7950 GX2 zu QuadroFX 4500 X2G

JKanns

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
370
Hallo alle miteinander,

ich möchte doch gern mal wissen, ob es irgendwie möglich ist aus meiner 7950 GX2 eine Quadro-Karte zu machen.
Da ich mich jetzt häufig für CAD-Bearbeitung ala Solid Edge befasse, wollte ich wissen ob es Leistungssteigerungen bringt und ob es irgendwie softwaremäßig möglich ist diesem Mod auszuführen?

Vielen Dank schon vorab.
 
Es ist möglich!
War es zumindest mit meiner 6800LE mit Hilfe von Rivatuner.
Das bringt aber keinen Vorteil, da das keine anderen Karten sind.
Die haben nur andere (nicht an Spiele angepasste und deshalb in diesen langsamere) Treiber und denn speziellen Support der Hersteller, dass die sofort umgetauscht werden, wenn sie ma breit gehen.
 
Naja, genauso wie die Quadros für spiele ungeeignet sind dank der Treiber, so werden wohl auch die normalen karten für Professionelle OpenGL anwendungen ungeeignet sein.

Auch meine Geforce 3 ti200 konnte ich zur Quadro DCC machen. Bzw die DCC ist das gleiche wie ne normale Geforce 3, daher müsste man natürlich takt auch hochschrauben.

Hatte damals zwar benchmarks gemacht mit SpecViewperf, aber hab vergessen wie die waren.
 
Es gibt Grafikkarten, bei denen ein Softmod zur Quadro möglich ist. Die hier angesprochene Karte ist dies allerdings nicht, da die (meist auch deutlich teurere) Oberklasse-Quadro ein eigenes Layout hat. Ein Blick auf Geizhals hätte geholfen. Deswegen kostet diese Karte auch mehrere Tausend Euro, eine nur Software-technisch veränderte Karte à la PNY QuadroFX 3450 nur knapp Tausend Euro.
 
Hey Leute -
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Da werd ich wohl doch noch ein wenig bei meiner GX2 bleiben, wenn das Umflashen nicht möglich ist.

@TermyLucky

Welche Karten würden sich dazu eignen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Naja, guck einfach mal auf geizhals. Klar kann man nicht auf eine normale geforce karte durch nen software mod ein stück hardware drauf bauen. Die Quadros gibts ja zb mit SDI ausgang, und kosten dann halt eben zb 6000 euro.
Und auch bei der auf Geforce 8 basierten karte kann man nicht eben mal zusätzlich 768MB ram drauf hauen. Bzw vielleicht hat die auch 2 GPUs, keine ahnung.

Die Quadro FX 4600 jedoch scheint zb eine normale 8800 GTX zu sein.

Aber bei den neuen geht diese sofmod wohl eh nicht. Glaube nur bis geforce 6x00.
 
Zurück
Top