windows 8 bzw 8.1 nun für die Zukunft

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

gbene

Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.614
Was hast du vor?

Es gibt viele alternativen
Win 7

Linux Distributionen (extrem große Auswahl)
Mac OSX
 
V

versus010919761

Gast
ob man nun drauf setzen sollte. wird ja denke ich immer mehr ausgebaut. mit dem update 8.1 ja schonmal
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.075
Wie viel willst du setzen und wie ist die Quote?
 

gbene

Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.614
Willst du spielen, Arbeitsumgebung, Virenbefallswahrscheinlikeit wichtig, hast du bestimmte Programme, was willst du machen? Wie viel willst du ausgeben?

Lass dir doch nicht alles aus der Nase ziehen. Da kann ja ein 1 Jähriger besser antworten und Fragen stellen.

Apropos: Wieso überhaupt ein OS? Und warum mit Strom?

Hühnchen? Diesel oder Dampfturbine?
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.075
Dann nein, oder ja. Wer weiß!

Spaß beiseite: Was willst du machen? Welche Programm nutzt du? Wie sieht der Rest vom System aus? Worauf bezieht sich deine Frage eigentlich?
 
V

versus010919761

Gast
Dell 17R SE Laptop. SSD ist auch drine.

Ob sich der Umstieg wirklich lohnt? So wie es aussieht wird windows 8 jawohl die neue Richtung sein
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.075
Gut dass es nur einen Inspiron 17R SE gibt und die niemals unterschiedliche Konfigurationen haben.

Abgesehen davon: ich gehe davon aus dass du Win7 oben hast. Der Umstieg lohnt sich nicht, Win8 hat keine nennenswerten Vorteile, alles läuft auch auf Win7 (teilweise auch besser/stabiler).

Hast du noch Vista oder sogar eine ältere Windows Version dann würde ich einen Umstieg andenken.

Da wir aber noch immer nicht deine Hardware und benutzten Programme kennen, können wir dir natürlich nicht sagen ob es wirklich Sinn macht oder vielleicht gar nicht funktionieren wird.
 
V

versus010919761

Gast
I5 IVY
GTX 650m GDDR5
Samsung 830 128GB SSD
17 Zoll
usw.
BS Win 7 64bit

Windows 8 soll ja in vielen Bereichen schneller arbeiten
Zocken,´Videoschnitt, Rendern, Surfen sind meine Hauptaufgaben
 

mjor23

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
618
windows 8 ist ein stabiles os.
die meisten mögen das modern ui einfach nicht.
ist halt geschmackssache.
 

Compo

Captain
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
3.194
Also ich habe leider auf meinem Laptop diesen Win 8 Mist vorinstalliert bekommen und bin froh wenn ich bald mal die Zeit finde Win 7 wieder drauf zu machen. Selbst mit Start8 ist Windows 8 ein Krampf, vorallem wenn man damit jeden Tag 6-7 Stunden arbeiten muss. Selbst nach 2 Monaten wird es nicht besser.

Edit: Auch einige ältere Programme laufen unter Win8 nicht die unter Win 7 mit dem Kompatibilitätsmodus zum laufen gebracht werden konnten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.075
Schneller ist es nicht wirklich, zumindest nicht merklich. Wenn du dir also einen gewaltigen Geschwindigkeitsboost von Win8 erwartest muss ich dich gleich enttäuschen. Ausser der Bootzeit ist kaum was anders (habe es auf meinem Notebook im Einsatz).

Stabil ist es, trotzdem macht es mit manchen Geräten/mancher Software noch ärger den es unter Win7 nicht gibt.
 

mjor23

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
618
Also ich habe leider auf meinem Laptop diesen Win 8 Mist vorinstalliert bekommen und bin froh wenn ich bald mal die Zeit finde Win 7 wieder drauf zu machen. Selbst mit Start8 ist Windows 8 ein Krampf, vorallem wenn man damit jeden Tag 6-7 Stunden arbeiten muss. Selbst nach 2 Monaten wird es nicht besser.
mit start8 hast du fast keinen unterschied zu win7.
und den start screen bekommt man auch nicht mehr zu sehen.
 

Hitman-73

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
492
@versus010919761

Die Randbemerkung von Visceroid "besser/stabiler" kann ich so nicht wirklich nachvollziehen. Hatte mit Win7 nie nennenswerte Probleme, so auch seit meinem Umstieg auf Win8 bzw. 8.1Pre keine nennenswerte Probleme vorhanden. Unterschied Win8 ist deutlich schneller betriebsbereit und "wacht auch besser auf" wenn vernünftige Treiber für die Hardware vorhanden sind. Wenn du Win7 hast und du damit zufrieden bist kommst du damit locker auch die nächsten Jahre gut hin. Mir persönlich sind die Annehmlichkeiten (z.B. Dateiversionverlauf) von Win8 mittlerweile sehr ans Herz gewachsen und ich möchte sie nicht mehr missen. Auf Arbeit komme ich mittlerweile öfters mal ins fluchen, wenn ich Dinge machen will die unter Win8 mit zwei Klicks erledigt sind, welche unter Win7 deulich aufwendiger sind. Man muss sich unter Win8 halt mit der ModernUI anfreunden um wirklich damit glücklich zu werden.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.075
Bei mir war unter anderem folgendes:
Hardware:
UMTS Stick (neuer Treiber, neue Firmware nötig), auch mit dem neuen Treiber noch Abstürze und Verbindungsabbrüche.
WLan Karte: Der Treiber funktioniert nicht richtig, immer wieder Verbindungsabbrüche und wenn die Karte länger aktiv ist (auch über neustarts hinweg) wird sie immer langsamer.

Software:
Logitech Gaming Software von G700: Erst seit der letzten Version mit Win8.1 kompatibel. Davor immer Abstürze wenn man versucht hat die Software zu öffnen.
Sim City: mehrfache Abstürze mit "Low Memory" Meldungen, die ich auf vergleichbaren Win7 Systemen nicht auftraten.
Treiber: Win8/Win8.1 sind teilweise noch nicht verfügbar bzw. funktionieren nicht gleichwertig wie Win7 Treiber.

Das sind auch nur die Probleme die mir auf die Schnelle eingefallen sind und unter Win7 so nicht auftraten.

Abgesehen davon, ja man kann mit Win8 leben. Empfehlen über Win7 würde ich es trotzdem nicht.
 

Hitman-73

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
492
@Visceroid

na dann erinnere dich mal an die Einführung von Win7 zurück, da gabs die selben kleinen Problemchen. Und das bei einer Pre OS Version wie 8.1 noch nicht alle Treiber funktionieren liegt in der Natur der Dinge. Das sollte klar sein. Unter Win8 selbst hatte ich bisher überhaupt keine Probleme.

MfG
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top