News Athlon 64 E0 mit besserem Speichercontroller?

Hammer0id

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
221
Wann kommt der in etwa auf den Markt?
Wenn ich schon auf nen A64 umsteige, dann erst beim E Stepping.
 
W

Willüüü

Gast
Das mit den Speicherkontroller Update ist interessant. Vielleicht wird damit jetzt der Nachbrenner angezogen. Bei SSE3 bin ich vorsichtig und warte erstmal ab.

Gruß

Willüüü
 
H

hrafnagaldr

Gast
Irgendwie kotzt mich sowas an da ich vor nem Monat nen 3200+ Winchester gekauft hab. Ich würde irgendwann schon gerne 4 Module mit 1T Command Rate betreiben...
 
W

Willüüü

Gast
Ich muss sagen Stabil sind die Speicherkontroller der älteren Generation auch schon. Mit der Kompatibilität erwarte ich Fortschritte.

Gruß

Willüüü
 

Bokill

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.642
@Willüüü

Das mit SSE3 ist totsicher. Nur die Features zur besseren Nutzung/Kontrolle von SMT -> Hyperthreading sind nicht drin. Einige Features von SSE3 sind zudem so neu, dass sie sogar in dem SIMD 3DNOW! schon enthalten waren. Da holte jemand nur etwas nach was überfällig war.

Schon vor einem Jahr gab es einen Webstream, wo der Chefentwickler von AMD in einer Uni Rede und Antwort gab ... darunter auch die Äusserung, dass SSE3 kommt, aber auch dass in regelmässigem Abständen kleine Features zu erwarten seien, verbesserte Speicherkontroller, leicht erhöhte Rechenleistung sind da nichts ungewöhnliches.

Übrigens erst gegen Ende des Webstreams kommen die "Goodies".

Nachtrag: Schöne zusammenfassender Stand von SSE und 3DNOW! in den Athlonprozessoren -> Stiller-Befehl.

Und dass immmer wieder kleine Überraschungen eingebacken werden kann man hier nachlesen. -> AMD 3DNow! undocumented instructions ... im K6 :D

MFG Bokill
 
Zuletzt bearbeitet:

Humptidumpti

Moderator
Moderator
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.983
Zitat von Willüüü:
Das mit den Speicherkontroller Update ist interessant. Vielleicht wird damit jetzt der Nachbrenner angezogen
Ich dachte immer Nachbrenner werden gezündet und nicht angezogen! :o :D

Naja. Das hört sich ja mal alles sehr gut an. Auch SSE3 kann ja nur was bringen! Die Athlons sind ja eh schon schnell! Intel gerät in meinen Augen immer mehr ins Hintertreffen. :lol:

Wir werden sehen! Wenn die ganzen Extras nicht den Preis nach oben schiessen lassen, werd ich vielleicht auch mal auf 90µm Fertigung umsteigen. :cool_alt:
 

doquentin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
50
Hm, ich möchte nun auch auf AMD umsteigen und bin schon ständig am warten und beobachte die Entwicklung von den Athlon 64´er.

Weiss jemand denn so ungefähr wie lange das neue Stepping noch dauern kann, bis es kommt? Muss ich noch mehrere Monate oder ein paar Wochen warten bis die rauskommen? AMD äußert sich ja auch nicht so wirklich dazu...

Ich will einen neuen PC *g*
 

ZRUF

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
453
Es soll wohl noch in diesem Quartal kommen, aber wann genau ist leider nicht bekannt.
 

doquentin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
50
Das Quartal geht bis März oder?
1 Quartal=3 Monate?!

