News E3 2017: Need for Speed, Battlefront 2 und zwei neue Spiele bei EA

K

kavaciko

Gast
#2
a way out sieht richtig gut aus. Sieht mal nach nem Spiel nach langem mit einer guten Story aus. Des Weiteren finde ich die Erweiterung von Battlefield auch ganz Interessant. Freue mich drauf!
 

SKu

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
5.923
#4
NFS Packback? Heißt das nicht Payback?

Na ja, Anthem sieht recht interessant aus. A way out, ein Spiel mit Coop-Zwang. Ich weiß nicht, ob Zwang in einem Spiel erfolgreich sein kann.
NFS erinnert halt stark an Fast and Furious. Bloß mit dem Unterschied, dass im Film auch Protagonisten vertreten sind, denen schon Haare am Sack gewachsen sind. Im Spiel sieht es so aus, als hätten die einen 15 jährigen Milchbart hinter einen Mustang GT gesetzt.
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.912
#5
COOP? und das noch lokal? Ich bin fast ein wenig aus dem Häuschen. Muss ich mir ansehen. Anthem erinnert irgendwie etwas an Crysis. Auch Battlfront 2 wäre was für mich. Aber vorbestellt wird nix.
 

just_fre@kin

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.033
#6
Battlefront 2 wird Instant-Kauf, genauso wie Battlefield-DLC. Need for Speed habe ich innerlich schon lange begraben und Anthem muss man erstmal abwarten, aktuell wie ne Mische aus Mass Effect und Titanfall.
 

yast

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.790
#7
NfS sieht schon wieder schlimm aus. Alle 3 sec eine unnötige SloMo oder Cutscene...
 

SKu

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
5.923
#8
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
188
#9
Ich bin mittlerweile einer von vielen, die EA komplett ignorieren, auch wenn ich sagen muss das Battlefront schon damals sehr cool aussah... Aber so bleibt mir Einiges erspart, ganz neben dem Geld. Ich freue mich da schon viel mehr auf die Präsentation von M&B 2 Bannerlord, ein Spiel mit Herz.

Grüße

Micha
 

Beitrag

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
5.311
#10
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
2.344
#11
War eine sehr langweilige Präsentation.
Die hübsche, und aufgeregte, Battlefront 4 (2) Moderatorin war eigentlich der Höhepunkt. A way out sah zunächst interessant aus, da ich dachte, dass es ein Co-op Ausbruchsimulator wird. Vielleicht sogar in Richtung Payday, mit zufallsgenerierten Items und Umständen. Aber der Ausbrucht scheint nur ein Teil des Spiels zu sein und danach kommt Melodramatik, sehr schade.

Wie man sich immer noch auf Bioware Produktionen freuen kann, verstehe ich nicht.

Äußerst enttäuschend, dass es nichts zu Titanfall gab. TF2 ist nämlich das beste Spiel, das EA die letzten ~5 Jahre gepublisht hat.

NfS sieht schon wieder schlimm aus. Alle 3 sec eine unnötige SloMo oder Cutscene...
Du wärst der größte Burnout Fan.
 

McMOK

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
920
#12
A Way Out sieht nach nen ziemlichen Hit aus. Die anderen Spiele jucken mich nicht sonderlich.
 
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
197
#13
Das lässt mich alles so kalt und sieht unglaublich langweilig aus. Grafikblender^10... aber wer es mag, der soll es eben kaufen und spielen.

Das einzige, was wirklich spaßig aussieht, ist "A Way Out".
 

kelzinc

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
293
#14
Anthem und a way out hört sich schon mal nicht schlecht an, mal schauen wie die werden.
battlefront ist halt wie der erste teil ein spiel das man mal am wochendende spielt und dan
nie wieder für ein multiplayer keine 60€ wert
NFS was die serie gibt es immer noch?
 
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.330
#15
Das ist kein Need for Speed, das sieht aus wie nen super schlechtes Burnout
 

NeerG

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
122
#16
Also die EA PK war ja mal todes langweilig.
"A way Out"war wohl das Einzige was halbwegs interessant war.
Statt BF 2 hättens gleich nen DLC machen können, zumindest hab ich keine großartigen Änderungen von Gameplay oder Grafik feststellen können.
Hätte gern mehr vom Singleplayer gesehen das einzige was mich interessiert.

Am liebsten wäre es mir wenn ich entweder nur den Singleplayer oder nur den Multiplayer oder eben beides auf einmal kaufen kann.
 

DonDonat

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.851
#17
Das ist kein Need for Speed, das sieht aus wie nen super schlechtes Burnout
Absolut, Totalschaden im Burnout oder Fast and Furious-Like-Style direkt beim ersten Gameplay-Trailer :freak:

Ich hab wirklich keine Ahnung, was man sich bei EA dabei gedacht hat: alleine in den wenigen Minuten gibt es mehr als ein Dutzend valide Kritik-Punkte, angefangen bei einem totalen Effekt-Overkill, über viel zu häufige Zeitlupen Crashes, über in schon in wenigen Minuten (!) nervigen Dialogen, über schlecht gescriptete "Events" bis hin zum grandiosen Fail-Finale wo die Frau absolut ohne Wind und jegliche Beschleunigung oder Schwerkraft auf dem Truck steht.

Nach der Story des letzten NfS dacht ich schon "ja, dass wird schwer das Ganze noch mal zu unterbieten" aber Glückwunsch EA: ihr habt es geschafft!


EDIT: Battlefront 2 sieht soweit gut aus, wäre da nicht diese winzig Kleine Sache, Pay2Win in Form von Loot-Kisten mit zufälligem Inhalt für Echt-Geld anzubieten, die Spiel-beeinflussende Gegenstände enthalten :rolleyes:
 

OdinHades

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.441
#18
Battlefront 2 mit Pay to win. Na super. Danke, aber nein danke.
 
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
4.891
#19
Battlefront 2 sieht ganz interessant aus. Ist vielleicht mal wieder was, was mich zum zocken animiert ;)
 

Axxid

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5.799
#20
Was haben eigentlich alle gegen Need for Speed an sich ? Es ist doch nur noch der Name. Die Spiele haben schon vor Jahren aufgehört wirklich aufeinander aufzubauen oder zusammen zu gehören. Sie hätten eigentlich alle Teile in "Generischer Arcade Racer #x" umbenennen können. Oder jeden Teil irgendwie anders und wir hätten tausende Vergleichstests "Ist 'Generic arcade racer' besser als 'Arcade racing - generic' ? Und werden wir jemals an das legendäre 'Generic Racer - Arcade' rankommen ?"
So ist "Need for Speed" einfach nur der Name unter dem regelmäßig der neuste AAA-Arcaderacer von EA auf den Markt geworfen wird. Und weil jeder hängen gebliebene Nostalgiker jedes mal 'sein' NfS erwartet (Porsche, Hot Pursuit, U2) wird alles andere/neue totgeflamet.
 
Top