Notiz Bundle: Fallout 4 VR kostenlos beim Kauf der HTC Vive

yurij

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
960
Oh. Hab meinen Vive letzte Woche gekauft. Das ist ärgerlich....
 

X Cellence

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.032
Hab eine Rift....noch ärgerlicher :(
 

KenshiHH

Commodore
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.205
SteamVR = OpenVR = Läuft jedes VR HMD mit.

Einzig die Controller können da Probleme machen aufgrund des Touchpads falls es keine Nativen support für Touch gibt, aber selbst wenn wird es die Community sicherlich an Tag 1 sofort richten.
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
18.722
Eine kurze Info was das Teil kostet (699 Euro laut Website) wäre als Teil der News imho praktisch.
 

SavageSkull

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.903
SteamVR = OpenVR = Läuft jedes VR HMD mit.

Einzig die Controller können da Probleme machen aufgrund des Touchpads falls es keine Nativen support für Touch gibt, aber selbst wenn wird es die Community sicherlich an Tag 1 sofort richten.
Wenn das so glatt laufen täte, wäre es tatschlich super. Aber leider hatte ich schon Steam Spiele die nicht auf der Rift laufen wollten.
Bin gespannt wie es wird. Fallout 4 habe ich bisher noch nicht und wenn es (nativ) läuft wird das sofort gekauft.
 

KenshiHH

Commodore
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.205
Kann ich mir aber nur von nen Indie Dev vorstellen, zumindest in der UnrealEngine musst du dafür schon die Rift aktiv blocken wenn man das SteamVR Plugin nutzt für solch ein verhalten.
 

dante`afk

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.000
na dann kann ich mein vive mal wieder ausm schrank auspacken, das seit letztem dezember 2016 vor sich hin gammelt.
 

Pulverdings

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
620
@dante`afk: Da hast du aber schon so einige Spiele verpasst!
-------
Was man so hört soll die VR Umsetzung nicht perfekt sein. Trotzdem werde ich es wohl kaufen, allein um die Publisher zu Überzeugen mehr Spiele umzusetzen. Auch in 2d auf dem Bildschirm konnte ich mich das Spiel nicht ganz überzeugen (ca. 6h-8h gespielt am FreeWeekend). Fallout 3 fand ich wiederum sehr, sehr gut.

Allerdings bin ich auf der Rift und warte deswegen erst mal ab wie die Steuerung mit den Touch-Controllern wird.

Für die Vive ist es sicherlich gut, dass endlich ein richtiges Spiel beiliegt, gerade auch da sie teurer ist als die Rift (kostet bei Amazon inkl. Touch 499 Euro, vs 699 Euro) und bei der Rift 7 Spiele beliegen und man eigentlich noch die Kopfhörer bei der Vive einrechnen muss (+100 Euro).

Je mehr Leute VR kaufen umso besser.

Das nächste Spiel, das ich mir kaufe ist aber erst mal The Talos Principle VR!
 
Zuletzt bearbeitet:

NitroNatus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
311
Auf Talos freue ich mich auch schon. Jetzt wird erst mal Robinson mit Vive-Controllern gespielt, dann From others Sun/Talos/The Gallery 2 und danach kann es direkt im Dezember mit Doom und Fallout losgehen. Mages Tale muss ich auch noch mal angehen. 2018 dann Skyrim und Budget Cuts scheint ja auch endlich rauszukommen.

Man kommt gerade nicht mehr wirklich hinterher. Gut so!
 

Blaexe

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
8.270
Für Neukäufer würde ich mal abwarten wie sich die Sache mit den Windows Headsets entwickelt. Das von Samsung sieht wirklich vielversprechend aus.
 

RedDeathKill

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.115

Freu dich da nicht so früh. Das sind alles eigenständige Spiele und Modder werden sich Skyrim nicht noch einmal kaufen. Die SSE gab es kostenlos. Jedoch wird bei Skyrim VR kein SKSE vorhanden sein und ob der Unofficial Patch oder weitere Mods veröffentlicht werden, bleibt eine andere Frage. Ich habe jedenfalls keine Lust mir die Bugs und die Lichtquellen ohne Licht noch einmal anzutun. Fallout 4 hat zwar weniger Mods, aber auch hier gibt es ein paar Mods, welche unermesslich wären.

Was interessant wäre, wäre die Verbesserung der Engine. Für VR müssten sie diese noch einmal aufgebohrt haben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Spiele weiterhin nur 60Hz unterstützen, vielleicht wird auch die Beschränkung von 4 Lichtquellen, welche um den Spieler angezeigt werden können aufgehoben. Daher hoffe ich, dass diese Verbesserungen auch bei der normalen Variante einfließen.
 

shoKuu

Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
7.321
Pffff, im aktuellen Zustand sollten sie das Spiel an alle verschenken, oder erstmal die Modder ran lassen. Aktuell ist das ja nur ein billiger Port anstatt einer guten VR Erfahrung Vapor X kann das aktuell genau so gut.
 

Reowulf

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.944

UdoG

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
42
Jungs - das ist egal, wann Ihr die Vive gekauft habt! Wichtig ist, dass der Code, welcher in der Box liegt, noch nicht eingelöst wurde!
Ich habe heute den Code meiner Vive eingegeben (diese hatte ich vor 4 Wochen gekauft) und ich konnte das Software Paket auswählen - entweder die üblichen Verdächtigen wie Everest, Richie usw. oder Fallout 4 VR mit Tilt Brush :-)
 

SirSilent

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.698
Ist Fallout 4 VR eigentlich kostenlos wenn ich schon Fallout 4 besitze? Ich kauf das Spiel doch nicht 2x.
 
Top