Kennt jemand dieses NT? Minebea Electronics

haarkitt

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
153
Hallo liebe CB User!

Ich habe auf eBay dieses Netzteil geschossen, nun weiß ich aber nicht ob es gut oder schlecht ist, da ich keine Tests finden kann!
Gibt es Servernetzteile im ATX Format? Die Belegung des 24-Pin Steckes stimmt nicht mit dem von "normalen" Netzteilen überein. Z.B. ist das grüne Kabel (zum starten) zu weit außen (siehe Bild).

http://img12.imageshack.us/i/dsc05223t.jpg/
http://img196.imageshack.us/i/dsc05222t.jpg/
http://img188.imageshack.us/i/dsc05221e.jpg/

An sich macht es einen soliden Eindruck, nicht wie die billig China NT.

Ich habe vor es weiter zu verkaufen, weiß aber nicht wie ich es beschreiben soll ;) also falls jemand interesse daran hat kann er sich gerne melden!

Danke für die Hilfe!
 

Targa 826

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.002
Meine Einschätzung zum NT: potentieller Elektronikschrott! (man beachte das TÜV-Siegel)

Warum hast du es gekauft, wenn du es nicht brauchen kannst?
 
Zuletzt bearbeitet:

the-bashelor

Ensign
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
245
versuchst du das große geld mit altmetall zu machen? =)
 

haarkitt

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
153
Das dachte ich im ersten Moment auch! Aber da es verhältnismäßig schwer ist, sehr leise ist und eine andere Steckerbelegung hat, dachte ich es handelt sich vielleicht doch um ein "wertiges" Netzteil aus dem Serverbereich...ich kann halt nichts dadrüber finden...

Edit: Von Begründungen bin ich auch nicht abgeneigt ;)

@Targa: ich will mein Be Quiet Netzteil verkaufen, da es überdimensioniert ist! Da brauche ich ein Ersatz in der 400-500W Klasse...
 
Zuletzt bearbeitet:

haarkitt

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
153
@Scoutx
Hab ich bereits, konnte aber nichts finden wofür dieses Netzteil gedacht ist...
es scheint aus dem Server-Bereich zu kommen, mehr konnte ich nicht rausfinden!

@serra.avatar
Danke für den höchst qualifizierten Post...ich habe schon viele Billig-NT in der Hand gehabt...das ist was anderes
 

Stefan Payne

Banned
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.631
Also ich hab eine gute und eine schlechte Nachricht.

Zuerst die gute: NMB Netzteile sind recht gut und auch zuverlässig.
Jetzt die schlechte: du wirsts nicht so ohne weiteres nutzen können, da es nicht dem ATX Standard entspricht!
Meine Einschätzung zum NT: potentieller Elektronikschrott! (man beachte das TÜV-Siegel)
Wenn man keine Ahnung hat, am besten gar nichts sagen, OK?!

PS: bevor du es wegschmeißt: ich hätt interesse dran, wenn der Preis stimmt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Recounter

Ensign
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
149
Also wenn man sich den Hersteller anguckt, wird man feststellen das der aus China kommt...
Da auf der Homepage von Minebea Electronics nichts von irgendwelchen NTs steht, ist es wahrscheinlich auch nicht für den Endkundenmarkt gedacht...
Selbst wenn das Netzteil qualitativ in Ordnung ist, wirst du beim Verkauf, meiner Meinung nach, nicht gerade viel bekommen... Wer dafür mehr als 20€ ausgibt... ^^
 

regard

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
69
wenn man sich mal wirklich was anguckt wird man merken daß das nt in thailand hergestellt wurde und der mutterkonzern in japan sitzt. ausserdem produzieren sie seit 2003 keine nt mehr.

das ist ein ganz normales server nt, daß nach heutigen maßstäben natürlich etwas überholt ist.
 

haarkitt

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
153
@Scoutx
Danke! Endlich mal eine Information! Kommt es also doch aus dem Server-Bereich...

@Stefan Payne
Könnte ich die Anschlüsse auf ATX umlöten? Weil 3,3V, 5V, und 12V liefert es ja...
Du kannst es gerne haben...wieviel ist es dir denn Wert?

@regard
wahrscheinlich ist es schon älter...da kann ich es wohl wirklich abschreiben....
 

haarkitt

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
153
@regard
Hab ich auch vor! Nur weiß ich nicht wie ich es beschreiben soll, dass die Menschen die es brauchen es auch finden ;)
Ich kann ja schlecht den Modellnamen angeben, den kennt ja keiner...
 

ScoutX

Captain
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.833
Schreib einfach WTX Nt für Dual Xenon Mainboards der Pentium 4 Baureihe ( z.B. Sockel 603).
Dann Baujahr und die Modellnummer.
Umlöten ist möglich, zieht den Wert aber noch weiter runter. Das besagte Ebayangebot: 6,35 € Zuschlag.

Man darf auch nicht vergessen, das NTs altern. Ob das NT überhaupt noch vernünftige Spannungen liefert?
 

Stefan Payne

Banned
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.631
@Stefan Payne
Könnte ich die Anschlüsse auf ATX umlöten? Weil 3,3V, 5V, und 12V liefert es ja...
Du kannst es gerne haben...wieviel ist es dir denn Wert?
Warum einfach, wenns auch kompliziert geht...

Besorg dir doch so ein Werkzeug zum rausholen der Adern und dann das ganze nach ATX wieder zurück.

Aber wie schon gesagt wurd, würd ich das NT auch verkaufen, einerseits machst du so einem Xeon Besitzer eine Freude, andererseits ist die Effizienz dieses Gerätes fürchterlich schlecht, hier erwarte ich 60-70% maximal...
 

haarkitt

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
153
Ich Danke allen beteiligten für die Antworten! Ihr habt mir sehr geholfen, jetzt weiß ich was ich in der Hand halte!

@stefan payne
Wieviel würdest du für das Netzteil geben?

@all
Ob es Sinn macht es hier im Marktplatz anzubieten? Gibts hier Xeon User?
 
Top