6/17 Inno3D Tornado GeForce3 im Test : GeForce 3 gegen Geforce2 Ultra

, 0 Kommentare

3DMark2000

Der 3DMark2000 von Madonion.com ist ein beliebter aber rein synthetischer Benchmark und sagt daher nur relativ wenig über die tatsächliche Spielperformance aus. 3DMark 2000 bietet hierbei sowohl Game-Tests, als auch theoretische Fill-Rate Werte.

3DMark 2000 16 Bit
3DMark 2000 16 Bit

Bei 16 Bit Farbtiefe gibt es kaum Performanceunterschiede zwischen der Geforce2 Ultra und der Geforce3. Die Geforce 3 ist teilweise maximal 2% langsamer als die Geforce2 Ultra.

3DMark 2000 32 Bit
3DMark 2000 32 Bit

Ganz anders sieht es schon bei 32 Bit Farbtiefe aus, hier hinkt die GeForce2 Ultra zwar noch bei einer Auflösung von 800x600 mit nur 3,6% hinterher, aber der Vorsprung der Geforce3 ist unaufhaltsam. Bereits bei 1024x768 beträgt er 14,2%, bei 1280x1024 sogar schon 31,8%.

Auf der nächsten Seite: 3DMark2001