BF5 Battlefield 5 Perfomance Probleme

ImbaAura

Ensign
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
197
Halli Hallo Hallöle, ich hab ein kleines Problemchen mit meinem Battlefield. Egal welche Grafikeinstellung ich auswähle, ich habe immer Perfomanceschwankungen. Habe schon alles mögliche ausprobiert...

Liegts vielleicht an meinem PC:

Grafikkarte: GTX 1080 TI von Asus
Prozessor: Intel i 7 4770k
Arbeitsspeicher: 12 GB Ram

Ich habe einen ziemlich großen Bildschirm, den 32 Zoll Gaming Bildschirm auch von Asus... Ich weiß der Prozessor ist nicht mehr der neuste, aber er müsste doch wenigstens für Mittel ausreichen?
mfG
 

SKu

Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
9.085
Nutzt du DX11? Dann, ich glaube das heißt Frame Time Rendering, an. Erhöht den Inputlag, bringt aber mehr FPS.
Nutzt du DX12? Dann FTR aus.
 

jstar5588

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
524

Chesterfield

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.037
12 gb klingt nach 3x4gb Riegel ( bzw 9gb und 4gb), beides net der bringer .
Im ersten Fall hättest du nur Single Channel und das könnte ein Flaschenhals werden
 

ImbaAura

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
197
Ich hab 3x 4 gb drinn glaube ich. Am Prozessor liegt es nicht oder?
 

jstar5588

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
524
Der Prozessor sollte das noch problemlos stemmen können.

Ich hab auch ab und an ein paar Framedrops zwischendrin, hab DirectX 11, Future Frame Rendering ein, HDR aus und Frameratenbegrenzung auf 60 gesetzt. So läufts weitestgehendst stabil.

Auf welcher Auflösung spielst du denn und mit welchen Grafiksettings?
 

Zensai

Boba Fett
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
9.617
Der Prozessor ist nur minimal schneller als mein 1231v3 (sofern nicht getaktet).
BFV ist auch das erste Spiel das mich direkt ins CPU Limit wirft. Dx11, FFR An, den ganzen Filmkorn Kram aus, GPU Speicherberschränkung auch aus. HDR manuell auf aus statt Auto. Das hat die frames für mich ausreichend stabilisiert
 
Top