Bericht Bericht: ATi Catalyst 8.11

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.098
#1
Catalyst 8.11 heißt der neueste Treiber aus dem Hause ATi, der die hauseigenen Grafikkarten verbessern und beschleunigen soll. Wie schlägt sich der Treiber gegenüber dem Vorgänger? Wir testen ihn auf einer Radeon HD 4870 mit Hilfe unseres ausführlichen Testparcours'. Dabei achten wir nicht nur auf die Performance, sondern versuchen darüber hinaus, Inkompatibilitäten und Probleme herauszufinden.

Zum Artikel: Bericht: ATi Catalyst 8.11
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.304
#2
Jetzt muss nurnoch Nvidia einen neuen rausbringen ;)


Naja, der unterschied ist nicht gerade groß :) ...
vllt. kommt in den nächsten Tagen nochmal ein neuerer.. ;)
 
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
250
#4
Naja.
Hab mir auch den neuen Katalyst gesaugt.
Aber irgendwie laut Benchmark hat man sogar einbußen bei games.
Irgendwas haben die da glaube ich falsch gemacht ...
 

Xenon2k

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
259
#6
Naja das liegt ja im rahmen der messabweichung.
 

darko2

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.585
#7
Funktioniert denn PowerPlay 2.0 inzwischen vollständig? Schade, dass dazu im Test nichts geschrieben wurde (falls es nicht schon länger funktioniert).
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
196
#8
wenn man sich den Test mal vernünftig durchgelesen hätte, wäre euch vllt aufgefallen das es fehlerbehebungen in beispielsweise facry2 gegeben hat

So scheint in Far Cry 2 bisher ein Grafik-Bug einiges an Geschwindigkeit gebracht zu haben, der nun behoben wurde (im alten Treiber wurden einige Steine am Boden halbtransparent dargestellt). Anders ist der starke Verlust des Catalyst 8.11 von 27 Prozent gegenüber dem fehlerhaften Catalyst 8.10 nicht zu erklären.
und der performance einbuß in den restlichen benchmarks ist nicht wirklich schlimm da man kein unterschied bemerkt/sieht

und beispielsweise crysis und AC gewinnt an performance

Edit:

glaub ich nicht sonst hätten die das erwähnt ;)


MfG D-Jam
 
Zuletzt bearbeitet:

spaceman2702

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
382
#11
zumal man ein fixing des powerplay ja immer auf den catalyst 8.11 vertröstet.

naja, ansonsten nichts neues, aber wenigstens wider paar bugs weg. also weiter auf 8.12 oder neue rv870 warten.
 
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
554
#14
weiß jemand ob Rivatuner mit dem Treiber läuft??
 
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.301
#17
Nur als Anmerkung, weil's mich betrifft: Ati hat einige Probleme bei der Soundwiedergabe via HDMI bei neuen Verstärkern. Betroffen sind vor Allem Yamaha-Modelle von 2008 und einige Onkyo- und Denon-Receiver.
Die Lösung des Problems wurde seit ca. einem Monat für den 8.11 versprochen. Getan hat sich allerdings nichts.

Soweit zum Ati-Service...
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.675
#18
irgendwie nervt mich bei jedem bericht über grafikkartentreiber die einleitung

immer der gleiche text

macht doch mal was neues da hin...
ich denk da immer:" das hab ich doch schon irgendwann mal gelesen ?!?!"
 

numi

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.312
#20
So scheint in Far Cry 2 bisher ein Grafik-Bug einiges an Geschwindigkeit gebracht zu haben, der nun behoben wurde [...]
finde ich eingentlich ziemlich fair von amd, dass die den bug gefixt haben trotz schlechtere benchmark ergebnisse. :)

Besser zwei Benchmarkläufe weniger und dafür stets neue Einleitungen verfassen? Nee, lieber nicht...
cb kann ja nen contest ausschreiben, wer die beste grafikkartentreibertesteinleitung schreibt :D
 
Top