wie Athlon64 (winchester) übertakten?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

fr33z3r

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
12
Bin ein ziemlicher noob in Sachen übertakten und hoffe hier zu erfahren wie das mit dem übertakten funktioniert.Ich hab einen Athlon64 3000+(winchester) mit dem ASUS A8V deluxe mainboard und 512 mb corsair value select ram/ddr400).Meine BIOS Version müsste die Version 1008 sein.Brauche also die genauen settings die ich im BIOS einstellen muss(evtl auch mit screenshots).
 

KraetziChriZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.832
Re: wie Athlon64 (winchester) übertakten???

AGP/PCI takt Fixxen (auf 66/33MHz)
Dann FSB um paar Megahertz erhöhen und Testen obs geht und wie gut es geht :) , auf Stabilität mit Prime95 testen ;)

mfg
chris
 

fr33z3r

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
12
Re: wie Athlon64 (winchester) übertakten???

Wie ich sagte ich kenn mich nich so aus mit übertakten. Kannst du mir genauer erklären wie man sowas im bios einstellt?(wäre nett)
 

fr33z3r

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
12
Re: wie Athlon64 (winchester) übertakten???

oder einfach nur sagen unter welchen optionen ich die werte eingeben muss.
 

Dope4you

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
3.003
Re: wie Athlon64 (winchester) übertakten???

Mit Hilfe der Suchfunktion wirst du einiges zum Thema Übertakten finden. Auch ist es recht hilfreich die EDIT Funktion zu verwenden, das erspart Doppeltposts.

Da du scheinbar wirklich noch keine Ahnung beim Übertakten hast ist es wirklich sehr empfehlenswert erst mal INFOS zum Thema einzuholen.

Da die Winchester CPU eingentlich mindestens 3000+ sind würd mich auch interessieren wo du Leistungsprobleme hast, weil du jetzt auf die Schnelle übertakten möchtest.

EDIT:

Ich persönlich würde mich nicht immer 100% auf Aussagen von anderen verlassen, es könnte dir ja auch ein Spaßvogel die falschen Werte geben und da du keine Ahnung hast könnte dir dann dein CPU abrauchen :)
 

fr33z3r

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
12
Re: wie Athlon64 (winchester) übertakten???

ich habe bei neueren shootern wie far cry und hl2 immer wieder ruckler obwohl ich die optionen die den arbeitsspeicher und gpu belasten auf mittel reduziert habe.
deshalb finde ich ist meine cpu trotz dem 3000+ zu langsam und wollte ihn deshalb auf circa 3400+ bis 3600+ übertakten um diese ruckler un zukunft zu vermeiden.
 

Tunguska

Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
2.139
Re: wie Athlon64 (winchester) übertakten???

Zitat von fr33z3r:
und wollte ihn deshalb auf circa 3400+ bis 3600+ übertakten
Wieso so bescheiden. 4400+ ist locker drin :lol:
Bist du schon mal auf die Idee gekommen, dass die Ruckler aufgrund deines etwas zu geringen (für diese Spiele) Arbeitsspeicher entstehen?
Die Ruckler behälst du also auch, wenn deine CPU höher getaktet ist. Mehr Arbeitsspeicher ist hier angesagt!
 

fr33z3r

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
12
Re: wie Athlon64 (winchester) übertakten???

kann eigentliuch nciht sein ,da sie auf einem athlon xp2000+ nur circa 25% langsamer waren als auf dem 3000+.wegen den 4400+ bin ich mir nicht sicher. ich will erst mal klein anfangen, der rest ergibt sich dann von selbst.
 

fr33z3r

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
12
Re: wie Athlon64 (winchester) übertakten???

damals hat das spiel bei gleichen einstellungen im prinzip genauso wenig/vielk geruckelt.
 

KraetziChriZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.832
Re: wie Athlon64 (winchester) übertakten???

du wiederholst deine Fehler
Doppelposts sind hier nicht erwünscht
es gibt einen Edit-Button, mit dem du deine Posts editieren kannst!

mfg
chris
 

Dope4you

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
3.003
Re: wie Athlon64 (winchester) übertakten???

Hier sind etliche Leute die diese ganzen Spiele flüssig spielen können und das mit 1000 MHZ weniger. Da dein 3000+ bereits oberes Mittelfeld ist, würden mich die anderen Teile interessieren.

Wie ist die Aussage "mein Bios müßte die 1008 sein" zu deuten? Istes die 1008 oder ist es nicht die 1008? Welche Grafikkartentreiber? Hast du die neusten Chipsatztreiber?

Es gibt soviele Gründe warum die Spiele ruckeln, aber bei einem 3000 Winchseter würd ich wohl als letztes die Schuld suchen.
 

fr33z3r

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
12
ich hab mich eben über die systeminformation informiert und ich haber die bios version1008
Meine grafikkarte ist eine geforceFX 5700ultra mit 128mb ddr2 (von MSI).Momentan läuft meine gpu auf 320/920mhz
 

siCk66

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
404
die ruckler stammen sicher nicht von deiner cpu und wird durch hochtakten auch nicht behoben werden!

Beschreibe mal wann und wie die ruckler auftreten und guck mal ob die festplatte dabei ruckelt wenns ruckelt *g*........
 

fr33z3r

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
12
die ruckler treten alle paar minuten auf und für circa 10sekudnen is das bild eingefroren. kann es evtl auch an meiner alten 20gb ide festplatte liegen?(die ist circa 3 bis 4 jahre alt udn wird demnäcsht auch mal asugetauscht).
 

fr33z3r

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
12
ne schneller cpu will ich aber allgemein auch haben, nich nur für spiele sodnern auch für andere sachen. ich spiele z.B. auch wc3 und mache gern replays zu VODs was auch ziemlich viel cpu kraft benötigt.
 

DrachNyen

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
24
die ruckelr kommen auf keien fall von der cpu! für die gmaes reicht ein p4 mit 2,6ghz oder nen 2600+ locker aus! die ruckerl kommen einerseits vom ram un andererseits von der graka.

desweitern solltest du doch wirklcih erstmal in die materie einlesen wenn du wirklcih übertakten willst weil eine falsche einstellugn un deine cpu oder so is tot.


PS: bitte verwend des nächstemal den edit button
 

fr33z3r

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
12
@ über mir
ich vergess das mitm edit oft da ich das erste mal ein forum beanspruche usw.
zu den sachen mit der gpu und dem ram. wenn ich richtig informeirt bin sollten 512mb ram und meien 5700ultra eigentlich für mittlere details ausreichen solange man den pfad bei hl2 nich auf dx9 einstellt (was ich nich gemacht habe).zur cpu für spiele brauche ich es nicht unbedingt aber für sachen wir vods kann man es trotzdem relativ gut gebrauchen. von experten sind da 3000+/ghz bis 3400+/3,4ghz empfohlen.
 

siCk66

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
404
naja wenn das ne 5400 u/min und mit 1mb cache oder so festplatte ist mit udma 66 dann kann das vielleicht sein das deine festplatte an den rucklern schuld ist..... aber wer kommt auch auf die idee ne 20gb (3-4 jahre alt) platte in soeinen neuen rechner einzubauen ?!?!
 

fr33z3r

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
12
hatte leider kein geld mehr über,da ich mit 14noch kein gehalt verdiene :).
aber jetzt im april werde ich auf eine 80gb von aufrüsten.
kansnt mir jemadn eine 80gb empfehlen?weil ich bin mir noch nicht sicher welchei ch mir kaufen soll
 

T$cheche

Banned
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
653
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top