News HTCs Android-Flaggschiffe künftig mit Update-Garantie

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Registriert
Aug. 2012
Beiträge
5.962
Bei dem Hickhack lieber gleich Apple, da sind Updates für jedes Gerät selbstverständlich.
Was man nicht supporten kann, soll man auch nicht verkaufen. So einfach ist das.
 
Freie Software Treiber sind die Lösung!

Nvidia versucht doch gerade bei den Free Software Grafiktreibern AMD zu immitieren und engagiert sich bei den Nvidia Free Software Treibern. Bei Tegra brauchen sie anscheinend erneut jemanden der es vormacht... :rolleyes:
 
Was ist wenn man ios einfach nicht mag aber updates schon? Ich möchte niemals zu einem iphone greifen.
 
@black90
Dir ist aber bewusst, dass bei Apple ältere Geräte nicht unbedingt das komplette Update erhalten?
 
Wenn Apple Geräte kein Update erhalten dann nur weil es die Hardware nicht hergibt und nicht weil sich Apple nicht die Mühe machen würde sie nicht zu unterstützen. Man kann vieles gegen Apple sagen aber das zumindest nicht.
 
Wie sagt der Amerikaner? "Too little, too late."

black90 schrieb:
Bei dem Hickhack lieber gleich Apple, da sind Updates für jedes Gerät selbstverständlich.
Was man nicht supporten kann, soll man auch nicht verkaufen. So einfach ist das.
Nicht gleich das Kind mit dem Bade ausschütten. Wenn's mal zu 'ner Bratwurst keine Pommes gibt, werde ich ja auch nicht gleich Vegetarier. So einfach ist das.
 
apple blablabla.
Selber habe ich n iphone 5 und n ipad 2, und auch wenn aufm ipad 2 ne iOS 7.X Version drauf ist, unterscheidet sich diese doch sehr von der des iphones... kein airDrop (geschuldet am WLAN/BluetoothModul) und so...sprich: kein volles update. trotzdem macht sich apple dadurch beliebter. Mir ist es auch lieber SO updates zu bekommen, als ein ONE X+ zu haben, was nach einem halben jahr keine mehr bekommt

Serval: haha, selten so gelacht xD
 
Nur wegen den Updates extra keinen Android Geräte kaufen? :lol:
Meistens bringen die Updates keine wirkliche Relevante Neuerung, und werden meiner Meinungen nach etwas überbewertet. Wichtig ist, dass das Smartphone beim kauf auf dem Aktuellsten stand ist, was bei den Mittelklasse / Lowend Smartphones leider nicht immer der Fall ist.

Aber ich finde es gut, das HTC sich zu den 2 Jahre Updates Garantie bewegen, ich hoffe das LG da nachziehen. Beim Samsung bekommt ja selbst das S3 (bald 2 Jahre alt) ebenfalls noch Updates.
 
Zuletzt bearbeitet:
Da nehme ich doch lieber Android :D
Während bei Apple die Smartphones bei jedem Update immer langsamer werden, laufen Android Smartphones nach jedem Update besser :'D
Die Community bringt ja trotzdem weiterhin neue Android Versionen für das Smartphone raus.
Zwar nicht so stabil und ohne der Hersteller Software wie in diesem Fall HTC Sense aber dafür hat man ein sauberes Android.

Aber eigentlich sollte es trotzdem Pflicht sein z.B. jedes Smartphone das Android 4.x hat, auch auf Android 4.4.2 upzudaten.
 
Linuxbasierende Systeme und Nvidia-Chips vertagen sich einfach nicht, denn da treffen zwei unterschiedliche Ideologien aufeinander. Wer sich Linux/Android Geräte mit integrierter Nvidia Hardware-Lösung zulegt ist selber schuld. ;)

wnvwgft7.jpg
 
@serval: made my day :D

Jaja HTC und deren Update-Garantie :rolleyes: Denen ihrer Garantie kann sich HTC getrost in den Allerwertesten schieben :evillol: Fällt doch keiner mehr darauf rein :king:
 
Wer HTC kennt weiß doch, dass die Garantie nichts wert ist. Morgen überlegen sie es sich wieder anders. Gibt genug Negativbeispiele.
 
Vasilev schrieb:
@serval: made my day :D

Jaja HTC und deren Update-Garantie :rolleyes: Denen ihrer Garantie kann sich HTC getrost in den Allerwertesten schieben :evillol: Fällt doch keiner mehr darauf rein :king:

Hatten nicht eh alle Hersteller sich vor 3 Jahren verpflichtet 18 Monate updates zu liefern?! Was da rausgekommen ist sieht man ja: NIX. Da ist HTC nicht der einzige böse, sondern die komplette Android Mannschaft.
 
wann soll denn das normale One auf 4.4.2 aktualisiert werden?
wobei aufm Nexus 7 hab ich 4.4.2 und bemerke im Vergleich zu 4.3 nicht wirklich neuerungen, die es vermutlich abgesehen von bugfixes und optimierungen auch nicht gibt oder?
 
