News Futuremark zeigt Tech-Demo zu 3DMark 11

laplasch

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
47
seltsam nun hab ich lust den Film Abyss zu schauen ;)
Ich finds immerwieder erstaunlich was alles mit soner 4eckigen Kiste alles möglich ist.
 

peacemillion

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
607
War das jetzt ein MSI-Promovideo oder eins für 3DMark11 ? ^^

Eine kostenlose Version für einen schnellen Last-Test finde ich sehr gut!
 

Steelnight

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
294
Sieht gigantisch aus !!
Bin gespannt ob das eine 5850 auf 1920*1080 mit AA flüssig darstellen kann !:D
 

DVNO

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
743
ziemlich sinnlos solche unbewegten bilder in einen benchmark zu packen.
Ein Benchmark sollte sich durch schnelle drehungen der kamerarichtung und schnelle bewegungen von objekten im bild auszeichnen.
 

BigBoys90

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.731
Die Bilder sehen Atemberaubend aus will, möchte nich an die nächsten Jahre denken was sich in diesem bereich schon bewegen wird.
Bekomme kaum den 10ner flüssig zum laufen und da steht schon der nächste in den start löchern.

Vielen dank Frank
 

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.556
Ich hoffe mal, dass dieses Mal ein Benchmark herauskommt, bei dem man wieder staunend auf die (zwar ruckelnden) aber atemberaubenden Szenen schaut.
Auch würde ich mir wünschen, dass die Grafiktests in erster Linie von der Grafikkarte abhängig sind und die CPU keine große Rolle spielt. So hätte man an Hand der Punkte zumindest einen Anhaltspunkt für die Leistung einer Karte.
Und bevor das große Meckern über den Unsinn eines solchen Benchmarks wieder losgeht, sollten diejenigen erst einmal schauen, wie gut doch das Ergebnis des aktuellen 3d Marks mit dem Gesamtrating hier bei CB korreliert.
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.213
ich hoffe auch das mal von dem vertriebsmodell des vantage wieder in richtung der alten zeiten geht...

was bringt mir ein bench, wenn ich nichtmal die steigerung durch OC oder ähnliche eingriffe sauber erfassen kann?
 

SHARK5000bf2

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
62
in 10 Jahren wird man Spiel von Realität nicht mehr unterscheiden können!

Aber DVNO hat schon recht, fürn Benchmark ist das eher schwach
 

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.556
@ SHARK5000bf2

Da liegen noch mehr als 10 Jahre dazwischen. Heute ist man noch weit davon entfernt.
 

SHARK5000bf2

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
62
Ja hast recht

Aber die Grafikhure Crysis sieht an manchen Stellen schon extrem realischtisch aus
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.213
an sich wird es in weniger als 10 jahren locker möglich sein.... nur nicht für den consumer markt ...

halte das ding auch für ganz nett, aber sieht nicht so wirklich nach bench aus... wenn man da an szenen aus dem 01 se denkt.... ist das eher n video oder ne default tech demo...
 

BigBoys90

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.731
ziemlich sinnlos solche unbewegten bilder in einen benchmark zu packen.
Ein Benchmark sollte sich durch schnelle drehungen der kamerarichtung und schnelle bewegungen von objekten im bild auszeichnen.
Aber DVNO hat schon recht, fürn Benchmark ist das eher schwach
Dem kann ich mich leider nicht anschließen. Ein Benchmark muss nicht Action geladen sein
sonder einfach nur realistisch wie ich finde siehe Aquamark. Darin liegt die Rechenleistung nicht in einem Rumgeballer alla COD.
 

steve14

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
59
Naja ich denke in 10 Jahren wird man es schwer haben zwischen film oder spiel zu unterscheiden ;) wenn ich die bilder sehe wird mir schon ganz gruselig mit meinen 2x 8800gt :D denn hab ich wohl 2 fps xD
 

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.474
Na mal sehen aussehen tuts ja ganz nett.
 
Top