News AMD „Bulldozer“: Die-Size bekannt, FX-8150 bestätigt

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.538
Mit dem näher rückenden Start der ersten „Bulldozer“-basierten Prozessoren werden auch weitere technische Details bekannt. Nachdem AMD bereits zu Beginn des Jahres offiziell preisgegeben hatte, dass ein einzelnes „Bulldozer“-Modul mit seinen zwei Integer-Kernen und 2 MByte L2-Cache 30,9 mm² groß ist, gibt es jetzt neue Zahlen.

Zur News: AMD „Bulldozer“: Die-Size bekannt, FX-8150 bestätigt
 

mirakulix

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
322
Was würde ich gerne erste Benchmarks sehen :)
 

Bestseller

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
760
ich glaub das Teil wird nen Flop, ansonsten würde man längst Zahlen vorweisen und den Kunden vor dem Kauf einer Intel SB "abraten"
 

ultravoire

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.868
Oh Mann, das erscheint mir aber sehr groß... . Weis jemand die Die-Size vone inem Intel 2600K ?
 

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.584
@ultravoire

ca. 215 mm²
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.985
@Bestseller: war doch beim Phenom II ähnlich. Die haben aus ihren Fehlern beim Phenom gelernt und sind lieber vorsichtiger geworden mit Informationen diesbezüglich.

@Ralf555: Wobei man die Module von AMD nicht mit den Kernen von Intel vergleichen kann. Ein Modul sind ja quasi 1,8 Kerne...
 
S

SB1888

Gast
ich glaub das Teil wird nen Flop, ansonsten würde man längst Zahlen vorweisen und den Kunden vor dem Kauf einer Intel SB "abraten"
Wohl eher andersrum, jetzt Benchmarks zu zeigen welche auch noch von AMD kommen würde
wieder irgendwelche Gerüchte in die Welt setzen :rolleyes:
Das Ding wird der Burner und selbst wenn nicht hat sich das Warten gelohnt.
AMD muss zu Intel aufschließen, überholen nicht zwingend, aufschließen und nicht abhängen lassen das ist wichtig.
 

dedavid95

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
5.202
mir schwebt in gedanken schon seit längerem eine frage in den sinnen, die will ich mal kurz stellen...

die neuen bulldozer besitzen ja integer-kerne (topmodell mit 8 stück). 2 davon gehören je einem modul an (topmodell mit 4 modulen).

heißt das nun es sind 4 oder 8 echte kerne?
falls es 4 echte kerne sind, kann man die 8 kerne mit den threads von intel vergleichen?

danke für antworten ;)
 

Digitalized

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.289
8 Kerne. Zusammen gefasst in 4 Module mit je 2 integer kernen. Aber nur beim 8 Core Topmodel.
 

Selissa

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
916
Bin auf den Stromverbrauch gespannt. AMD hat schon seit ein paar Jährchein ein "Problem" mit dem Stromverbrauch. Hängt halt einfach im Shrink hinterher, zudem so einen großen Chip.
 

ultravoire

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.868
Oh Gott, was würde wohl passieren wenn AMD eine 4-Modul Bulldozer-Apu mit einem Grafikkern rausbringen würde auf 32nm Basis xD, denke die 500mm² wären drin -,-. Ich hoffe diese CPUs liegen leicht über den Sandys... . Evtl bekommen sie die Die-Größe mit der zweiten Generation der BD in den Griff wie beim Gurken-Phenom I bei gleichzeitiger Leistungssteigerung. Die ersteGeneration wird sicherlich nicht mehr viel reißen können.

Denke die "BD"-Architektur hat aber viel Luft nach oben wie damals die ersten Core i7 Prozessoren: Core i7 9xx -> Core i7 2600. Da hat sich sehr sehr viel getan! AMD wrd das ähnlich machen müssen, neue Architekturen brauchen immer bischen Zeit. Nur dumm das AMD schon sehr weit zurück ist bzgl der Zeit^^. Hoffe es kommt nichts dazwischen und AMD verzögert das ganze nicht weiter!
 

dedavid95

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
5.202
@oer3e ok danke für die info;)

@selissa
bei sandy bridge e solls ja dann auch über die 130w tdp gehen...
 

Gorby

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
7.023
@ dedavid95
Weder noch. Es sind eben Module mit zwei Kernen die sich viele Bauteile wie z.B. den Cache teilen.

Man kann es aber nicht mit Intels HyperThreading vergleichen. 2 Threads mit einem dieser Module ist auf jedenfall eher ein Dualcore als ein einzelner Intel Kern mit HT/SMT.

Edit: Also so ungefähr:
Intel Kern mit HT = 1,2-1,3 Kerne
AMD Integer-Modul = 1,5-1,8 Kerne
 
Zuletzt bearbeitet:
Top