News Auch Gigabyte bringt eine überarbeitete HD 7970

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.401
Ab dem gestrigen Tage durfte nicht mehr nur die Presse über das Referenzdesign der Radeon HD 7970 berichten, sondern die Karte von den Boardpartnern auch verkauft werden. Jedoch war für die meisten die Zeit zu knapp um eigene Designs herzustellen, sodass die meisten Varianten dem AMD-Vorbild vollständig gefolgt sind.

Zur News: Auch Gigabyte bringt eine überarbeitete HD 7970
 
S

soul4ever

Gast
Die könnte mir gefallen. Jemand ne Ahnung um welchen Zeitrahmen es hier geht? 2 Wochen oder eher 2 Monate?
 

bubu89

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.203
Das wird ein interessantes Modell.
Ich bin gespannt, wann es im Handel verfügbar wird.
 

LtBill

Ensign
Dabei seit
März 2009
Beiträge
243
Zu den Temperaturen und Lautstärke ist aber etwas bekannt laut Hardwareluxx.de

hier ein Bild:
 

ex()n

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
782
Ich durfte mehrere 6970 von Gigabyte mit dem Windforce 3 verbauen, alle Karten sind im idle/load sehr leise. Neben dem Asus 3 Slot Trümmer, die beste 6970 auf dem Markt.

Wenn die Leistung des Kühlers auf der 7970 nochmals um die angegebenen 15% verbessert worden ist, dürfte dies eine der besten Customdesign der Boardbartner sein.

Generell bin ich sehr erstaunt und froh darüber, dass so schnell, gute Custumlösugen bald im Markt aufschlagen werden, n1!
 

white6855

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
165
Tut mir leid, aber wie bitte kann man sich nur so eine hässliche Grafikkarte in seinen Computer installieren?
Also mit einem Gehäusefenster sieht man lediglich eine 30cm lange Leiterplatte im hässlichen "gigabyte-blau"

Für geschlossene Gehäuse ist es ja okay, aber dann braucht man schon eine sehr gute Gehäusebelüftung, denn bei dieser Karte bleibt ja beinahe die ganze Verlustleistung in Form von Wärme im Gehäuse...
 

Hibble

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.841
Ich hätte mal eine vielleicht nicht ganz so wichtige Frage:

Aber warum schreibt CB immer Bordpartner ohne "oa"? Weil Bord wäre weder Deutsch noch "Denglisch". Weil überall anders wird es aus dem Englischen immer übernommen in Boardpartner.

Ich wäre aber sowieso für eine richtige Übersetzung wie "Brettpartner" :D
 
P

Perling83

Gast
Preis steht noch nicht feste oder? kann man wohl mit 550€ rechnen oder ?
 

StrokerAce

Ensign
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
190
Nice!!! Sieht aus wie meine jetzige! Ich hoffe die kommen recht schnell auf den Markt!!! :evillol:
 

ex()n

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
782
Die Optik ist sowas von Rille bei der Karte. Wer sich darüber eschoffiert, hat auch sonst keine anderen Probleme mehr... :freak:

Genrell ist die Gehäusebelüftung bei allen HighEnd Karten von enormer Bedeutung wenn man diese sehr Leise Kühlen möchte.
Aber selbst in engen HTCPs macht diese Karte nicht nennenswert mehr Lärm als die Gehäuselüfter. Ich konnte die 6970 Variante davon in einem Silverstone CW02 leise und Kühl unterbringen. Also kommt es auch auf die Güte der verbauten Lüfter/Kühleinheit an.
 

Funkyman

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
11
Tut mir leid, aber wie bitte kann man sich nur so eine hässliche Grafikkarte in seinen Computer installieren?
Also mit einem Gehäusefenster sieht man lediglich eine 30cm lange Leiterplatte im hässlichen "gigabyte-blau"

Für geschlossene Gehäuse ist es ja okay, aber dann braucht man schon eine sehr gute Gehäusebelüftung, denn bei dieser Karte bleibt ja beinahe die ganze Verlustleistung in Form von Wärme im Gehäuse...
Aha, jetzt erklär mir doch mal die logik Oo.Wenn du ein Gehäusefenster hast, ist die Lüftung besser als wenn du ein Gehäuse hast wo anstatt des Fensters Metall oder Alu ist?....
Geschlossen bleibt geschlossen obs mit Plexiglas ist oder mit sonstwas. Wobei ich davon ausgehe das jeder der sich so eine Karte kauft über genügend Gehäusekühler verfügt!
 

blizzard3008

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
434
Funky du hast Ihn falsch gelesen:

Kurz:
mit Gehäusefenster : hässliche grafikkarte =Augenkrebs - NoGo
ohne Gehäuselüftung: innenraum gebläse = schlechte Kühlung - NoGo

nicht
mit gehäusefenster = schlechte Kühlung ;)
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.649
Funky du hast Ihn falsch gelesen:

Kurz:
mit Gehäusefenster : hässliche grafikkarte =Augenkrebs - NoGo
ohne Gehäuselüftung: innenraum gebläse = schlechte Kühlung - NoGo

nicht
mit gehäusefenster = schlechte Kühlung ;)

Es liest sich aber so, als ob alle Gehäuse ohne Fenster eine schlechte Kühlung hätten, was keinen Sinn macht. Was ändert ein Fenster an der Kühlung.

Genauso wenig Sinn macht die Folie. 59C° unter Furmark mit dem Radiallüfter? Und gerade mal 52 db bei 5100 rpm??
 

unknown7

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
457
Tut mir leid, aber wie bitte kann man sich nur so eine hässliche Grafikkarte in seinen Computer installieren?
Also mit einem Gehäusefenster sieht man lediglich eine 30cm lange Leiterplatte im hässlichen "gigabyte-blau"

Für geschlossene Gehäuse ist es ja okay, aber dann braucht man schon eine sehr gute Gehäusebelüftung, denn bei dieser Karte bleibt ja beinahe die ganze Verlustleistung in Form von Wärme im Gehäuse...
Also ich finde diese Graka schön und die drei Lüfter eher positiv.
Was hast du gegen Blau? Ich finde generell Blau auch schön. Habe übrigens auch ein Fenster zur Aussenwelt :evillol: Und einige Blaue LEDs und Kaltlichtkathoden verbaut.

Vom triple Lüfterdesign generell halte ich viel, siehe Kühlleistung & Lautstärke.

Hast du evtl. was gegen Gigabyte generell?

Was willst du denn anderes sehen als eine Leiterplatte?! Sollen die Blumen drüber kleben? :D
 

unknown7

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
457
Top