Es heisst doch immer das Jahr hat 4 Quartale... Oder war 1 Quartal nu 4 Monate?
Dann dürfte es ja theoretisch bald kommen... *hoff*
 

doquentin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
50
Ja das dachte ich mir, danke =)

Das wäre ja echt super!
Dann müssen nurnoch anständige nForce 4 Ultra oder VIA K8T890 Boards kommen. *daumen drückt*
 

Humptidumpti

Moderator
Moderator
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.983

rkinet

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.200
Zitat von Bokill:
Das mit SSE3 ist totsicher. Nur die Features zur besseren Nutzung/Kontrolle von SMT -> Hyperthreading sind nicht drin. Einige Features von SSE3 sind zudem so neu, dass sie sogar in dem SIMD 3DNOW! schon enthalten waren. Da holte jemand nur etwas nach was überfällig war.
SSE3 ist für AMD wirklich nichts weltbewegendes.
Leider dürfte Intel wohl dann (wohl H2'05 / mit VT http://www.theinquirer.net/?article=20806) gleich darauf auf SSE4 umsteigen.
Aber vielleicht kann AMD per BIOS-Update das E-Stepping auf SSE4,5,6,7 umrüsten.

Zur Verfügbarkeit:
Lt. AMD off. sind in der Fab30 jetzt 50% aller Waferstarts in 90nm.
130nm dürfte weitgehend noch der T-Bred sein.
Der K8-Sempron kommt vielleicht in 'D0 oder 'D4' (wie 90nm Opteron).
Also müßte der Rest A64 und Stepping 'E', also etwa Mitte/Ende Q1'05 auf den Markt kommen.
 

doquentin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
50
Naja klar ein paar Boards gibts schon. Aber ich bin da noch nicht so überzeugt ;-)
Ich hätte gerne ein passiv gekühltes Board da mein zukünftiger PC leise werden soll. Also fällt das A8V-E Deluxe schonmal weg *g*

Mal gucken was Abit noch so bringt und wann das nForce4 Ultra Board von Asus kommt (wenn überhaupt) und von Abit. Also so die riesen Auswahl gibt es leider noch nicht aber da tut sich bestimmt auch bis dahin mal was.

@rkinet:
Das hört sich doch schonmal gut an! Wäre echt klasse wenn das bis Ende März kommt. Das ist zwar hart an meiner Schmerzgrenze aber solange kann ich noch warten. hehe
 

Bokill

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.642
@rkinet

Du warst schon mal besser ...
Zum Veröffentlichungsdatum von Vanderpool.

Welches Jahr haben wir dann? 2006? Genau, zufällig bringt dann AMD im Jahr 2006 Pacifica, die rein zufällig die Virtualisierung bringen soll. Und wenn wir schon dabei sind, was intel mit La Grande, ist AMDs Presidio ...

Alles schon mit etwas Patina -> 12.12.2004 90 nm Opterons, Dual-, Quad-, Octal-Cores ... spannend wird es unten.

MFG Bokill
 
Zuletzt bearbeitet:

rkinet

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.200
Zitat von Bokill:
@rkinet

Du warst schon mal besser ...

Zum Veröffentlichungsdatum von Vanderpool.
http://www.theinquirer.net/?article=20824
Zitat aus: http://www.theinquirer.net/?article=20806

Intel will also add Vanderpool (VT) tech to the 6XX series of chips in the second half of this year, it has emerged.

@Bokill - Brille heute schon geputzt ?

Q1'06 ist der 'Presler',
wohl (mein Tip) ein 65nm Netburst Dual-Core mit gemeinsamen 2M L2.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bokill

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.642
@rkinet

Jupp die Brille war etwas schief ;)

Vanderpool so früh? Ohne Unterstützung vom Betriebssystem? ... na lassen wir uns mal überraschen, dann bin ich mal gespannt welchen Zusatznutzen Virtualisierung für den Normnutzer hat.

MFG Bokill
 
Zuletzt bearbeitet:

Fearless

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
394
langsam wir AMD mein Favorit :D
Bei Intel geht ja auch die Entwicklung weiter aber nur im Bereich Watt :evillol:
Amd bringt wenigstens mal Neuheiten raus
 
Zuletzt bearbeitet:
Top