News Leistungsdaten der PlayStation 4 und Xbox 720 bekannt?

Merle

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
11.072
@CB: Macht euch schonmal auf einen Shitstorm bereit, da ihr wagt, Gerüchte zu verbreiten, nur weil es keine Fakten gibt / ihr sie nicht nennen dürft...
[/sarcasm]
(Siehe Vorposter lol)

Schön wärs ja. Mal abwarten. Sieht ehrlich etwas Marktnaher aus (also Nähe zum PC Markt) von der Hardware, wie bisherige Generationen. Vorausgesetzt, sie kommt auch bald.
 

kinglouy

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.175
Xbox 720 müsste doch eigentlich blöd genug klingen, um die Konsole nicht so in den News zu nennen...
 

Makso

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.839
Hab bei Harware gelwsen das eine APU mit 8 Kern auf Basis von Jaguar kommen soll mit 1,6Ghz.
Hab ihr da welche infos?
 

flappes

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5.534
Gott sei dank keine übetriebene Hardware, so bleibt das Wettrüsten auf niedrigem Level. War die letzetn Jahre ja ganz angenehm, selbst meine 3 Jahre alte GTX 460 ist in vielen aktuellen Spielen noch gut zu gebrauchen.
 

Makso

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.839
@Vomit
du weis eh doch wie das ist mit Zahlen :evillol:
Ergänzung ()

@flappes
Man muss berücksichtigen das die GPU in den Konsolen nicht die gleichen sind wie im PC.
In der xbox 360 werkelt doch eine Modifizierte X1300 von ATI. Korrigiert mich wenn ich falsch liege! Wiki
Die hat eine theoretisch bis zu 240 GFLOP Leistung.
Jetzt 1,2 TFLOP
 

Vivster

Commodore
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
4.233
@Flappes
Diejenigen, die sich am allermeisten über diese "schwache" Leistung aufregen werden sind die PC Fanboys.
"Oh nein die bösen Konsolen halten schon wieder die Spieleentwicklung auf!!!"

@News
Ich kann mir nicht vorstellen, dass etwas an den Werten dran ist. Allerdings kann ich mir sehr gut vorstellen, dass Sony wieder mit weniger RAM daherkommt und damit wieder auf die Schnauze fallen wird.
 
S

sonyfreak1234

Gast
@Vomit
du weis eh doch wie das ist mit Zahlen :evillol:
Ergänzung ()

@flappes
Man muss berücksichtigen das die GPU in den Konsolen nicht die gleichen sind wie im PC.
In der xbox 360 werkelt doch eine Modifizierte X1300 von ATI. Korrigiert mich wenn ich falsch liege! Wiki
Die hat eine theoretisch bis zu 240 GFLOP Leistung.
Jetzt 1,2 TFLOP
und was die leute auch wieder vergessen ist das die games ja optimiert werden
 

Freshjive

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
45
Juhu - bei den mageren Werten wird dann endlich der PC wieder zu Leadplattform!

Sollte nun auch noch die Steambox kommen und bessere Werte als die üblichen Verdächtigen erzielen, könnte eine kleine Revolution im Konsolenmarkt stattfinden... ich bin jedenfalls gespannt auf die zukünftige Entwicklung in dem Bereich. Alles in allem dürfte die Portierfreundlichkeit von Spielen auf die verschiedenen Systeme größer werden was mir als PC-Spieler sehr zusagt. Dann bräuchte ich mich nicht mehr mit den grauenhaften Konsolen-Ports der vergangenen Tage rumärgern.
 

Acrylium

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
5.541
Wenn das stimmt, will Microsoft offenbar nur noch seine Kunden ausnehmen und den bekannten Namen "XBox" nutzen ohne dafür angemessene Leistung zu bieten. Schade.
 

KnoLLe123

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
338
Ich verstehe Sony auf einfach nicht, die müssen doch langsam mal lernen.
Deren Architektur mag wie immer gut, toll und sonst was sein und der Speicher schön flott, aber warum sparen die immer daran und ignorieren die die eine Konsole interessant machen: die Entwickler.
Beider PS2 und vor allem PS3 hieß es immer, es wäre mehr drin, aber wir haben zu wenig RAM. Gerade portierte Multititel sahen fast immer minimal schlechter aus oder ruckelten.

Ob 4GB (bzw 3GB für die tatsächliche Anwendung) diesmal reichen, wer weiß, aber die 8GB von MS lesen sich da schon besser
 

Fisico

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.719
Vielleicht ist Sony dieses mal schlauer und spendiert der PS etwas mehr Ram.
Die ganze Rechenleistung verpufft im Nichts, wenn nicht genug Ram vorhanden ist, da kann noch so viel Rechenpower vorhanden sein.
Bei der PS3 hat man es ja gesehen...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sonyfreak1234

Gast
@Flappes
Diejenigen, die sich am allermeisten über diese "schwache" Leistung aufregen werden sind die PC Fanboys.
"Oh nein die bösen Konsolen halten schon wieder die Spieleentwicklung auf!!!"

@News
Ich kann mir nicht vorstellen, dass etwas an den Werten dran ist. Allerdings kann ich mir sehr gut vorstellen, dass Sony wieder mit weniger RAM daherkommt und damit wieder auf die Schnauze fallen wird.

weist lieber weniger ram dafür besseren ram , sony wird nicht auf gddr5 setzen sondern entgegen diesen gerüchten wahrscheinlich auf XDR2 ram setzen.
http://www.rambus.com/de/technology/solutions/xdr2/xdr2_vs_gddr5.html
 

Theo371

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
500
Oh nein die bösen Konsolen halten schon wieder die Spieleentwicklung auf!!!
 

Nureinnickname!

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.308
@Flappes
Diejenigen, die sich am allermeisten über diese "schwache" Leistung aufregen werden sind die PC Fanboys.
"Oh nein die bösen Konsolen halten schon wieder die Spieleentwicklung auf!!!"
Genau so ist es ja auch, dank den vielen Konsolenports. Wird doch mitterweile alles nur noch grottig portiert.

Edit: Warum läuft z.b GTA4 auf dem PC verhältnismäßig schlecht? ;)
 

fryya

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.841
bei den ohnehin schon sehr teuren projekte gibt die langsamere konsole immer das maximum an. da können sie sonst was für einen chip einbauen in ihre ps4

und komplexe architektur zahlt sich niemals aus, auch wenn sie theoretisch leistungsfähiger ist. der sega saturn war ja die erste echte multi-core console, aber seiner zeit voraus und wurde von entwicklern eher verflucht, als ausgenutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

zivilist

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.512
Wichtiger wird eh als die Leistung sein: Stromverbrauch, Kosten, Lautstärke und gute/performante Umsetzung der Games (bringt ja nix, wenn das eher schlecht als recht darauf geproggt werden kann und die CPU/GPU unnützerweise ständig voll ausgelastet ist)
 
Top