News Final Fantasy XV: Mit AMD Adrenalin 18.3.2 machen Schwertkämpfe Spaß

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.098
#1

tobi166

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
116
#2
Ach du meine Güte ... 0,1-0,3 FPS mehr :rolleyes:
Schön das es eine News zu einem neuen Treiber gibt, die Messergebnisse ziehen das ganze aber sehr ins lächerliche!
 
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
861
#3
Es steht nicht da ob es um die bisherige Testsequenz geht, in der keine Schwertkämpfe vorkommen oder eine andere genommen wurde mit Schwertkämpfen.
Denn die Perf. Verbesserungen dürften sich verständlicherweise in dem Bereich abspielen wo jetzt eben auch die Ruckler beseitigt wurden, also mal ganz entspannt bleiben.

Es wäre in dem Zusammenhang auch immer noch interessant ob man in FFXV noch mal HBCC bei den Vega-Karten testen wird. Wäre hier aufgrund des enormen VRAM-Verbrauchs ja durchaus interessant.
 
Zuletzt bearbeitet:

Onkelpappe

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.819
#4
es geht ja auch weniger um fps als um die Behebung der Fehler, was für FF Spieler mit ner Radeon eine News wert sein dürfte
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.482
#6
Muss ich später unbedingt probieren....Echt super wenn es so schnell behoben werden konnte :)


Edit: Naja so halb behoben. Ich kann nur die PC Demo spielen, aber die deckt sich mit den Ergebnissen hier auf CB.

Die Frametimes gehen immer noch gut hoch sobald man im Kampf das Schwert schwingt. Gegner wie das Doppelhorn erzeugen weiterhin immer wieder Ruckler.

Der Kampf gegen die Soldaten ist aber viel besser geworden. Immer noch schlechtere Frametimes, aber nicht so heftige Leistungseinbußen und vor allem nicht mehr diese extremen Ruckler zwischendurch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.161
#9
WHQL wird doch grundsätzlich überbewertet. Das kostet nur Geld und ist für Treiberfixes nicht grade förderlich.
 

9t3ndo

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.520
#10
Der Treiber war jetzt speziell nur für FF XV? Ne info ob evtl. auch gleich der Shader-Bug in FF World behoben wurde?

Edit:
Gerade im AMD Forum geschaut. Bug ist immernoch da, wurde nur aus den "Known Issues" entfernt.
 
Zuletzt bearbeitet:

MaW85

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
1.408
#12
Muss ich mal bei der DEMO ausprobieren, mit meiner FURY X waren Kämpfe echt für´n A...
 
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.229
#13
Mir wäre es lieber, die würden mal einen für die 2200/2400G bringen.
Der könnte besser sein.
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.638
#14
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.482
#15
Ich habe da mal ein Vergleichsvideo angefertigt. Vor allem ab 1:20 sieht man einen guten Vergleich der Frametimeverläufe bei halber Geschwindigkeit. Leider mag ReLive die neue Farbe des Graphen nicht und es wechselt von einem pinken dicken strich zu einem grauen dünnen Strich. Ich hoffe man sieht aber was passiert.
https://www.youtube.com/watch?v=HLj8D1Xp4XE&feature=youtu.be

@Fragger911 der HBCC ist kein Ersatz für VRam. Dafür ist er selbst mit DDR4 3200 cl14 zu langsam.

Meiner Vermutung nach hilft der HBCC eher dabei eine alternative Speicherverwaltung zu bieten und häufig benutzte Daten im Ram zu halten, damit sie von da geladen werden und nicht vom Datenträger kommen müssen. Und in manchen Situationen ist es hilfreich und manchmal eben hinderlich.

In FFXV habe ich mal vor und mal Nachteile durch den HBCC getestet ohne klaren Sieger. Ihn zu benutzen kann den negativen Effekt haben, das sich das Spiel mit TRAM auf Maximum mehr als 8GB VRAM reserviert und es zu deutlich schlechteren Frametimes kommt.
 
Top