Zum einen soll Nvidia für seinen Tegra-3-Chipsatz keine Treiber-Updates mehr zur Verfügung stellen, zum anderen würde die in Nord-Amerika veröffentlichte Version mit einem Snapdragon S4 (MSM8960) angeblich keine zufriedenstellende Performance bieten.
Das ist ja absoluter Blödsinn, das Nexus 7 (2012) hat einen Tegra 3 und Vanilla Android 4.4, das zudem auch noch auf schwächerer Hardware läuft als 4.2! :mad:
 
Ehrlich gesagt glaube ich auch gar nichts mehr was HTC vermeldet, jetzt die Schuld komplett auf Nvidia zu schieben ist schon etwas faul um es vorsichtig zu sagen!
Allerdings gestehe ich schon zu das es bei Android für die Hersteller auch kein Spass ist die Geräte auf dem laufenden zu halten, dass ist natürlich bei Nokia (MS) und Apple einfacher.... Deshalb wird es wohl bei mir auch als nächstes ein Win Phone, nicht weil ich mit meinem X+ unzufrieden wäre (das wird auch sicher noch ne Weile halten), sondern einfach weil es mich nervt mit den Updates, auch wenn ich es vielleicht etwas überbewerte.

Mfg
PaWel
 
Gebt HTC doch mal eine Chance. Ich würde ja gern auf einen eigenen Beitrag verlinken, in dem ich ausführlich erkläre, warum Updates und Wechselakkus so vollkommen egal für den Markt sind - aber ich hab keine Lust den zu suchen :D


Wenn Apple Geräte kein Update erhalten dann nur weil es die Hardware nicht hergibt und nicht weil sich Apple nicht die Mühe machen würde sie nicht zu unterstützen. Man kann vieles gegen Apple sagen aber das zumindest nicht.

Genau! Und exakt deshalb kam Siri nicht für das IPhone 4 oder das iPad zwei - es ist absolut offensichtlich, dass diese hochkomplexe Clientsorftware, die nur Daten an einen Server schickt, um diese dort zu verarbeiten, die schon auf dem iPhone 3G extern entwickelt würde, nicht auf diesen hochgradig veralteten Geräten lauffähig ist :lol:

Also ich hab selbst ein Air gekauft (und es ist definitiv das letzte iPad, weil vieles so absolut nicht hinnehmebar ist und zum Himmel stinkt) und verzichte aus Erfahrung ab iOS 8 auf die Updates - man muss die geplante Obsoleszenz per Softwarepaket nicht auch noch mit machen ;-)
 
mischaef schrieb:
@black90
Dir ist aber bewusst, dass bei Apple ältere Geräte nicht unbedingt das komplette Update erhalten?

Alles was du in den letzten 3-4 Jahren gekauft hast wird updated. Selbst das Ipad2 bekommt das neueste IOS während mein Note10.1 2014 mit Bangen Android 4.4 bekommt.

Ich jedenfalls werde kein Android mehr kaufen. App Qualität, Support, Lag Freiheit, da stimmt einfach alles nicht. Als mir Google 15€ ohne Recht abbuchte (2x7.99€ für 30 Tage Google Music testen, mit Kündigung am gleichen Tag!), hatte ich 10 mail mit Google und bekam zum Schluss zu hören: können wir nicht. Erst auf die Rückbuchung über die Bank reagierten sie - nicht mal ein Gutschein oder so... meh. Bei Apple hat es keinen Tag gedauert um mein Geld zurück zu kriegen, obwohl ich es verbockt hatte !

Nur das man Daten einfach aufspielen kann und die UI modden darf ist ein Pluspunkt. In allen anderen Disziplinen: Android NO ! Das OS verkommt immer mehr zum OS für billige China Ware - dafür ist es ok.
 
Zuletzt bearbeitet:
[F]L4SH schrieb:
Gebt HTC doch mal eine Chance. Ich würde ja gern auf einen eigenen Beitrag verlinken, in dem ich ausführlich erkläre, warum Updates und Wechselakkus so vollkommen egal für den Markt sind - aber ich hab keine Lust den zu suchen :D




Genau! Und exakt deshalb kam Siri nicht für das IPhone 4 oder das iPad zwei - es ist absolut offensichtlich, dass diese hochkomplexe Clientsorftware, die nur Daten an einen Server schickt, um diese dort zu verarbeiten, die schon auf dem iPhone 3G extern entwickelt würde, nicht auf diesen hochgradig veralteten Geräten lauffähig ist :lol:

Also ich hab selbst ein Air gekauft (und es ist definitiv das letzte iPad, weil vieles so absolut nicht hinnehmebar ist und zum Himmel stinkt) und verzichte aus Erfahrung ab iOS 8 auf die Updates - man muss die geplante Obsoleszenz per Softwarepaket nicht auch noch mit machen ;-)


bei manchein beiträgen würde ich hier gerne mal auf like drücken :)
 
Zurück
Oben