1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Nov 2002
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    3.889

    Post Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    tl;dr: Der Crimson ReLive 17.7.2 fügt dem Radeon-Treiber neue Features hinzu. Primär handelt es sich um Ergänzungen bereits bekannter Techniken wie Chill, aber es gibt auch komplett neues. Auch wenn das Update nicht so groß wie bei dem ersten Crimson- oder ReLive-Treiber ausfällt, handelt sich um sinnvolle Verbesserungen.

    Zum Bericht: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync
    Gruß,
    Wolfgang

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    4.877

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    klingt ja traumhaft
    ​und noch nicht zum download freigegeben??

    pfft

    mfg
    |███████| This is a Nudelholz.

    Copy the Nudelholz into your profile to make a better Kuchen or other Teigprodukte! Oder Take it & hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give him a better Gefühl than vorher !

    .............................CB untersagt mir freie Meinungsäußerung, Kontroll- oder Überwachungsforum? Bald darf man hier gar nix mehr ...

  4. #3
    Captain
    Dabei seit
    Okt 2007
    Ort
    zu hause
    Beiträge
    3.909

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    mal vorweg und am rande
    R9 390 8GB @ 1095 Mhz Core Clock
    @17.7.1: 31Mhs
    @17.7.2: 28Mhs

    /edit 27.7. 10:30: glaub langsam das es am takt liegt. und die 28MHs mit 1010 Mhz zustande kommen...
    /edit 27.7. 10:45: bestätigt. taktet wieder hoch und 31MHs

  5. #4
    Tilidin
    Gast

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    Zitat Zitat von die.foenfrisur Beitrag anzeigen
    ​und noch nicht zum download freigegeben??
    https://support.amd.com/en-us/kb-art...ase-Notes.aspx

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2015
    Beiträge
    1.605

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    Fällt die Framerate unter die Bildwiederholfrequenz, arbeitet Enhanced Sync dynamisch. Zunächst wird dann schlicht VSync aktiviert. Fällt die Framerate jedoch zu sehr ab, wird VSync abgeschaltet. Dadurch kann zwar Tearing entstehen, doch die Latenz steigt nicht zu sehr a
    Kann ich so theoretisch quasi Adaptive Sync daraus machen, also Fps bei 60 cappen und sobald die drunterfallen wird es ausgeschaltet?
    Wäre für mich der einzige Grund den Treiber nach 8 Monaten mal zu aktualisieren (16.11.5 immernoch)

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2016
    Beiträge
    1.102

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    Zitat Zitat von azereus Beitrag anzeigen
    mal vorweg und am rande
    R9 390 8GB @ 1095 Mhz Core Clock
    @17.7.1: 31Mhs
    @17.7.2: 28Mhs
    wow jetzt verdienst du pro tag 2 cent weniger

  8. #7
    Captain
    Dabei seit
    Okt 2007
    Ort
    zu hause
    Beiträge
    3.909

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    darum gehts mir doch garnicht
    hab damit beim hype herumgespeilt und mich hats halt interessiert ob sich etwas ändert

  9. #8
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    4.877

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    ja, danke.
    habe es auch von amd geladen.
    gewöhnlich mache ich es nur hier bei CB

    ​mfg
    |███████| This is a Nudelholz.

    Copy the Nudelholz into your profile to make a better Kuchen or other Teigprodukte! Oder Take it & hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give him a better Gefühl than vorher !

    .............................CB untersagt mir freie Meinungsäußerung, Kontroll- oder Überwachungsforum? Bald darf man hier gar nix mehr ...

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    1.812

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    Schön das AMD sich in der Richtung weiterentwickelt. Allerdings habe ich das Video gesehen und weiß jetzt warum Leute GPU encoding bemängeln und es lieber mit der CPU machen würden. Sieht ja furchtbar aus und nahe des Dorfzentrums gab es trotzdem Ruckler.

  11. #10
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    2.471

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    Danke für den Bericht CB. Finde ich super wenn ihr hin und wieder solche Neuerungen zusammenfasst und kurz erläutert!
    sys|P G00fY
    AMD Ryzen 5 1600X | Sapphire Nitro+ RX 580 | OCZ RD400 | Phanteks P300 | 2x Eizo EV2450
    Toshiba Chromebook 2 @ Xubuntu 16.04 | 13.3 FHD IPS | Intel Bay Trail-M N2840 | 4GB
    Google Pixel | Android 8.1 | SD821 | 32GB UFS 2.0 | 4GB LPDDR4

  12. #11
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Dez 2016
    Beiträge
    38

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    ist ein fps gain zu erwarten? gibt es bereits vergleiche?

