Unterschiede bei den verschiedenen Herstellern der HD 4770?

tesky

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
810
Hallo Gemeinde,

ich habe vor, mir in nächster Zeit die HD 4770 zu kaufen (System: ASRock A790GMH/128M, Phenom II X2 und 4 Gb DDR2-800 Mhz). Bei geizhals sind ja einige Anbieter gelistet (das Problem der schwierigen Verfügbarkeit lasse ich jetzt mal unerwähnt, hoffe, das wird sich in den nächsten Wochen geben).

Mich würde nun interessieren, ob es zwischen den einzelnen Herstellern irgendwelche Unterschiede gibt, die ich auf den ersten Blick nicht erkennen kann. Denn die Karten basieren doch (noch) alle auf dem Referenzdesign und sind auch alle gleich getaktet, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Winnie0601

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.169
ich glaube sie unterscheiden sich wenn derzeit nur im Takt oder im Zubehör. Der rest ist gleich, da ATI eine veränderung der Kühlung derzeit verbietet.
 

tesky

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
810
Wie unterscheiden die sich denn im Takt?
Bei geizhals sehe ich nur Karten mit einem Chiptakt von 750 Mhz und einem Speichertakt von 800 Mhz. DerverwendeteteChip ist (logischerweise) auch immer der RV740 und die Speicheranbindung liegt auch stets bei 128 bit.

Wo sind da die Unterschiede?
 

tesky

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
810
Gut, vielen Dank. Vielleicht kommen ja, wenn die verfügbarkeit besser ist, noch ein paar höher getaktete.
Sind die wenigstens alle leise oder ist das wieder so ein Turbinen-Referenzdesign?
 
Top