News Apple veröffentlicht iOS 4.3.2

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Rund vier Wochen nach der Veröffentlichung von iOS 4.3 und etwa zwei Wochen nach der ersten Fehlerbereinigung durch Version 4.3.1 hat Apple die nächste Version des iPhone- und iPad-Betriebssystems veröffentlicht.

Zur News: Apple veröffentlicht iOS 4.3.2
 

söLLa

Commodore
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
4.411
Perfekt, danke für die Info. Update lädt schon :)
 
Z

Zilpzalp

Gast
So unnötig. Lieber sollten mal die Interface Minilags gefixt werden, die seit 4.2.1 bestehen. Außerdem habe ich einen Bug seit 4.1, den in meinem Umfeld aber keiner reproduzieren kann: Sobald ich Edge oder 3G aktiviere, erscheint sofort und ohne Verzögerung das Zeichen für Edge/3G. Die tatsächliche Verbindung wird aber erst sehr spät aufgebaut, gut 2 Minuten danach. Bei 4.0 hat es erst verbunden und dann erst das Zeichen angezeigt, dies hat etwa 10 Sekunden gedauert.
Ich frage mich aber, wieso solche Bugs nicht gepatcht werden, dafür aber so Randmüll wie das hier.
 

BenniKo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
497
@ZilpZalp: Geh doch in die nächste Genius-Bar heulen ;)

Hatte aufs 4.3.2 gewartet, nicht wegen den Änderungen, sondern weil ich wusste das es kommt und deshalb nicht das 4.3.1 drauf installiert^^
 

freek0055

Ensign
Dabei seit
März 2007
Beiträge
233
Ich muss sagen ich hatte seit dem 4.1 auch ständig Probleme. Ich konnte die Anzeige des gesamten Bildschirms leicht verschieben, was das Lesen von Texten mitunter sehr erschwert hat da Buchstaben leicht abgeschnitten wurden. Außerdem fror das IPhone mindestens einmal am Tag ein und ich musste quasi per Home und Tastensperre einen Reset machen. Vorerst bleibt mir das 4.3 erhalten da bei diesem Gott sei Dank die Probleme nicht mehr auftauchen und ich nicht das Risiko eingehen will wieder ein halbes Jahr mit den Mängeln leben zu müssen.
 

DaDare

Lord of the Rabbids
Dabei seit
März 2007
Beiträge
13.051
Bei Android heult man, dass keine Firmwareuodate kommt und bei IOS heult man, dass soviele kommen :)
Mein iPad 2 hat noch 4.31 drauf ( ja welches wunder^^) und es bleibt bis zum 1. Jailbreak drauf!
 
Zuletzt bearbeitet:

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.843
Ich hoffe der Bug mit dem W-LAN wurde behoben.
Seit 4.3.1 ging W-LAN wieder nicht automatisch aus, wenn es nicht verwendet wurde, was davor klappte.
 

greeny112

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.586
Verdammt, geupdated & jailbreak geht nicht =/
Edit: Bei sowas ist Apple wieder schnell. xD
 
D

Dr. Dill

Gast
Ich gurke noch mit 4.2.1 auf meinem iPhone rum, erstmal Posts abwarten inwiefern der "Batterie Bug" behoben wurde.
 

ThePegasus1979

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
497
Z

Zilpzalp

Gast
Zitat von Dr. Dill:
Ich gurke noch mit 4.2.1 auf meinem iPhone rum, erstmal Posts abwarten inwiefern der "Batterie Bug" behoben wurde.

Den Batterie-Bug konnte ich gar nicht reproduzieren.


Aber ich werde trotzdem auf 4.0.1 zurückgehen. Langsam gehen mir die ständigen Bugs auf den Sack. Auch ohne Jailbreak ist bei meinem iPhone 4 (!) 4.3.1 fast genauso verbuggt wie 4.x bei älteren Produkten.
 

greeny112

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.586
Doch geht: DFU-Mode. iTunes => Shift+Wiederherstellen. Alte Firmware auswählen ferdisch ;)
 

DaDare

Lord of the Rabbids
Dabei seit
März 2007
Beiträge
13.051
Tropen, geht ohne auch!
Zil, dann erzähl malmwelche Bugs du hast.
Bei mir hatte ich nen Netzbetreiber Problem,welches mit iOS 4.3 gefixt wurde.

Edit:
Downgrwde geht ohne SHSh auf 4.XX nicht.
achja Apple signiert noch die SHSh, also schnell via Tinyumbrella die von 4.3.1 sichern!
 
Z

Zilpzalp

Gast
Nein greeny, das geht ohne SHSHs wirklich nicht. Aber wer sagt, dass ich die nicht habe?


Edit: Ich zitiere mich mal selbst.


Zitat von Zilpzalp:
So unnötig. Lieber sollten mal die Interface Minilags gefixt werden, die seit 4.2.1 bestehen. Außerdem habe ich einen Bug seit 4.1, den in meinem Umfeld aber keiner reproduzieren kann: Sobald ich Edge oder 3G aktiviere, erscheint sofort und ohne Verzögerung das Zeichen für Edge/3G. Die tatsächliche Verbindung wird aber erst sehr spät aufgebaut, gut 2 Minuten danach. Bei 4.0 hat es erst verbunden und dann erst das Zeichen angezeigt, dies hat etwa 10 Sekunden gedauert.
Ich frage mich aber, wieso solche Bugs nicht gepatcht werden, dafür aber so Randmüll wie das hier.
 

Cheechako

Commander
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.630
Kann man sich irgendwie erstmal 4.3.1 über iTunes installieren oder irgendwo runterladen? Ich will die erstmal probieren. Habe noch 4.2.1 drauf.
 
Top