    :edit:
    nvm:
    "Was der Treiber dagegen nicht bringt, ist eine allgemein bessere Performance."

    oh... spannend:
    "Mit Enhanced Sync hat es darüber hinaus ein gänzlich neues Feature geben, wobei Nvidia-Nutzer dies mit Fast Sync bereits länger nutzen können. Vor allem bei Spielen mit hohen Frameraten ist dies eine sinnvolle Ergänzung zum klassischen VSync."

    lg,
    Geändert von fas7play (26.07.2017 um 23:31 Uhr)

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2009
    Beiträge
    288

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    Gefällt mir sehr gut das amd ständig neue festures und verbesserungen bringt!

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2015
    Beiträge
    402

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    Tolle Sache, aber nutzt irgendwer Chill tatsächlich auch?

  15. #14
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.313

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    Wie aktiviert man denn das Enhanced Sync bzw Wo? oO
    CPU: INTEL CORE I7 860 @3.6GHZ @1.28V | GPU: GIGABYTE RADEON R9 380 G1 GAMING 4GB GDDR5 | MB: ASUS P7P55D |
    RAM: 8GB RAM G.SKILL @1600Mhz|2xHDD: @500GB | 1xSSD: @80GB | OS: Windows 7 Home Premium 64 Bit
    "If you really need me, I'll be there."Mein PC (mit 4.0 Ghz) Auf Userbenchmark

  16. #15
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    466

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    Zitat Zitat von Baal Netbeck Beitrag anzeigen
    Allerdings habe ich das Video gesehen und weiß jetzt warum Leute GPU encoding bemängeln und es lieber mit der CPU machen würden.
    Gibt da wohl auch Unterschiede zwischen den Herstellern, Bei LinusTechTips gab es mal ein Video dazu wonach CPU>Nvidia>Intel>AMD war. Deshalb erscheint bei AMD wahrscheinlich die Qualität von GPU Encoding so schlecht im Verhältnis.

  17. #16
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    3.556

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    Zitat Zitat von LyGhT Beitrag anzeigen
    Wie aktiviert man denn das Enhanced Sync bzw Wo? oO
    Schau mal:

    http://forums.guru3d.com/showpost.ph...9&postcount=24

  18. #17
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.313

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    Laut bestimmten Seiten ist das Enhanced Sync bloß nur für RX 400/500 Karten aktivierbar.

    Soll man es mit dem Registry Code etwa auch auf anderen Generations aktivieren können?
    CPU: INTEL CORE I7 860 @3.6GHZ @1.28V | GPU: GIGABYTE RADEON R9 380 G1 GAMING 4GB GDDR5 | MB: ASUS P7P55D |
    RAM: 8GB RAM G.SKILL @1600Mhz|2xHDD: @500GB | 1xSSD: @80GB | OS: Windows 7 Home Premium 64 Bit
    "If you really need me, I'll be there."Mein PC (mit 4.0 Ghz) Auf Userbenchmark

  19. #18
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2009
    Ort
    Wetterau/Hessen
    Beiträge
    1.598

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    Geht auch in der Crimson-Oberfläche:

    http://www.gamestar.de/artikel/crims...c,3317540.html
    i5-6600K - MSI Krait Gaming X3 - 16 GB RAM - Sapphire RX470 Nitro - bQ E9 400W - Win10 Pro

    Ich habe mit PCs angefangen, als CPU und GPU noch passiv gekühlt liefen. Das Netzteil hatte keinen Kabelstrang für die GPU, aber den einzigen und lauten Lüfter im Gehäuse. Man hat Stunden damit verbracht ein paar KB Hauptspeicher mit geheimen Parametern aus der Config.Sys zu schinden Grüße vom Wetterauer

  20. #19
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.313

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    Geht in den Settings nur bei RX 400/500 Series.
    CPU: INTEL CORE I7 860 @3.6GHZ @1.28V | GPU: GIGABYTE RADEON R9 380 G1 GAMING 4GB GDDR5 | MB: ASUS P7P55D |
    RAM: 8GB RAM G.SKILL @1600Mhz|2xHDD: @500GB | 1xSSD: @80GB | OS: Windows 7 Home Premium 64 Bit
    "If you really need me, I'll be there."Mein PC (mit 4.0 Ghz) Auf Userbenchmark

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2010
    Beiträge
    645

    AW: Crimson 17.7.2 im Test: Besseres ReLive, mehr Chill und ein neues Sync

    AMD hier aktivieren
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2-1080.1867653809.jpg 
Hits:	749 
Größe:	221,0 KB 
ID:	634568

    bei nvidia hier
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	control-panel-fast-sync.jpg 
Hits:	494 
Größe:	178,8 KB 
ID:	634570

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite