reicht die doch völlig aus? Beim Verkauf kann man dann noch immer hochwertigere nutzen...

Vllt hat die ja sogar schon jemand getestet?

Viele Grüße
 

alex_k

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.139
Wenn Du keine besonderen Anprüche an die WLP stellst, sollte es reichen. - Die Temp Unterschiede sollten im einsteligen °C Bereich liegen.

Wenn Du allerdings dauerhaft ein OCer System zusammenbaust, wäre es vielleicht auch nicht schlecht mal eine !Qualitäts WLP zu verwenden.
 
F

Freak-X

Gast
Taugt nichts und bei dem Verkäufer würde ich laut Bewertung eh nicht kaufen.
Nimm lieber was mit Silberanteil.
 

wei3nicht_T

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
2.024
Hab irgendwann mal einen Bericht von PCGH gelesen, dass es praktisch keinen messbaren Unterschied der Kühlleistung zwischen Ketchup, Zahnpasta oder WLP gibt*. Lediglich High-End=Teure WLP bringt 1-9°C.

Wichtig ist nur, dass ein hauchdünner Film aufgetragen wird. Deswegen würde ich sagen, die Ebay-Paste tuts.

*Langzeitstabilität nicht mitgetestet (Austrocknung bei Ketchup/Zahnpasta/WLP möglich) ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

_greatest_

Ensign
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
242
offenbar eine mit Silikon.
Ich würde so etwas nicht ein Mal im Viertrechner einsetzen.
Die Paste vertrocknet viel zu schnell und erfüllt ihren Zweck nach kürzester Zeit nicht mehr.
 

Lochgräber

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
236
Bei 130W Verlustleistung kannst du grob von 5-10° mehr ausgehen, bei besseren WLPs sind es dann eher weniger als 5° Unterschied. Bei weniger Verlustleistung wird es dann auch noch weniger.

Meiner Meinung nach lohnt es sich, eine günstige, bewährte WLP zu kaufen, z.B. die 30g-Tube Arctic Cooling MX2. Arctic Silver ist sehr zäh und lässt sich schlecht verteilen, letzendlich ist es aber Geschmackssache.
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.684

Robby1234

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
410
Wenn du noch nen ganzen (!) Euro drauflegst bekommst du sogar was brauchbares.
Arctic Cooling MX-2

btw: wofür ne 30g Tube? Für 2-3 Rechner reicht die 4g Tube ...
 
Zuletzt bearbeitet:

*boOm*

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
768
Es sind ja nicht 3-4 Rechner, sondern eher so 10 im Monat. Hm, da gehen die Meinungen wohl auseinander :) Prinzipiell würd ich diese WLP eh nur zum Testen verwenden (funzt diese CPU noch und diese?). Und dann hochwertigere auftragen. Mit der Artic Silver 5 hab ich super Erfahrungen gemacht. Ist die Arctic Cooling von der Konsistenz her damit vergleichbar?

Die schlechteste Erfahrung hab ich bisher mit der Thermaltake Elixier gemacht. Das Zeug klebt wie Kaugummi und lässt sich überhaupt nicht verstreichen. Dachte schon an einen Produktionsfehler
 
Zuletzt bearbeitet:

raebbi

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
602
Zu der Paste im Speziellen kann ich nix sagen.
Ich hab hier aber seit ein paar Jahren eine 25g Tube vom Pollin für 3,95€ in Gebrauch. Das Zeugs erfüllt seinen Zweck.
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.856

*boOm*

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
768
Von der Arctic Cooling scheinen ja viele überzeugt zu sein :) Dann werd ich die mal testen
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
Ich kann nur die Arctic MX-2 empfehlen die Trockt nicht ein und wenn du es Professionell machst dann nimm die
 
Zuletzt bearbeitet:

drunken.panda

Captain
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
3.628

Demolition-Man

Commodore
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
4.898
Moin,
30g... soviel habe ich seit dem man überhaupt Paste im PC-Bereich verwendet noch nicht verbraucht, und ich bastele und repariere auch viel.

Es wird eh meist zu viel Paste verwendet, zu wenig Paste geht nur wenn man gar keine verwendet, sonst genügen kleinste Mengen.
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.684
Naja für Grafikkarten etc. braucht man auch schonmal etwas mehr ;)
Die MX2 30g werd ich mir demnächst auch holen, hab sonst immer die kleinen 4er gekauft, hab ich völlig übersehen dass es die auch größer gibt X-)
 

freshprince2002

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.444
Top